1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Fehler SC004
MacMonty
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo,

vielleicht hat jemand einen Tipp für mich. Ich habe einen Zweitfernseher, der über WLAN seine Sender empfängt. In dem Zimmer wird auch ein Notebook betrieben. Ist dieses aktiv, erscheint immer wieder die oben beschriebene Fehlermeldung. Sekunden später erscheint die Nachricht, dass die CableBox mit dem Internet verbunden ist. Es scheint. Als wenn das Notebook hier das WLAN außerordentlich belastet. Ich habe bereits einen Repaeter zwischengeschaltet, der das Problem jedoch auch nicht gelöst hat.

Ich bin für jede Antwort dankbar.

 

3 Antworten 3
Sigi-DD
SuperUser
SuperUser

Hallo MacMonty,


@MacMonty  schrieb:

Ich habe einen Zweitfernseher, der über WLAN seine Sender empfängt. In dem Zimmer wird auch ein Notebook betrieben. Ist dieses aktiv, erscheint immer wieder die oben beschriebene Fehlermeldung.


ich vermute es es geht um eine GigaTV-Net-Box und wenn die Probleme mit der Internetverbindung hat, sobald das Tablet auch eingeschaltet ist, dann reicht der Speed der WLAN Verbindung vermutlich nicht mehr aus sobald beide Geräte gleichzeitig arbeiten. Ein Repeater verbessert den Speed nicht!

 

Welchen Speed hast Du denn im Internetvertrag gebucht?

Viele Grüße Siegmar

Es ist eine CableBox 2; es handelt sich um ein Notebook, das Tablet stört nicht. Gebucht ist momentan noch die 1.000 M/Bit, aber der Speedtest gibt höchstens 350 M/Bit her.

Der Repaeter sollte die WLAN -Verbindung zum Router verbessern, da dieser in einem anderen Zimmer steht.

Hallo MacMonty,


@MacMonty  schrieb:

Es ist eine CableBox 2;

bei einer GB2 kommt aber das Fernsehen über die Antennenleitung und nicht über das WLAN. Auch die GB2 am Zweitfernseher holt die TV Sender über das Antennenkabel!


@MacMonty  schrieb:

Gebucht ist momentan noch die 1.000 M/Bit, aber der Speedtest gibt höchstens 350 M/Bit her.


Der Speed von 1000 Mbit/s kann nur über ein LAN Kabel erreicht werden. Hast Du zur Messung einen PC der per LAN-Kabel mit dem Router verbunden ist verwendet? Da über WLAN die Daten verschlüsselt übertragen werden, müsste Deine WLAN Verbindung einen Speed von mindestens 1800 Mbit/s schaffen, damit der tatsächliche Speed in die Größenordnung von 1000 Mbit/s kommen kann. Vernünftige Messungen kann man mit den Tools die man von https://breitbandmessung.de herunterladen kann machen. Solltest Du die Messung schon per LAN Kabel gemacht haben, dann ist der Anschluss nicht in Ordnung, denn der darf nie unter 600 Mbit/s bei einem 1000 Mbit/s Vertrag einbrechen.


@MacMonty  schrieb:

Der Repaeter sollte die WLAN -Verbindung zum Router verbessern, da dieser in einem anderen Zimmer steht.


Ältere Repeater haben oft nur einen kleinen Speed. Wenn da TV und Notebook gleichzeitig größere Daten mengen übertragen wollen, kann das schnell scheitern.

 

Viele Grüße Siegmar