abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Internet und Telefon seitdem heute Jemand etwas umgebaut hat geht nichts mehr
HJKS
Daten-Fan
Daten-Fan

Heute würde im Haus sowie an der Straße etwas umgebaut. Seitdem geht weder das Internet noch das Telefon

 

7 Antworten 7
Menne99
Giga-Genie
Giga-Genie

dann geh zu deinem Vermieter ,ihm gehört die Hausverkabelung!

Der glubb is a Depp
Kalisch
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Hallo,

 

japp - haben wir auch gerade: Anschluss wurde vom Techniker bewusst "kaputtkonfiguriert"  

 

Offenbar schickt Vodafone "Servicepartner" in die Fläche, die - vorsichtig ausgedrückt - nicht sehr erfahren mit Kabelverbindungen sind. Fairerweise muss man dazu sagen, dass Techniker, die sich mit so etwas auskennen, eine aussterbende Art sind. Inzwischen setzt man halt auf DSL, LTE, Glasfaser usw. usf.

 

Gruß,

Jörg

@Menne99Warum Vermieter?

Der Vertragspartner ist zunächst mal der Mieter und dieser macht eine Störungsmeldung bei Vodafone.

Im vorliegenden Fall sowieso, da nicht einmal klar ist, ob es sich um einen NE3- oder NE4-Fehler handelt.

HausHelene
Giga-Genie
Giga-Genie

@HJKS 

Kannst du mal überprüfen (lassen), ob der Hausverstärker mit Strom versorgt ist? Also Sicherung usw.

Das war bei mir schon mal die Ursache.

lässt du jeden in dein Haus? Kommt er in den Keller an den Kasten, muss der Hausmeister evtl eine Wohnung öffnen!

Der glubb is a Depp
HausHelene
Giga-Genie
Giga-Genie

Woher kennt der Hausmeister meine Kundennummer? Bei mir ist in den gut 30 Jahren, in denen ich in der ETW wohne, NULL mal ein Techniker in die Wohnung gekommen, wenn ich nicht da war. Bei größeren Aktionen, z.B. Modernisierung des Coax, werden vorher Termine mit der ausführenden Firma vereinbart. Die letzten Aktionen waren der Austausch des Wasserzählers und Malerarbeiten an den Fenstern.

 

Ich kenne es nur so, dasss ich als Eigentümer/Mieter der Wohnung einen Termin mit dem Techniker vereinbare. Ich setze mich dann mit der Person in Verbindung, die einen Schlüssel zum Technikraum hat.

Das läuft bei mehreren Häusern in meiner Wohnung genau so ab.

Kalisch
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Es gibt Verträge, bei denen die Leistung bis zur ersten Dose geschuldet ist. Warum sollte man den Vermieter mit so etwas belästigen? Zudem laut ursprünglichen Beitrag etwas "an der Straße" umgebaut wurde. Für die Straße ist der Vermieter sicher nicht verantwortlich ist - so es denn überhaupt einen Vermieter gibt. Unser Haus gehört z.B. uns.