abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

Blumberg, Bräunlingen, Titisee-Neustadt: Ausfall Internet und Telefonie über Mobilfunk und DSL

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!
Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Packet loss und schlechte Transferraten
Weserländer
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Sehr geehrte Damen und Herren,

in den letzten Tagen treten vermehrt Störungen an meiner Vodafone Internetleitung auf.

Zu beobachten ist das es hierbei vermehrt zu Packetverlusten kommt sowie einem starken einbruch der Transferraten.

Folgend einemal der letzte Vodafone Speedtest von vor einigen Minuten.

st.JPG

 

Könnten Sie bitte einmal meine Kabel Leitung prüfen und mir eine entsprechende Rückmeldung geben?

 

Gruß

Weserländer

52 Antworten 52
Claudia
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo Weserländer,

 

hat sich was am Anschluss gebessert bzw. ist Deine Störungsmeldung noch offen? Wenn weder - noch, kann ich mir das gern mal anschauen. Lass mir dazu bitte per PN Deine Daten (Name, Adresse, Geburtsdatum des Vertragsinhabers, Kundennummer) zukommen. Schicke hier im Thread dann noch aktuelle, am LAN1-Port des Kabelrouters durchgeführte Speedtests und Pingplottermessungen zu den Diensten, bei denen Dir Packetloss aufgefallen ist. Stelle bitte 2,5 Sekunden als Intervall ein.

 

Viele Grüße,

Claudia

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!

Hallo Claudia,

die Störung ist leider noch nicht behoben.

 

Speedtest:

B0.JPG

B2.JPGB1.JPGB3.JPG

 

Pingplotter:

PL1.JPGPL2.JPG

 

Gruß

Weserländer

Hallo @Claudia,

was kann man denn als Kunde machen um euch/dir bei der Entsörung behilflich zu sein?

 

Den Netz-Assistent habe ich bereits mehrfach ausgeführt sowie ein Telefonat mit eurer Hotline geführt. Leider konnte die Störung hierdruch nicht beseitigt werden oder eine Abschätzung zur Dauer genannt werden.

 

Gibt es denn noch etwas was man als Kunde hierzu beitragen kann?

 

Gruß

Weserländer


@Claudia  schrieb:

Hallo Weserländer,

 

hat sich was am Anschluss gebessert bzw. ist Deine Störungsmeldung noch offen? Wenn weder - noch, kann ich mir das gern mal anschauen. Lass mir dazu bitte per PN Deine Daten (Name, Adresse, Geburtsdatum des Vertragsinhabers, Kundennummer) zukommen. Schicke hier im Thread dann noch aktuelle, am LAN1-Port des Kabelrouters durchgeführte Speedtests und Pingplottermessungen zu den Diensten, bei denen Dir Packetloss aufgefallen ist. Stelle bitte 2,5 Sekunden als Intervall ein.

 

Viele Grüße,

Claudia


Hallo @Claudia,

 

du wolltest dir ja noch etwas anschauen, bist du bereits dazu gekommen und hast hierdruch neue Erkenntnisse?

 

Gruß

Weserländer

Tobias
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hi @Weserländer,

 

sorry, wir sind hier kein Livechat, die Antworten dauern nun mal.

 

Ich hab mir das mal angeschaut, es gibt aktuell einen Rückwegstörer, aber das wurde Dir ja schon mitgeteilt. Effektiv tun/ helfen kann man dort als Kunde nicht. Aktuell scheitert es bei Zugängen zu verschiedenen Häusern, da die Mieter nicht da sind. Sobald das alles geklärt ist, können die Kollegen das auch final Entstören. 😉

 

LG

 

Tobias

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!

Hallo @Tobias,

vielen Dank für die Rückmeldung.

 

Also wurde bereits ermittelt das es mehr als ein Störsignal von sogar unterschiedlichen Häusern gibt oder habe ich dich falsch verstanden?

 

Gruß

Weserländer

Hallo @Tobias @Claudia,

wenn ich mir die Daten in dem Tool Pingplotter so angucken, dann tritt der Packet Loss am stärksten über Hop 145.254.2.179 auf.

pp.JPG

 

Ist es daher nicht eher ratsam die Störung an eurem Backbone zu lokalisieren und zu beheben und nicht an den Hausanschlüssen der Kunden zu suchen?

 

Gruß

Weserländer

Hallo @Tobias @Claudia,

aktuell ist der Packet Loss erneut bei dem Vodafone (ehem. Arcor) Backbone auffällig und sogar recht ausgeprägt.

pp2.JPG

Vielleicht sollten sich die Vodafone Techniker oder wer auch immer bei euch dafür intern zuständig ist dies einmal etwas genauer betrachten.

Ich vermute ehrlich gesagt das im Vodafone Netz selbst massive Probleme bestehen und die Hausanschlüsse der Kunden eher weniger zu den anhaltenden Störungen beitragen.

 

Gruß

Weserländer

Tobias
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hi @Weserländer,

 

die Kollegen haben gestern ein Gebäude abgefiltert, das Problem sollte behoben sein. Kannst Du mal schauen? 🙂

 

LG

 

Tobias

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!

Hallo @Tobias,

eine Verbesserung ist aktuell definitiv zu bemerken.

Über den Backbone 145.254.2.179 ist weiterhin ein Packet Loss zu beobachten jedoch konnte ich dies bisher nur hier sehen, andere Routen haben gegenwärtig kein Packet Loss. Auch der Down- und Upload hat sich merklich gebessert.

Ich gucke die Tage immer mal wieder ob die jetzigen Messungen stabil bleiben und werde berichten.

Danke für die Rückmeldung und noch ein angenehmes Wochenende.

 

pp1.JPGpp2.JPG4.JPG1.JPG2.JPG3.JPG

 

Gruß

Weserländer