Menu Toggle

Vodafone Pass - MeinVodafone App zeigt "0MB gespart" an

Bei einigen Kunden wird derzeit das gesparte Volumen über den Pass in der MeinVodafone App nicht angezeigt. Wichtig: Die Abrechung der Pass-Apps im Hintergrund ist davon nicht betroffen, es handelt sich lediglich um einen Anzeigefehler. Der Fehler wird aktuell untersucht - Updates gibts es hier.

Close announcement

Archiv_LTE

Schluss mit 30GB Datenvolumen !!
Highlighted
Highspeed-Klicker

@nemesh89 schrieb:

Aha wieso nicht,oder welche Kunden konnen nicht wechseln?


Ich kann nicht wechseln, da mein Vertrag erst 4 Monate alt sein muß, bevor ich Vodafone mehr Geld bezahlen darf. 

Bis dahin muß ich mit dem kleineren Tarif leben.

Wenn das die Lösung ist, dann will ich mein Problem zurück.
Mehr anzeigen
Highlighted
Full Metal User

Das ist vollkommender Blodsinn, Upgrade ist jederzeit moglich, mit deiner Kundenummer und Kennwort kann ich das auch selber einrichten.

Bitte keine unaufgeforderten PN an mich, ich kann in kein Callya Kundenkonto was verändern.PN mit Kundendaten die mich erreichen werden ohne Kommentar gelöscht.
Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Also ich konnte nach 3 Monaten Vertragslaufzeit von 15 auf 30 GB umstellen und zwar zu Neukundenkonditionen und ohne Vertragslaufzeitverlängerung. Natürlich funktionierte das erst, nach meiner schriftlichen Kündigung Smiley (zwinkernd)

Mehr anzeigen
Highlighted
Full Metal User

Bei dir wars ein Angebot, aber jeder Bestandskunde kann kostenlos den Tarif Wechseln egal wann, allerdings zu den normalen Preisen und mit neuer Laufzeit.

Bitte keine unaufgeforderten PN an mich, ich kann in kein Callya Kundenkonto was verändern.PN mit Kundendaten die mich erreichen werden ohne Kommentar gelöscht.
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Kann Vodafone es sich wirklich leisten,die Kunden zu verlieren, die schon gekündigt haben oder noch kündigen werden? Kundenunzufriedenheit ist eine schlechte Werbung. Sind die Kunden erst mal weg, ist es zu spät!

Eine andere Staffelung muss her.

Zum Beispiel : Ein Grundkontingent von 30 GB bei einem Speed von 7,2 MB.

Wer mehr Speed möchte, soll Speedbuckets dazu kaufen können.(zu humanen Preisen).

Wer mehr Volumen möchte, soll Volumen Pakete dazu kaufen können. (zu humaneren Preisen ,siehe Telekom).

Sollen wir uns, wenn in nicht allzu ferner Zukuft LTE-Advanced und 5G Einzug halten (1000 x schneller) immer noch über Powersurfer oder Netzauslastung oder gar 30 GB Inklusiv Volumen unterhalten?

Vodafone , es liegt an dir...........noch sind es deine Kunden.

 

Mehr anzeigen
Highlighted
Mastermind
@Nemesh89, "das Genie"! Wenn du meinst, dass das nur eine Minderheit ist, die sich über den Zustand ärgert, dann sehe dir doch bitte auch mal die Anzahl der Ansichten zu diesem Thema an. Damit meine ich nicht nur hier diesen thread, sondern auch die ganzen anderen, die das gleiche oder ähnliche Themen behandeln. Wenn diese ganzen "Minderheiten" Vodafone den Vertrag zum nächstmöglichen Termin kündigen, dann werden wir ja sehen, wie diese Firma reagiert! In einem Punkt gebe ich dir Recht: Vodafone nuss nichts tun, lass die ruhig weiter auf dem hohen Ross sitzen! Aber irgendwann gibt es woanders Alternativen und dann wird auch keiner mehr Hier jammern, denn dann sind wir weg!

Userban wg. wiederholter Missachtung der Forenregeln. Gruß, das Mod-Team

Mehr anzeigen
Highlighted
Netz-Profi

@ nemesh89,

 

deine Auskunft ist nur bedingt richtig. Wenn man online bucht zahlt man als Bestandskunde den "echten Preis" von über 80,- € für 30GB. Ist man ein wenig nett und meckert nicht nur ungehalten rum, bekommt man auch das 30 GB-Paket für den Einsteigerpreis. So jedenfalls ist es mir nach 1 Jahr VF-Zugehörigkeit ergangen nachdem die Drossel zuschlug und ich mich um ein höheres Volumen bemühte.  Das allerdings brauche ich jetzt gar nicht mehr, da ich tatsächlich in Sept. nur 15 GB verbrauchte. Aber ist auch egal; dann muss man sich nicht immer rumärgern, und auf die Volumen-Uhr schauen.

Also vielleicht mal mit ein wenig Charm und Freundlichkeit bei VF anrufen und sein Problem schildern. Und wenn man einen unfreundlichen Mitarbeiter an der Strippe (oder am Funk) hat, dann nochmal probieren, denn es kostet ja nix und beim nächsten Mal ist vielleicht ein kompetenterer Mitarbeiter dran. (Das Schöne ist, die Leute von VF reden anscheinend nicht miteinander Smiley (zwinkernd) und sind immer nur auf Neukundenfang.

 

(Zur vorsorglichen INFO: Ich arbeite nicht bei VF und bin mir bewusst, dass ich jetzt aus der "Reihe" tanze. Musste aber auch mal der Fairness halber erwähnt werden.)

Land-Ei auf der Suche nach einem Netz
Mehr anzeigen
Highlighted
Highspeed-Klicker

@ Telekomopfer

Bezüglich meiner "normalen" Mobilfunk-Angelegenheiten habe ich in den vergangenen Wochen mit der 1212 sehr gute Erfahrungen gemacht; alle Anliegen (Auskunft über Widerruf / Handy-Rückgabe, Bestellung Micro-SIm und SIM-Freischaltung / -Aktivierung) wurden schnell und kompetent geklärt. Smiley (fröhlich)

... bei meinem Wunsch auf Erhöhung des Datenvolumens des LTE-Anschlusses (LTE zu Hause 7200S), der auf den Namen meiner Mutter läuft, war ich am Telefon garantiert auch freundlich und habe versucht, meinen Charme "spielen" zu lassen, aber:

- erstmal hing ich da ca. 15 Minuten in der "Warteschleife",

- bekam dann die Auskunft, daß die Kollegin mir keine "besseren" Preise geben könne, aber

- wollte mich dann mit dem "Tarifwechsel-Team" (wenn ich mich recht erinnere) verbinden,

- hing dann wieder ca. 15 Minuten in der Warteschleife und

- bekam dann gesagt, daß die 1216 zuständig ist, weil es ein "Zu Hause"-Tarif ist. Frustrierte Smiley

 

Ermutigt duch die positiven Meldungen hier im Forum, bei der auch Bestandskunden die besseren Neukundenpreise bekommen haben, habe ich dann die 1216 angerufen und dort mein Anliegen vorgetragen.

Als die Kollegin dort "Rücksprache" halten wollte und mich auf Wartemusik legte, flog ich nach einigen Minuten aus der Warteschleife.

Eine Stunde "Musikhören" für Nichts! Frustrierte Smiley

Ich hab' dann "unaufgefordert" eine PN an einen der Moderatoren hier geschickt, aber keine Antwort erhalten.

Bisher konnte ich mich nicht "aufraffen" nochmal bei der 1216 anzurufen ...

 

Herzliche Grüße von

Maik

 

 

 

Mehr anzeigen
Highlighted
Daten-Fan

Hallo,
Ich habe im März 2013 im vodafoneshop einen LTEvertrag abgeschlossen in dem mir schriftlich mit Stempel und Unterschriift 30gb als Aktionsangebot verkauft wurden. Nun wurde auch ich auf 15gb herabgestuft und weder die Hotline noch der Vodafonemitarbeiter im Shop in Buchholz können mir weiterhelfen. Der Herr im Shop erinnert sich an das Angebot meint aber er hat keine Möglichkeit das umzustellen und die Hotline weigert sich! Er rät mir dazu einen Anwalt einzuschalten. Ist den da bei Vodafone wirklich keiner zuständig?

 

Wir haben Deinen Beitrag in den bereits vorhandenen Thread verschoben.

Mehr anzeigen
Highlighted
Giga-Genie

Schriftlich reklamieren und Kopie von der schriftlichen Vereinbarung beifügen!

 

Gruß

Der_Pate87

Probleme mit Aboanbietern? Dann klick hier... und hier... ,zum Diskussionsthread geht es hier lang...

Mehr anzeigen