Archiv_Mein Vodafone-Mein Kabel-E-Mail

Siehe neueste
Problem mit Internet Provider 3BB?
Gehe zu Lösung
Klaus1956
Smart-Analyzer

Hallo ich nutze noch ARCOR Email und halte mich derzeit in Thailand auf. Mein Internet Provider hier ist 3BB und seitdem ich diesen Provider habe, kann ich keine ARCOR Emails mehr über Outlook oder iPhone/iPad verschicken. Der Empfang funktioniert einwandfrei. Irgendwelche Ideen?

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Klaus1956
Smart-Analyzer

Tatsächlich! Ich habe es geschafft. Beim ausgehenden Server habe ich mit den Einstellung weiter experimentiert und dann von "SSL" auf "Automatisch" umgestellt und die gleiche Identifizierung wie beim Posteingangsserver gewählt. Damit hat es dann funktioniert.

Danke für Eure Unterstützung und, das Ihr nicht aufgegeben habt!

Klasse, beste Grüße

 

Klaus 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
10 Antworten 10
Jens-K
Moderator

Hallo Klaus1956,

 

erhältst Du eine Fehlermeldung?

 

Wie lautet diese?

 

Funktioniert das Senden von E-Mails über den Web-Login direkt?

 

Um Konfigurationsfehler bei den E-Mail Clients auszuschließen, hier noch mal die richten Daten zum einrichten Deines E-Mail Kontos:

 

Benutzername: Deine Arcor E-Mail Adresse z.B. max.mustermann@arcor.de

IMAP-Server: imap.vodafonemail.de Port 993 (SSL)

SMTP-Server: smtp.vodafonemail.de Port 587 (TLS)

 

Gruß,

Jens



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
Klaus1956
Smart-Analyzer

Hallo Jens,

 

danke für Deine Antwort.

 

Das Senden von E-Mails über den Web-Login direkt funktioniert.

 

Hasbe jetzt Deine Vodafone Server Daten (vorher habe ich die ARCOR Server benutzt) eingetragen. Hat, aber, leider nichts genützt.

 

Die Fehlermeldung, ist als Bild beifgefügt.

 

Danke für Deine nochmalige Hilfe.

 

Gruß

 

Klaus:

 

 

Mehr anzeigen
Jens-K
Moderator

Hallo Klaus1956,

 

prüfe bitte mal das IMAP Passwort. Dies muss nicht zwangsläufig  das Gleiche wie Dein Login-Passwort sein.

 

Das Passwort kannst Du im Webbrowser in den E-Mail Einstellungen ändern.

 

Nimm anschließend die Einrichtung des E-Mail Clients mit dem neuen Passwort vor.

 

Gruß,

Jens



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
Klaus1956
Smart-Analyzer

Hallo Jens,

 

danke für Deinen Vorschlag.

 

Habe ich gemacht, aber das Ergebnis ist immer das gleiche. Outlook kann keine Verbindiung zum SMTP Server herstellen.

 

Ich gebe es jetzt auf und lege mir wonanders eine neue Emailadresse - bei der das Versenden über Outlook funktioniert - an.

 

Danke für Deine Unterstützung und Gruß

 

Klaus

Mehr anzeigen
Kira
Ex-Moderator

Hallo Klaus1956,

 

schade.

 

Bislang haben wir dazu noch keine erfolglosen Rückmeldungen erhalten Frustrierte Smiley

 

 

Viele Grüße

Kira

 

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
reneromann
SuperUser

Mich würde es nicht wundern, wenn der Internet-Provider ausgehende SMTP-Verbindungen zu Drittservern [außer den eigenen Servern] zumindest über den Standardport blockiert (Stichwort: SPAM). Kannst du da nochmal prüfen, dass im E-Mail-Client auch wirklich die 587 als ausgehender Port eingetragen ist?

Mehr anzeigen
Klaus1956
Smart-Analyzer

Hallo,

vielen Dank, dass Ihr mein „Problem“ nochmal aufgegriffen habt. Mit der Port Einstellung 587 gehen jetzt zumindest meine i-Geräte (iPhone und iPad). Leider bringt es nix für das Versenden von Emails über Outlook.

Trotzdem herzlichen Dank.

Beste Grüße

Klaus

Mehr anzeigen
reneromann
SuperUser

Wenn es über die i-Geräte funktioniert, wenn sie im gleichen Netz hängen, jedoch nicht über den Rechner, dann scheint beim Outlook die Einstellung noch immer nicht zu stimmen...

Mehr anzeigen
Klaus1956
Smart-Analyzer

Tatsächlich! Ich habe es geschafft. Beim ausgehenden Server habe ich mit den Einstellung weiter experimentiert und dann von "SSL" auf "Automatisch" umgestellt und die gleiche Identifizierung wie beim Posteingangsserver gewählt. Damit hat es dann funktioniert.

Danke für Eure Unterstützung und, das Ihr nicht aufgegeben habt!

Klasse, beste Grüße

 

Klaus 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
Top Beiträge
Top Autoren