1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Viel zu niedriger Download
PlantsWithPants
Daten-Fan
Daten-Fan

Vorab zur Situation ich hatte schon in 3 Wohnungen Kabel über Voderfone und mich immer gefreut das die versprochene Leistung auch ankommt. Nun in der neuen Wohnung ist das leider nicht der Fall.

Situation wie folgt. 

 

Router steht außerhalb der Wohnung.  Vom Verstärker direkt an den Router. Der Router TG6442VF  ist absteigend wie folgt Verbunden: Lan an einen Switch ( Gbit Fähig) -> Patchfeld und dann dann an die Dose innerhalb der Wohnung. 

Die Verkabelung habe ich nicht gemacht sondern der Vermieter, da muss ich definitiv das Patchfeld neu machen da ich nur ca. 40mbit - 90mbit per Lan bekomme über die Dosen.

 

Das Große Problem ist das Laut Vodafone Speedtest Plus an meinem Router 400-520Mbit ankommen. Ich habe jetzt schon meinen PC und 2 Laptops zum Router geschleppt und direkt einen Speedtest gemacht ( Router-> Cat6 Kabel direkt an Gbit fähiges Endgerät) und bekomme auch so nur maximal 120Mbit im Download. Upload liegt immer bei 40-50Mbit.

 

WLan ist im Umkreis von 3-10m bei 40-230Mbit Download wobei es eher durchschnittlich um die 100Mbit sind. 

 

Da der Techniker erst vor Kurzem bei uns war und mir mitteilte das die werte TipTop sind bin ich ein bisschen Ratlos.

RJ45 Prüfer hat bei allen Lan Kabeln die ich verwendet und getestet habe kein Fehler ausgegeben, haben aber auch in der alten Wohnung Tadelos ihre 400-500Mbit übertragen.

 

Wäre halt toll wenn direkt am Lan-Port des Routers die 500 rauskommen würden.

 

Die Übersicht der Werte des Routers im Anhang.

 

Firmware-Version
AR01.04.046.04.14_091322_7244.PC20.20.X2
 
 
3 Antworten 3
Menne99
Giga-Genie
Giga-Genie

dein Vermieter ist für die Anlage zuständig, genau wie für Gas , Wasser, Strom, du darfst da gar nix machen, im schlimmsten Fall lässt er dich alles auf deine Kosten zurückbauen! Dazu gehört auch die Lanverkabelung!

 

Der glubb is a Depp
RobertP
Giga-Genie
Giga-Genie

@Menne99  lies nochmal was @PlantsWithPants  geschrieben hat  😉

 


@PlantsWithPants  schrieb:

Ich habe jetzt schon meinen PC und 2 Laptops zum Router geschleppt und direkt einen Speedtest gemacht ( Router-> Cat6 Kabel direkt an Gbit fähiges Endgerät) und bekomme auch so nur maximal 120Mbit im Download.


 

PlantsWithPants
Daten-Fan
Daten-Fan

@Menne99 , mir ist bewusst das der Vermieter dafür verantwortlich ist. Nach Rücksprache mit ihm habe ich aber die Freigabe das selbst zu machen. Den Spaß Krieg ich mit meiner abgebrochenen ITA Ausbildung doch noch korrekt hin😅

 

Mir geht es viel mehr darum das die Leistung schon am LAN Port des Routers nicht rauskommt.

Und daher wollte ich einmal checken lassen ob die Werte überhaupt passen