abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Mein Router, an anderem Anschluss?
Velocy
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo zusammen,

ich bin aktuell in der Situation, dass wir eine Immobilie erworben haben (in der gleichen Straße), die derzeit noch nicht von Vodafone versorgt wird. Soweit ich das sehen kann, liegt die Anschlussbox schon im Haus, es hängt aber noch nichts dran (Verstärker oder ähnliches.). Die vorherigen Bewohner hatten TV über SAT und Internet über DSL. Gerne würde ich meinen Vodafone Internet Anschluss "mitnehmen". Im derzeitigen Haus ist der Vodafone Anschluss in den Nebenkosten drin, würde also auch bei Umzug meines Internetanschlusses prinzipiell nicht verändern.

Angenommen ich beantrage den Umzug und lasse mir von Vodafone einen Rückkanalfähigen Verstärker einbauen, lasse die MM Dose setzen usw. würde mein Router dann theoretisch am bisherigen Standort (2 Häuser weiter quasi) auch noch funktionieren?

 

Ich frage deshalb so blöd, weil wir noch keinen Stichtag haben wann genau wir umziehen werden. Aufgrund von Homeoffice-Arbeit bin ich aber durchgehend auf Internet angewiesen. Da käme es mir ganz Recht wenn ich im neuen Haus schon alles vorbereiten lassen könnte und den Router einfach umstecken könnte sobald ich mein Büro dann umziehe.

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
RobertP
Giga-Genie
Giga-Genie

@Velocy  schrieb:

Angenommen ich beantrage den Umzug und lasse mir von Vodafone einen Rückkanalfähigen Verstärker einbauen, lasse die MM Dose setzen usw. würde mein Router dann theoretisch am bisherigen Standort (2 Häuser weiter quasi) auch noch funktionieren?


Ja, das funktioniert  😉

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

11 Antworten 11
Menne99
Giga-Genie
Giga-Genie

das musst du erst mal mit deinem Vermieter klären ob er da was installieren lässt, du kannst das nicht, der Vermieter wird dir die kosten fürn den Rückbau aufs Auge drücken!

Der glubb is a Depp

Moin, 

Was für einen Rückbau? Im derzeitigen Haus ist alles genau so wie ich es vorgefunden habe. Da musste nur der Router dran und los gings. Anschluss ist derzeit noch über die Nebenkosten drin. 

RobertP
Giga-Genie
Giga-Genie

@Velocy  schrieb:

Angenommen ich beantrage den Umzug und lasse mir von Vodafone einen Rückkanalfähigen Verstärker einbauen, lasse die MM Dose setzen usw. würde mein Router dann theoretisch am bisherigen Standort (2 Häuser weiter quasi) auch noch funktionieren?


Ja, das funktioniert  😉

HausHelene
Giga-Genie
Giga-Genie

Was sagt eigentlich der Verfügbarkeitscheck von Vodafone?

Wenn der Verfügbarkeitscheck von Vodafone negativ ist, musst du beten, dass die Verfügbarkeit rechtzeitig vorhanden ist.

 

Handelt es sich um ein Einfamilienhaus oder geht es um eine Eigentumswohnung in einem Mehrfamilienhaus?

Im Mehrfamilienhaus kannst du nicht einfach für dich irgendwas installieren lassen, sondern es muss über die Eigentümergemeinschaft laufen. Also ist dann auch zunächst mal eine Abstimmung notwendig.

Danke für die Antwort Helene, auch wenn sie nicht meine Frage beantwortet. Verfügbarkeitscheck ist positiv. Und es ist eine DHH die seitens aller Anschlüsse komplett separiert ist. Das ist geklärt. Ich muss nur noch ein geeignetes Coax Kabel ziehen und mir eine MM Dose setzen (lassen). 


@Velocy  schrieb:

Ich muss nur noch ein geeignetes Coax Kabel ziehen und mir eine MM Dose setzen (lassen). 


HAV (Hausanschlussverstärker) nicht vergessen  😉

sollte aber bei einem Neuanschluss und neuem Vertrag durch einen Vodafone Techniker erfolgen

und ist bis zur ersten Dose idR kostenfrei (war bei mir jedenfalls damals so)

HausHelene
Giga-Genie
Giga-Genie

@VelocyDen Umzug musst du aber machen lassen. Schon wegen Notruf und ein Techniker wird dich später an der mutmaßlich falschen Hausnr. auch nicht finden.

Menne99
Giga-Genie
Giga-Genie

Also ist es deine Bude, oder zur Miete?

Der glubb is a Depp

@Menne99  schrieb:

Also ist es deine Bude, oder zur Miete?



@Velocy  schrieb:

Hallo zusammen,

ich bin aktuell in der Situation, dass wir eine Immobilie erworben haben...