abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!

 

Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Kritik an Kundenservice und Support
leonieboe
Daten-Fan
Daten-Fan

Sehr geehrtes Vodafone Team,

leider muss ich an der Stelle den Kundenservice einschließlich Technik kritisieren. Ich habe nun fast zwei Wochen kein Internet im Haus, da mein Router bzw. mein Wlan von einer Netzwerkstörung betroffen ist. Am Telefon wurde mir seitens des Kundenservice mitgeteilt, dass diese spätestens 48 Stunden später behoben sein sollte. Nach einer Woche teilte mir eine andere Mitarbeiterin mit, dass dies bis zu einer Woche dauern könne. Als ich nun das dritte Mal den Kundenservice diesbezüglich kontaktierte wurde Ich erneut vertröstet mit der Aussage "Leider können wir an dieser Stelle nichts machen, das Problem liegt bei der Technik". Da Ich durch meinen Job aus dem Home Office auf funktionstüchtiges Wlan angewiesen bin und dafür auch monatlich bezahle, neigt sich meine Geduld bezüglich der Problembehandlung mittlerweile dem Ende. Auch wenn der Kundenservice immer freundlich und höflich agierte, erwarte Ich dennoch dass man sich um die Anliegen der Kunden kümmert und diese nicht weiter vertröstet. Sehr schade, da ich bis jetzt immer zufrieden war! 

2 Antworten 2
dfgjhrujs
App-Professor
App-Professor

ich weiß ist kein trost, aber du kannst den monatlichen betrag anteilig des ausfalls mindern^^

Pynchon1
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Das erste Ärgernis war, dass meine plus 18 Pin nicht mehr gültig war. In diesem Zusammenhang habe ich nicht gelogen 6 Mal mit Vodafone telefoniert. Zwei Mal wurde ich mitten im Gespräch weg gedrückt. Man gab mir im letzten Gespräch eine neue Pin, die natürlich auch nicht funktionierte. Bekomme jetzt immer die Meldung, dass ich erst in 0 Minuten eine neue Pin eingeben kann. Also gar nicht. Mir wurde jetzt von der Hotline versichert, dass mich innerhalb von 48! Sünden ein Techniker anrufen würde. Was ist das bloss für ein schlechter Kundenservice. Dabei bin ich so eine Art Prämium-Kunde.

Man kann nicht richtig vorspulen.

In den Aufnahmen gibt es keine Bilder mehr.

Wenn man eine Aufnahme weiterschauen will, gibt es keine Möglichkeit einen Button mit der Bedeutung weiterschauen zu drücken.

Die Mediathek ist völlig chaotisch programmiert. Es ist fast unmöglich einen bestimmten Sender zu finden.

Beim Aufnehmen kommt man ständig auf eine viel zu eng angebaute Funktionstaste, die die komplette Eingabe löscht, indem man wieder auf dem TV Guide landet.

Die erste Aufnahme, welche ich anschauen wollte, endete  gerade ca. nach 2/3 der Zeit, da wo es grad spannend wurde.

Die Vorspulfunkion funktioniert überhaupt nicht.Es ist nicht möglich auf einen ganz bestimmten Zeitpunkt vorzuspulen. Bei der zweiten Aufnahme (Gleiche Serie, gleicher Sender) konnte ich gar nicht vorspulen.

Eine "Weiterentwicklung" eines Produktes müsste doch eigentlich besser sein.

Mir kommt die Giga TV Box 2 vor wie ein grottenschlechtes Betaprogramm, welches hinten und vorne nicht funktioniert. Ich überweise Vodafone jeden Monat um die 150 € für das Komplettprogramm. Also Pay TV, Internet und Handy Vertrag. Mit dieser Giga II TV  Box fühle ich mich ein wenig an der Nase herumgeführt. Kein Wunder, dass die Verbraucherzentrale vor so vielen Vodafone Kunden Beschwerden richtig am ächzen ist.

Wenn Vodafone das alles nicht verbessert, werde ich mal schauen, welcher Anbieter besser ist