abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!

 

Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Neue Fernbedienung der Gigatvbox2 steuert den Fernseher nicht.
Clay67
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo,

meine alte Fernbedienung der GTVbox2 war defekt. Es funktionierten nur noch ein Teil der Tasten. Meinen Fernseher konnte ich damit steuern, also laut, leise, an und aus. Habe schnell Ersatz bekommen und jetzt funktioniert auch wieder alles, ausser das mit der Lautstärkenregelung des Fernsehers. Es wird immer die Box laut und leise geschaltet. Wenn ich die defekte FB wieder in Betrieb nehme, funktioniert die Lautstärkeregelung des Fernsehers über die FB. 

Hat irgend jemand eine Idee? Habe alles schon mehrmals  im Menü (Fernseher und Box) an und ausgeschaltet und die FB verbunden und wieder abgemeldet. Keine Änderung. 

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Sigi-DD
SuperUser
SuperUser

Hallo Clay67,

kann es sein, das Du die alte FB mit dem TV gekoppelt hattest? Am Anfang hatte die Steuerung des TV über das HDMI-CEC Signal noch nicht funktioniert und einige haben dann die FB direkt mit dem TV gekoppelt. Diese Kopplung arbeitet aber per IR Verbindung. Teste doch mal mit der alten FB, ob der TV auch reagiert, wenn Du die FB nicht in die Richtung des TV hältst.

Es gibt jetzt 2 Wege:

1. Du aktivierst die HDMI-CEC Funktion auf der Box und auf dem TV.

2. Du koppelst die neue FB wieder direkt mit dem TV.

Es darf aber nur eine dieser beiden Kopplungen vorhanden sein, sonst kommt am TV jedes Kommando doppelt an, wodurch der sich dann ein und gleich wieder ausgeschaltet wird.

Zu 1. Informationen zum HDMI-CEC auf der GB2 findest Du im Abschnitt 6.4 der Anleitung.

Zu 2. Und hier ist eine Anleitung zum Koppeln der FB mit dem TV.

Viele Grüße Siegmar

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

6 Antworten 6
Sigi-DD
SuperUser
SuperUser

Hallo Clay67,

kann es sein, das Du die alte FB mit dem TV gekoppelt hattest? Am Anfang hatte die Steuerung des TV über das HDMI-CEC Signal noch nicht funktioniert und einige haben dann die FB direkt mit dem TV gekoppelt. Diese Kopplung arbeitet aber per IR Verbindung. Teste doch mal mit der alten FB, ob der TV auch reagiert, wenn Du die FB nicht in die Richtung des TV hältst.

Es gibt jetzt 2 Wege:

1. Du aktivierst die HDMI-CEC Funktion auf der Box und auf dem TV.

2. Du koppelst die neue FB wieder direkt mit dem TV.

Es darf aber nur eine dieser beiden Kopplungen vorhanden sein, sonst kommt am TV jedes Kommando doppelt an, wodurch der sich dann ein und gleich wieder ausgeschaltet wird.

Zu 1. Informationen zum HDMI-CEC auf der GB2 findest Du im Abschnitt 6.4 der Anleitung.

Zu 2. Und hier ist eine Anleitung zum Koppeln der FB mit dem TV.

Viele Grüße Siegmar

Danke,

werde ich versuchen und berichten.

Clay67

Hallo,

gerade versucht, jetzt funktioniert es. Die FB war mit dem Fernseher gekoppelt.

Danke

Clay67

Hallo Clay67,

und Du hast jetzt die neue FB wieder mit dem TV gekoppelt?

Viele Grüße Siegmar

Ja hab ich. Habe mich wohl ein bisschen verrannt mit dem Koppeln. Die gelbe Taste und Nummer 3 war ja nur für die Box, nicht für den TV. Das HDMI- CEC hab ich rausgenommen.

Nochmal Danke

Clay67

Hallo Clay67,

wenn es wieder funktioniert, dann schließe ich Deinen Beitrag.

Viele Grüße Siegmar