abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Upload zu langsam für Homeoffice. 0,18 Mbps anstatt 50Mbps (Vertrag)
Janeuf
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo,

 

Ich habe seit gestern Probleme in Team Calls verstanden zu werden (Homeoffice). Der Speedtest ergab 0,18 - 1,9 Mbps, anstatt der vertraglichen 50.

Ich bitte um Prüfung und Lösung.

Der Störungsfinder zeigt keine Störung an meiner Adresse an.

Gruß, Jan 

11 Antworten 11
Kurtler
SuperUser
SuperUser

Poste mal ein Screenshot deiner Signalwerte des Routers.

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!
Menne99
Giga-Genie
Giga-Genie

HO oder mobiles Arbeiten, bei HO ist dein AG für die Entstörung zuständig, er zahlt ja auch den Anschluß!

 

Der glubb is a Depp

Screenshot anbei

Kurtler
SuperUser
SuperUser

Keinen Speedtest, die Signalpegel des Routers. Wo du die finden kannst, kann ich dir nicht sagen, da du ja nicht verraten hast, welchen Router du verwendest.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!

Mobiles Arbeiten. Ich bin für die Verbindung verantwortlich.

Eine FritzBox 4060, wo finde ich die Signalpegel dort? Habe sie nicht gefunden

Kurtler
SuperUser
SuperUser

Eine 4060 sicherlich nicht bei einem Kabelanschluss, höchstens als Access Point. Die 4060 hat nämlich kein Kabelmodem mit dabei.

Bitte keine Anfragen über PN stellen!

Stimmt. Es ist ein Vodafone Router davor geschaltet.

Hilft der Screenshot anbei?

 

Kurtler
SuperUser
SuperUser

Wie ich mir dachte, du hast einen massiven Rückwegstörer.  Melde das mal der Hotline.

 

Bis so ein Störer gefunden wird, kann schon einige Zeit dauern.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!