abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

Blumberg, Bräunlingen, Titisee-Neustadt: Ausfall Internet und Telefonie über Mobilfunk und DSL

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!
Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Sehr hoher Paketverlust & damit Pingschwankungen (Gaming)
Anonym74480
Youngster
Youngster

Meine Frage bezieht sich hauptsächlich auf's Gaming (CS:GO), da es mir dort besonders häufig auffällt.


Und zwar habe ich enorme Paketverluste (bis zu 30%), die nach dem Zufallsprinzip auftreten und damit auch Pingschwankungen bzw. Spikes.


Ich benutzte momentan die "normale" Connect Box von UM und die Einstellungen des Routers sollten so ziemlich auf Werkszustand sein. Des Weiteren bin ich mit dem WLAN verbunden, also nicht über Ethernet, was meines Erachtens allerdings nicht das Problem darstellt.


Was ich bereits probiert habe:


- Router neustarten (obviously)

- CS:GO bzw. ingame Einstellungen optimieren

- Alle Geräte bzw. Störgeräte vom WLAN entfernen/außer Reichweite bringen


Angehängt findet Ihr:


- Up/Down Rates

- UE's Netzwerk Diagnose Tool

- Router Einstellungen

- Ping an heise.de

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
rv112
Datenguru
Datenguru
Der SNR im DS ist recht niedrig. Dazu sehr viele Fehler auf der Leitung. Die 51dBmV im Upstream sehen nach Ingressabwehr aus. Definitiv eine Störung melden.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

4 Antworten 4
Anonym74480
Youngster
Youngster
*der fehlende Anhang
Anonym14229
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher
Hi,

ich würde erstmal schauen ob das ganze auch mit Kabel auftritt.
Dafür kann man ja kurzfristig mal das Kabel quer durch die Wohnung legen.

Denke es liegt eher wirklich am WLAN.
rv112
Datenguru
Datenguru
Der SNR im DS ist recht niedrig. Dazu sehr viele Fehler auf der Leitung. Die 51dBmV im Upstream sehen nach Ingressabwehr aus. Definitiv eine Störung melden.
Ilja13
App-Professor
App-Professor

Mach mal den Test hier und poste das Ergebnis.

http://www.badmodems.com/Tools.htm