GigaTV

Siehe neueste
GigaBox Cable TV 2 schaltet ungewollt aus
Uliminator
Digitalisierer

Hallo,

habe seit gestern meinen Sagemcom-Receiver durch die o. g. Box ersetzt. Das Einrichten verlief soweit auch problemlos. Die Box kann ich sogar - dank einem Beitrag hier im Forum - mit meiner vorhandenen Logitech Ultimate Fernbedienung steuern!

Jetzt aber mein Problem: Ich habe über die Box auf Netflix zwei Filme angesehen. Nach etwa insgesamt 5 Stunden ununterbrochenem Betrieb hat die Box ohne ersichtlichen Grund einfach abgeschalten. Nach einem Neustart konnte ich das Ansehen zwar fortführen, aber nur für ca. 5 Minuten. Danach hat sie sich wieder abgeschalten. Dies wiederholte sich. Das Eine oder andere Mal hat sie sich auch nach dem Abschalten von selbst wieder eingeschalten. Allerdings ohne den ursprünglich angesehenen Film fortzuführen.

Mir ist aufgefallen, dass die Box im Betrieb relativ warm geworden ist. Könnte das der Grund für das o. g. Verhalten der Box sein? Hat jemand hier vielleicht ähnliche Erfahrungen gemacht? Sollte ich bei Vodafone reklamieren?

Danke für evtl. Antworten
Gruß

Uli

Mehr anzeigen
6 Antworten 6
Sigi-DD
Giga-Genie

Hallo Uliminator,

da könntest Du mit Deinem Verdacht recht haben. Steht die Box völlig frei und hat mindestens 10 cm Platz nach allen Seiten und nach oben? Starte mal die Diagnose wenn es wieder passiert und probiere mal die Box mit einem Gebläse zu kühlen.

Viele Grüße Siegmar

Mehr anzeigen
Uliminator
Digitalisierer

Hallo Siegmar,

danke für die schnelle Rückmeldung. Die Box steht bei mir relativ frei in einem offenem Regal. Das dürfte also nicht der Grund für das Warmwerden sein. Bei der "Selbstdiagnose" wurden keine Probleme festgestellt. Die Empfehlung zur Verwendung eines zusätzlichen Lüfters ist aber wohl nicht ernst gemeint?

Nur zur Ergänzung: Gestern hat sich die Box nicht mehr ausschalten lassen! Die Stromverbindung wollte ich nicht trennen. Und auch heute Morgen war die Box immer noch eingeschaltet. Ohne dass ich an der Box dann etwas tat, war diese dann aber nach ca. einer Stunde ausgeschaltet!?

Also momentan bin ich schwer am Überlegen, die Box wieder zurückzugeben. Die negativen Berichte zu dieser, die ich hier im Forum schon gelesen habe, scheinen sich zu bestätigen. Dafür bin ich auch nicht bereit, noch zusätzliches Geld auszugeben.

Gruß
Uli

 

Mehr anzeigen
Sigi-DD
Giga-Genie

Hallo Uliminator,

das Problem das man die Box nicht ausschalten kann ist bekannt und ein Fehler im letzten Update. Helfen soll wenn man die Fernbedienung neu koppelt. Also die Tasten 3 und gelb gleichzeitig für 5 Sekunden Drücken um die aktuelle Kopplung aufzuheben und dann noch einmal die Tasten 3 und gelb gleichzeitig für 5 Sekunden Drücken um die Kopplung wieder herzustellen. Danach soll sich die Box wieder ausschalten lassen.

Das mit dem Lüfter war schon ernst gemeint, wenn es dann geht, dann liegt es an der Box. Damit könnte der Fehler eindeutig erkannt werden. Es kann natürlich nicht die Lösung sein! Ein offenes Regal würde schon reichen, wenn über der Box, nach hinten und an den Seiten noch 10 cm platz sind. Bei weniger kann es zur Überhitzung der Box kommen, da dann keine ausreichende Zirkulation der Luft um die Box entsteht.

Viele Grüße Siegmar

Mehr anzeigen
Uliminator
Digitalisierer

Guten Abend Siegmar,

auch für diese Rückmeldung nochmals danke.

Wie ich beschrieben hatte, steht die Box bei mir so, dass eine ausreichende Luftzirkulation gewährleistet ist. Muss ich also davon ausgehen, dass die Box bei weiterem Überhitzen (als vermutete Ursache für das ungewollte Ausschalten) defekt ist und ggf. ausgetauscht werden muss?
Gruß
Uli

Mehr anzeigen
Sigi-DD
Giga-Genie

Hallo Uliminator,

ja ich würde davon ausgehen und wenn das durch externe Kühlung nicht mehr passiert, dann würde das die Aussage noch verstärken und ein Umtausch wäre unbedingt notwendig.

Viele Grüße Siegmar

Mehr anzeigen
Uliminator
Digitalisierer

Hallo Siegmar,

bedanke mich auch hier für Deine Hinweise.

Wenn der beschriebene Fehler erneut auftaucht, werde ich das mal mir der zusätzlichen Kühlung ausprobieren-
Gruß
Uli

Mehr anzeigen