1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

FritzBox das Problem?
DerTyp85
Netz-Profi
Netz-Profi

Hallo.

 

Ich wohne in NRW und habe eine 1000er Kabel-Internet-Leitung. Als Router ist eine FritzBox 6591 Cable von Vodafone im Einsatz (FW 07.29).

 

Beim surfen, YouTube, streaming usw. ist alles mehr oder weniger in Ordnung.

 

Spiele ich jedoch Online-Games (FPS-Games), habe ich ein schlechtes Spielerlebnis. Es sind keine Lags oder dergleichen, sondern das Gefühl, die ganze Zeit benachteiligt zu sein. Ich habe diverse Aufnahmen erstellt, um über mich selbst zu reflektieren, musste aber feststellen, dass ich immer wieder in Situationen gerate, wo mir einfach keine Zeit zum reagieren bleibt. Ich stürme beispielsweise um eine ecke und mein Gegner wartet schon schiessend auf mich oder ich bin tot, bevor ich im Visier bin, obwohl wir uns gleichzeitig gesehen haben. Leider ist dann keine Ausnahme, sondern ein Dauerzustand.

 

Nun viel mir aber ein alter Trick ein: Paketbeschleunigung deaktivieren (Es nennt sich aktuell: Paketbeschleunigung inaktiv).

 

Schalte ich die Paketbeschleunigung aus, habe ich ein ganz anderes - viel besseres - Spielerlebnis, aber dann ist mein Internet extrem langsam.

41 Antworten 41
Menne99
Giga-Genie
Giga-Genie

poste mal die Signalpegel aus der FB 

 

Internet ---> Kabel Info ---> (alle) Kanäle!

 

Der glubb is a Depp

Der Screenshot ist zu groß für das Forum.

 

Klick

 

FritzBox ist verbunden seit 07.05.2022, 02:00 Uhr

Signalpegel sind aus der Toleranz, Upload gestört > Techniker bestellen

R4mona
Moderator:in
Moderator:in

Hey DerTyp85,

lass uns gemeinsam herausfinden, was genau bei Dir los ist.

Soeben habe ein Ticket für Dich aufgenommen. Dieses geht zur Analyse an unsere interne Technik. Über Fernwartung versuchen meine Kolleg:innen Deine Störung einzugrenzen und zu beheben. Sollte das nicht gelingen, meldet scih ein:e Techniker:in, um einen Vor-Ort-Termin abzusprechen.

Liebe Grüße

R4mona

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!

Hi.

 

Vielen Dank dafür.

 

Ich habe auch eine SMS bekommen und nach wenigen Stunden stand da, dass das Problem behoben wäre. Aber die Kabelwerte sehen unverändert aus.

diese Falschmeldung die Störung sei behoben, wird oftmals verschickt, wenn dein Störungsticket an ein vorhandenes (im gleichen Haus / am selben ÜP o ä) dran gehängt wird.

Bist in der Nachbarschaft offenbar nicht alleine mit dem Problem

R4mona
Moderator:in
Moderator:in

Hi DerTyp85,

soeben habe ich in Deine Daten geschaut. Laut meinem System ist Dein Ticket vom 08.05.2022 weiterhin offen und befindet sich in Bearbeitung in unserer internen Technik.

Liebe Grüße
R4mona

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!

Laut Ticket gab es eine externe Störquelle, die heute behoben worden wäre.

 

Könnt ihr einen Unterschied feststellen? Ich habe die FritzBox gerade erst neugestartet.

 

 

das Problem ist leider noch vorhanden   😞

der Upstream ist immer noch gestört - verursacht wahrscheinlich durch einen sog. Rückwegstörer