GigaTV-Receiver

Siehe neueste
Giga TV Cable Box 2: nach Starten "bitte warten"
AlphaOmega
Netzwerkforscher

...und schon wieder was: ab und an wird nach  dem Starten "bitte warten" angezeigt, also der Schriftzug und dazu ein pulsierender Kreis. Die Betriebs-LED leuchtetdann schon konstant weiß, aber es tut sich nix. Dauer etwa 3 Minuten, dann läuft es ganz normal. Auf was gewartet werden soll, wird nicht angezeigt. In dieser Phase reagiert die Kiste weder auf Fernbedienung noch den reset-Knopf. Strom ziehen nutzt nix, die Anzeige kommt danach wieder.

Wird da ein update eingespielt? Hahahaha, kleiner Witz, Support scheint ja eingestellt...

Grüße, Pit

Mehr anzeigen
4 Antworten 4
Sigi-DD
SuperUser

Hallo Pit,


@AlphaOmega  schrieb:

...und schon wieder was: ab und an wird nach  dem Starten "bitte warten" angezeigt, also der Schriftzug und dazu ein pulsierender Kreis. Die Betriebs-LED leuchtetdann schon konstant weiß, aber es tut sich nix. Dauer etwa 3 Minuten, dann läuft es ganz normal. Auf was gewartet werden soll, wird nicht angezeigt. In dieser Phase reagiert die Kiste weder auf Fernbedienung noch den reset-Knopf. Strom ziehen nutzt nix, die Anzeige kommt danach wieder.


Da wird vermutlich die Verbindung zu den GigaTV-Servern hergestellt. Wenn das so lange dauert, dann gibt es vermutlich ein Problem mit der Internet Verbindung.  Deine Internet Verbindung sollte überprüft werden.


@AlphaOmega  schrieb:

Wird da ein update eingespielt? Hahahaha, kleiner Witz, Support scheint ja eingestellt...


Laut Update Informationen gab es Ende Juni das letzte Update.

Viele Grüße Siegmar

Mehr anzeigen
AlphaOmega
Netzwerkforscher

Hallo,

Dank für Deine Rückmeldung. Am Internet kanns nicht liegen, das Gerät startet auch komplett offline in den TV-Betrieb, hab's mal ausprobiert. Dann halt ohne EPG und internetbasierte Dienste. Das von mir beschriebene Problem muss andere Gründe haben. Was die Updates und ihre Inhalte betrifft: wenn ich mir die Rückmeldungen der Nutzer so ansehe und was sie sich wünschen (oder mit was sie kämpfen), so weiß ich nicht ob sich das so deckt. Aber das sollen andere entscheiden.

Grüße, Pit

Mehr anzeigen
Sigi-DD
SuperUser

Hallo Pit,


@AlphaOmega  schrieb:

Am Internet kanns nicht liegen, das Gerät startet auch komplett offline in den TV-Betrieb, hab's mal ausprobiert. Dann halt ohne EPG und internetbasierte Dienste.


das funktioniert aber nur, wenn wirklich keine Verbindung Zum Internet vorhanden ist. Sobald eine schlechte Internet Verbindung vorhanden ist, wird die Box immer wieder versuchen die Verbindung zu den GigaTV-Servern herzustellen und das tut sie solange bis sie in einen Timeout läuft. In der Zeit reagiert die Box sehr träge auf Eingaben. Ein vernünftiges arbeiten mit der Box ist dann nicht möglich. Teste doch mal Deine Internet Verbindung in dem Du bei einer laufenden Sendung auf OK drückst und dort dann "zum Anfang" auswählst. Ab dem Neustart einer laufenden Sendung kommt diese über das Internet und nicht mehr über das Antennen Kabel. Diese Funktion arbeitet nur dann fehlerfrei, wenn das Internet fehlerfrei arbeitet.

Viele Grüße Siegmar

 

 

Mehr anzeigen
AlphaOmega
Netzwerkforscher

Hallo,

das "Zurückspulen" wie Du es beschrieben hat funktioniert bei mir. Allerdings erst, nachdem ich von PowerLAN auf WLAN gewechselt habe. War auch ein Tipp von Dir (in einem anderen Chat) und es stimmt. PowerLAN hat wohl zu viele Störungen dabei. Nun Ja, den Rest beobachte ich mal Smiley (zwinkernd)

Grüße, Pit

Mehr anzeigen