abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Seit dem 11.03. keine einzige Spam-Mail mehr erhalten?
mailerror
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Nun bin ich da nicht direkt böse drüber, aber es ist mir irgendwie suspekt und ich habe den Verdacht, dass u.U. auch andere Mails verloren gehen. Bislang erhielt ich nämlich täglich etwa 20 Spam-Mails. Liegt das an irgendwelchen neuen Einstellungen oder kamen die alle vom gleichen Anbieter, der inzwischen ausgehoben wurde? Bei web und gmx hingegen geht es munter weiter...

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
MikaelREAL
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Guten Tag,

 

Bei paar Routern gibt es eine Option, wo rauf steht "Keine Spam Mails". Wenn sie diese Aktiviert haben, werden alle SPAM mails, die als SPAM zu Vodafone gemeldet worden, entweder gelöscht oder es gelangt in den SPAM ordner. Für weitere Hilfe kontaktieren sie bitte Vodafone Support unter dieser Nummer:0800 172 1212 .

 

Schönen Tag noch

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

6 Antworten 6
MikaelREAL
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Guten Tag,

 

Bei paar Routern gibt es eine Option, wo rauf steht "Keine Spam Mails". Wenn sie diese Aktiviert haben, werden alle SPAM mails, die als SPAM zu Vodafone gemeldet worden, entweder gelöscht oder es gelangt in den SPAM ordner. Für weitere Hilfe kontaktieren sie bitte Vodafone Support unter dieser Nummer:0800 172 1212 .

 

Schönen Tag noch

Swollo96
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Ist ein Problem von Vodafone, was jetzt seit Wochen bei einigen Leuten (vermutlich allen mit Arcor-Adresse) besteht. Hotline kostet 1,99€/min und per Mail weigert man sich, das Problem zu verstehen. 

Es sind nicht nur Arcor-Adressen betroffen. Ich habe das Problem auch und habe eine vodafone.de Adresse.

 

tom1312
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Bei mir genauso. Seit Wochen SPAM leer, früher 10-20 SPAM-Mails am Tag. Das Kontaktformular im Email Konto fragt sinnvollerweise ein 6-Ziffern-Captcha ab während das zugehörige Eingabe-Feld nur 5 Zeichen zulässt. Also immer Fehlermeldung "Eingabefehler bitte erneut versuchen". So kann man sich auch Beschwerden vom Hals halten und versuchen per 0900 Nummer für eigene Fehler zu kassieren. 

 

 

 

Danke, aber am Router habe ich seit Jahren nichts geändert. Zudem rufe ich das Konto seit Jahren von verschiedenen PC´s aus ab, auch in der Firma, aber nirgends sind die Spam-Mails mehr zu sehen.

Dieter1950
SuperUser
SuperUser

Da das Thema als gelöst gekennzeichnet wurde kommt hier jetzt ein Schloß dran.