abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Anbieterwechsel-Fehlerhafte Rechnungen seit Rufnummernportierung, Vodafone Vertrag vorzeitig beendet
OnlyPW
Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo zusammen,
ich habe September 2023 meine Rufnummer zu einem Anderen Anbieter portiert.
Seit dem Tag waren die Rechnungen anders und deutlich teurer.
Bisher 79,99€ / Monat und ab dem Tag waren drei Rechnungen deutlich zu hoch,

September 137,42€ Bezahlt

Oktober 154,35 € hier wollte ich bevor ich zahle wissen wieso es so teuer wurde da Kontobezogene Posten 150€ stand. Dies konnte mir am telefon nicht gesagt werden.

November  311,10€ (155€ Handy Vertrag und die 154,35 vom vormonat)
Nach erneutem Anruf wurde mir gesagt die Rechnungen sehen Merkwürdig aus und Zitat "sowas hab ich noch nicht gesehen....." ich soll mich doch bitte schriftlich melden...und korrigieren lassen.

Ich erstellte ein Ticket. und bekam nach einigen tagen eine Antwort von einer Frau Nadel das sei wegen einer Ratenzahlung die ich gebrochen habe. Meine Info war das diese bereits vorbei war und schrie ihr das, aber bis heute kam keine Antwort.
Ich habe noch zwei mal nachgefragt und warte bis heute auf Antworten, Keine reaktionen.

Die 15. Dezember Rechnung erstmals die gewohnten 79,99€ + 311,10 € offene Postitionen (Gesamt 392,09), ich bezahlte nur die 79,99€ !
18.12.23 erneuter kontakt versuch -Id:0005PaJQWGS3S9HA
29.12.23 nachfrage und bitte um antwort -Id:0005PaJQWGS3S9HA
15. Januar auch 79,99€ + 392,09 € (Gesmt 473,08€  obwohl die 79,99 bezahlt wurden).  wieder habe ich die 79,99 bezahlt.
keine Antwroten auf Anfragen
jetzt anfang Februar erhielt ich eine Rechnung von 635€  (324. ca. wären wohl offen und 412€ Entschädigung) (Diese Zahlen sind, da diese Rechnung nur per Post kam aus dem Kopf, die vorigen angaben stimmen.)
Vertrag wurde anscheinend vorzeitig aufgelöst. für zwei monate viel zu Hohe (nicht bezahlte )Rechnungen wo Klärung noch aus steht und ich bis heute auf Antworten warte.
Der vertrag war zum 31.05.24 gekündigt. das wären inkl der zwei nicht bezahlten Monate =  6 Monate  (635/6 = 106/monat bei einem 74,99 + 5€ zusatz Karte Tarif?) Da stimmt doch etwas nicht!!!!!!

Ich bin nicht bereit alle zukünftigen kosten jetzt schon zu zahlen und möchte immernoch bitten das die Rechnungen Geprüft werden da ich nicht über 100€/Monat zahle.

Das hier ist ein Versuch ob ich doch jemand erreichen kann, da per Support nichts mehr kommt.
Ich bitte einfach um Prüfung, Vielen Dank

KN XXX

 

Persönliche Daten aus Datenschutzgründen gelöscht 

3 Antworten 3
AdlerAuge
Giga-Genie
Giga-Genie

 

Dies ist ein Kunden helfen Kunden Forum und seit 08.2022 wurde der Support von Vodafone hier eingestellt. Bitte kontaktiere die offizielle Kundenbetreuung von Vodafone für Unterstützung, wobei der telefonische Weg nicht empfohlen wird. Nutze stattdessen den WhatsApp-Kanal 0172 1217212.

Euer Kontakt zu Vodafone:

https://forum.vodafone.de/t5/Vodafone-News/Euer-Kontakt-zu-Vodafone/m-p/1912292

Info:

https://forum.vodafone.de/t5/Willkommen-in-der-Community/%C3%84nderungen-in-der-Vodafone-Community/t...

 

LG

 

Hallo AdlerAuge,
Es war ein verzweifelter versuch.
Leider helfen die Infos aus Kontakt  Link1 nicht, genau da warte ich ja seit Monaten auf Antwort.
der Info Link funktioniert leider auch nicht .

LG

Dieter1950
SuperUser
SuperUser

@OnlyPW was ich nicht versteh ist die Tatsache, das hier immer nur häppchenweise etwas preisgegeben geht. Was hattest du für einen Vertrag und woraus errechnen sich die Summen die du noch zu zahlen hast. Wenn du den Vertrag vorzeitig aufgelöst hast, wie immer das auch gelaufen ist, mußt du natürlich alle anfallenden Kosten bis zu dem Zeitpunkt begleichen. Deshalb auch dann die Frage ab wann ist das so und in welcher Höhe hast du die monatlichen Kosten überhaupt gehabt. Daraus errechnet sich doch die Summe die noch zu bezahlen wäre.