abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!

 

Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

(FXLL31) 53424 Kripp Remagen Kein Mobiles Netz - überlasteter Mast
LW6
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo Community,

 

ich bin wirklich ratlos. Seit Wochen habe ich außerhalb meines WLANs in meinem Wohn/-Arbeitsort kein Mobiles Netz mehr. Angezeigt wird zwar 4G aber es kommt nichts an. 
Beim telefonieren dauert es extremst lange, bis man endlich ein Freizeichen hört. Es kommen keine Nachrichten verschiedenster Online-Dienste ( Mails, iMessage, WhatsApp) an.

 

Nach mehrmaliger Kontaktaufnahme zu Vodafone rief letztendlich ein Techniker bei mir an und teilt mit, dass der Mast komplett überlastet sei. Weshalb in den Stoßzeiten nicht alle Vodafonekunden mit mobilem Netz etc. versorgt werden können. Der Ausbau eines neuen Mastes ist für 07/2023 geplant.

 

Folgende Lösungen schlug er mir vor.

Zu einem hätte ich die Möglichkeit auf einen monatlichen Rabatt des Basispreises oder eine Einmalzahlung , oder ich hätte die Möglichkeit zu kündigen.

 

Beide Optionen würde er in meinem Kundenkonto hinterlegen. 

Da ich meinen Vertrag Ende Mai erst Verlängert bzw. Neu abgeschlossen habe ( Wechsel von Young auf "normalen" Tarif) war für mich die Kündigung so weit entfernt; da ich bisher immer ein zufriedener Vodafone Kunde war.

 

Nachdem ich meine Entscheidung per Kontaktformular ( so empfiehl es der Techniker) an Vodafone mitteile kam kurze Zeit später ein Anruf.

 

Die Dame sagte mir; dass es keine Eintragung in meinem Kundenkonto geben würde und dann sie den Preis nicht  weiter senken können.

Ich habe durch meinen DSL Vertrag einen Vorteil und durch die Vertragsverlängerung.

 

Ihre Aussage war; sie müssten ja auch Wirtschaft denken . Es gibt keine Lösung für mich. Eine Sonderkündigung kommt nicht in Frage.

 

Welche Möglichkeiten habe ich denn nun? 
Schließlich bezahle ich für eine Leistung die ich nicht empfange.

Ich halte mich viel in einem Wohn-/Arbeitsort auf , auch ohne die Nutzung von WLAN.

 

vielen Dank schonmal.

Meine Kündigung für 05/2024 ist schon raus.

 

Betreff um PLZ/Ort/Station ergänzt (akoch)

7 Antworten 7
Gelöschter User
Nicht anwendbar

Hallo,

 

Um welchen Ort geht es denn? Eventuell auch eine Straße in der Nähe nennen zur Eingrenzung. Damit Vodafone die Möglichkeit hat nachzugucken was da Phase ist und welche Möglichkeiten bestehen. 

Dankeschön für den Hinweis.

 

Es handelt sich um 53424 Remagen besonders im Ortsteil Kripp.

@LW6 

Ich nehme jetzt mal als Standort den Batterieweg.

Ich kann erkennen das der dort versorgende LTE800 Sektor (FXLL23C) schon sehr stark ausgelastet ist.

 

Die Auslastung ist seit 21.7. noch mal deutlich erhöht.

Der Grund dafür lässt sich dadurch erklären:

Hier ist eine Nachbarstation (FXLL31 / Sinzig Ausdorferstrasse ) ausgefallen seit dem 21.7.

Das ist in Klärung mit Z_INM05751695A

 

Bei guter Leistung freue ich mich über ein Danke (Daumen hoch)

Kein Support via PN !!
LW6
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Ich habe damit seit Anfang Juli zu "kämpfen".

@LW6 

Die ausgefallene Station (FXLL31) läuft seit ca. 15 Uhr wieder.

Evtl. ist dadurch die Performance deines LTE Sektors wieder etwas besser.

Oder nicht?

Bei guter Leistung freue ich mich über ein Danke (Daumen hoch)

Kein Support via PN !!
LW6
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Leider nein, unterwegs hatte ich im gesamten Ort Remagen-Kripp und teilweise Remagen kein Mobiles Netz.

 

Ich bin es langsam leid für eine Leistung zu bezahlen ; die ich nicht nutzen kann.

Das Unternehmen redet von Wirtschaftlichkeit - aber was die eigenen Finanzen in dem Fall angeht ist irrelevant.

@LW6 

Dann muss man sich das evtl. mal im Detail anschauen.

Bitte melde dich mal auf den üblichen Kanälen und lasse ein Ticket aufnehmen. 

Bei guter Leistung freue ich mich über ein Danke (Daumen hoch)

Kein Support via PN !!