Archiv_Mobilfunk

Warum benutzt mein Mobilfunkgerät kein Ipv6.
Highlighted
Smart-Analyzer
Hallo Leute.
Alles bei mir zuhause ist auf Ipv6 umgestellt. Mehr oder weniger zwangsläufig. Nun fehlt eigentlich nur noch das meine Mobilfunkgeräte auch das neue Protokoll verwenden. Was geht da schief. Das müßte doch genau so einfach umzustellen gehen wie bei den Festnetzgeräten. Ich möchte nicht wieder zu Ipv4 zurück.
Mehr anzeigen
17 Antworten 17
Forum-Checker
Da wirst du wohl den Hersteller des Mobilgerätes fragen müssen, warum er IPv6 nicht in seine Geräte implementiert hat...
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer
Ich bekomme nur eine Ipv4 Adresse vom Provider. Mit meinen Geräten hat das nichts zu tun.
Mehr anzeigen
Forum-Checker
Um welchen Provider und um welche Geräte gehts denn?
Mehr anzeigen
Royal-Techie
Es gibt derzeit einen Mobilfunkprovider, der auch IPv6 anbieten wird. Die Ausbauarbeiten sollen im August 2015 (vorher kann man Roulette spielen) abgeschlossen sein.

http://heise.de/-2741029


Alle aktuellen und teilweise nicht ganz so aktuellen Android-Smartphones(Samsung/Sony/Google) unterstützen bereits IPv6 auch via UMTS/LTE. Windows Phone müsste es auch unterstützen.
Bei apple glaube ich es erst, wenn ich es gesehen habe.

Es gibt auch Surfsticks und mobile Router, die IPv6 bzw. Dualstack unterstützen.

Vorerst ist noch Geduld gefragt.






Mehr anzeigen
Smart-Analyzer
Danke für deine Antwort. Ich hab mir schon sowas gedacht.
Ich habe eine Übergangslösung gefunden.
Mit der App Ipv6Confic, eine 6to4 Variante, soll man auf Ipv6 Netze von außen eine Verbindung herstellen können. Allerdings müssen die Geräte zuvor geroutet werden.
Da habe ich zwar ein bißchen Angst vor, man liest ja hier und da von einigen Disastern und irreparablen Schäden, keine Updates mehr usw., aber ich werde es wohl mal austesten.
Wenn diesen Weg schon jemand hier gegangen ist würde mich natürlich das Ergebnis interessieren.
Ich habe wenig Zeit im Moment.
Also erstmal bis dann.
Mehr anzeigen
Royal-Techie
Welche Android-Version hast Du?
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer
thomasschaefer schrieb:
Welche Android-Version hast Du?

Hallo
Ich habe auf meinem Tab 4 Lollipop 5.0.2 drauf. Das Gerät habe ich geroutet. Mit der oben genannten App geht's dennoch nicht.
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer
berlin69er (offline) schrieb:
Um welchen Provider und um welche Geräte gehts denn?

Mein Tab 4 mit Lollipop 5.0.2 und mein Windows 8.1 Notebook mit Surfstick nutzen Vodafone. Mein S4 mini mit Android 4.4.2 Telekom.
Mehr anzeigen
Royal-Techie
Dann müsste ja auf Deinem S4 funktionieren:
Einstellungen--> "mehr" --> Mobilfunknetze --> Zugangspunkte(APN)

dort entweder einen hinzufügen, oder den bestehenden ändern:

APN: internet.telekom
APN-Protokoll: IPv4/IPv6

Wenn APN-Protokoll ausgegraut ist, dann ist das S4 wohl doch zu alt.

Wenn Du es ändern kannst, müssten spätestens nach einem Neustart unter
"Status" zwei IP-Adressen stehen, eine IPv4 mit 10..... und eine mit IPv6 mit 2a01:598:....


Ggf. diverse Testseiten aufrufen:

ipv6-test.com oder test-ipv6.com

Wenn es sich zwar einstellen lässt, es aber nicht funktioniert, dann liegt es daran, dass die Arbeiten bei der Telekom noch nicht ganz abgeschlossen sind.

Vor drei Wochen hieß es, dass die letzten Arbeiten dazu im August beendet sein würden.


Bei mir hat es in den letzten Tagen schon recht zuverlässig funktioniert.

Mehr anzeigen