Geräte

Siehe neueste
WLAN Empfang sehr schlecht.
VegasBaby
Smart-Analyzer

Hallo,

leider haben wir im WZ einen sehr schlechten WLAN Empfang, trotz Mesher. Die FritzBox 6600 steht im Büro, dazwischen ist das Schlafzimmer, da läuft alles super. Aber im WZ mit Mesher ist es katastrophal. Der Speedtest kommt seit Monaten nicht über 5.6mbit/s. Wir waren am Anfang mal bei 126. 

Vertrag ist zwar "nur" 150 aber dennoch sollte das WLAN besser laufen, oder?

Mehr anzeigen
4 Antworten 4
RobertP
Giga-Genie

was ist dein bei die ein "Mesher"?

ein AVM Repeater? wenn ja welches Modell?

Mehr anzeigen
VegasBaby
Smart-Analyzer

Sorry, Autokorrektur 🙃

 

wir haben einen FRITZ!Repeater 600

Mehr anzeigen
reneromann
SuperUser

Der ist aber auch schon ein paar Tage alt - und da darfst du halt keine Wunder erwarten...

 

Insbesondere weil das Gerät lediglich 802.11b/g/n im 2,4-GHz-Band unterstützt - eben jenes Band, was meist gerade im städtischen Bereich und in Mehrfamilienhäusern chronisch überlastet ist.

 

Besser wäre da mal ein Upgrade auf ein 802.11ac-fähiges Gerät mit sowohl 2,4- als auch 5-GHz-Unterstützung.

Und noch viel besser ist es, wenn man die 2. "Basisstation" nicht per WLAN mit dem ersten Gerät verbindet, sondern stattdessen ein LAN-Kabel dort hinzieht...

Mehr anzeigen
RobertP
Giga-Genie

ich tendiere auch eher zu einem Austausch gegen einen aktuelleren Repeater

wo hast du denn den jetzigen Repeater platziert?

wenn du das WLAN Signal verbessern möchtest, sollte der Repeater ca. in der Mitte zwischen Fritzbox und dem Raum, in dem du das WLAN verbessern möchtest, platziert werden.

Auf jeden Fall sollte der Repeater am Aufstellort noch eine gute bis sehr gute Verbindung zur Fritzbox haben.

 

wenn du ihn im Wohnzimmer platziert hast, wo der Empfang ohnehin schon schlecht ist, hast du also gar nichts gewonnen  Smiley (zwinkernd)

Mehr anzeigen