1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Internet seit 3 Wochen abends nicht mehr benutzbar
Passat01
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo zusammen

Vor 3 Wochen habe ich einen Arris-Router anstelle des alten Thompson-Modems zugeschickt bekommen..

(Umstellung des Anschlusses von 100 MBits nach 200MBits)

Mit dem Modem hatte ich 8 Downstream und 4 Upstream Kanäle , mit dem Router habe ich nur noch 1 Upstream-Kanal.

Tagsüber ist die Geschwindigkeit in Ordnung ,abends beträgt sie nur noch 1-3 Mbits.

Ein Streamen mit der FireTV-Box ist damit nicht mehr möglich.

Mit dem alten Modem hatte ich diesbezüglich keinerlei Probleme.

Beim Störungsticket steht seit 2 1/2 Wochen in Bearbeitung änden tut sich allerdings nichts.

 

Mfg

Passat

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
pRo-Marco
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo Passat,

 

nachvollziehen kann ich das rein von den Leitungswerten her nicht Smiley (gleichgültig) Scheint mir dann eher ein Problem mit unserem Modem zu sein.

 

Kann ich den Thread damit schließen?

 

Viele Grüße

Marco

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

5 Antworten 5
Tobias
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hey,

 

ich will mal schauen was die Kollegen da eingestellt haben. Schickst Du mir mal Deine Kundendaten (Kundennummer, Name, Adresse und Geburtsdatum vom Vertragsinhaber) via privater Nachricht?

 

Sag mir dann bitte im Beitrag Bescheid, wenn Du mir die Daten geschickt hast.

 

LG

 

Tobias

 

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!

Hallo

Ich habs dir zugeschickt.

Danke

pRo-Marco
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hi Passat,

 

Grund für die Beeinträchtigung am Abend ist eine zu hohe Auslastung an einem vorgelagerten Netzelement. Der Ausbau soll Mitte Juni abgeschlossen sein. Weshalb es vor dem Wechsel keine Einschränkungen gab, kann ich mir allerdings nicht erklären. An der Segmentzuordnung hat sich nichts geändert.

 

Viele Grüße

Marco

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!

Hallo Marco

Seit gestern habe ich wieder 4 Upstream-Kanäle.

Ich habe gestern abend den Bridge-Mode aktiviert und meinen eigenen Router angeschlossen.(Draytek Vigor)

Jetzt habe ich auch wieder die volle Geschwindigkeit.

Danke für dein Bemühen.

MfG

Passat

pRo-Marco
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo Passat,

 

nachvollziehen kann ich das rein von den Leitungswerten her nicht Smiley (gleichgültig) Scheint mir dann eher ein Problem mit unserem Modem zu sein.

 

Kann ich den Thread damit schließen?

 

Viele Grüße

Marco

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!