CallYa

Neue SIM-Karte bestellen, Vodafone verweist an Phonehouse
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Smart-Analyzer

Hallo,

habe noch eine alte Mini-SIM, damals mit Handy beim „PhoneHouse“ erworben. Nun habe ich ein neues Handy und bräuchte eine Nano-SIM, die man theoretisch bei Vodafone bestellen könnte.

Aber: Vodafone lässt mich diese Nummer nicht in MyVodafone registrieren, da sie von einem Fremdanbieter kommt. An der Servicenummer werde ich direkt vom Computer abgewimmelt. Was für ein Service ist das denn?!?! 

PhoneHouse gibt es nicht mehr und die Fremdverträge wurden meines Wissens sogar an Vodafone übertragen. Also, wohin soll man sich denn dann bitte wenden, wenn nicht an Vodafone, die ja schließlich auch das Geld für mein Callya erhalten?! 

Ich möchte endlich mal einen Service-Mitarbeiter aus Fleisch und Blut, der mir weiterhilft! 

Vielen Dank, 

Leoli

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Moderatorin

Hallo Zusammen,

 

bei Anfragen zu The Phone House Rufnummern muss jede Rufnummer einzelnd geprüft werden.

 

Wenn die Rufnummer nicht im System von Vodafone hinterlegt ist werden wir den Kunden an die The Phone House Hotline 229229 (direkt vom Handy aus), 01807 / 874875 oder  01805 / 221416 verweisen.

In diesem Fall kann gern die Rufnummernmitnahme direkt zu Vodafone beauftragt werden damit wir in der Zukunft die Anfragen beantwortet können.

 

Eine Rufnummermitnahme wird unter dem Link: https://www.vodafone.de/freikarten/  beauftragt.

Das klappt nur mit diesen Browsern: Chrome, Firefox und Opera.

 

Ich hoffe mit diesen Informationen weitergeholfen zu haben.

 

Viele Grüße

BiancaW

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
14 Antworten 14
Highlighted
Netzwerkforscher

Meines Erachtens, wurden die bestehenden Prepaid Kunden damals zu Mobilcom-debitel migriert. Frag mal dort nach....

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

Hi @Leoli78,

 


@Leoli78  schrieb:

(...)

PhoneHouse gibt es nicht mehr und die Fremdverträge wurden meines Wissens sogar an Vodafone übertragen. (...)


lt. dieser Info liegst du richtig und VF hat alle Rufnummern (Verträge, CallYa) übernommen. 

 

Hast du denn ein Kundenkennwort für deine Rufnummer? Ansonsten solltest du dir erst einmal eins beschaffen. Geht einfach über das InfoDok 265

 

  • Ausfüllen
  • An VF senden (Post, Fax oder Kontaktformular)
  • Änderung dauert ca. 3-4 Tage
  • Erhalt der Info-SMS über Änderung 
Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Danke Mav1976 für die Antwort.

ja, laut der Drillisch-Konzern-Seite, zu denen Phonehouse gehört, wurden die Verträge an die jeweiligen Anbieter übertragen. Nur Vodafone will davon nichts wissen. Egal, wo ich mit meiner Rufnummer ankomme (meinvodafone, Hotline, etc.) bekomme ich die immer gleiche Rückmeldung: die Nummer stammt von einem Drittanbieter (Phonehouse) und ich soll mich mit denen in Verbindung setzen. Weiter komme ich immer gar nicht, da ja alles nur noch elektronisch läuft. Telefonisch wird man dann einfach aus der Leitung geworfen. 

Die Antwort auf meine E-Mail-Anfrage war nun kurz und bündig die gleiche mit total veralteten kontakt-Daten des PhoneHouse inkl. Link der Internetseite, die es schon lange nicht mehr gibt. Super!!!

 

Alles sehr ärgerlich, unter Service verstehe ich echt etwas anderes...auch wenn man „nur“ prepaid-Kunde ist.

 

aber Danke für den Tipp. Ich werde es mit dem Formular für das Kundenkennwort einfach mal stumpf versuchen. 

 

 

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

So, gleiche Antwort auch vom Kundendienst nach Abschicken des Formulars. 

 

„Die von Ihnen angegebene Rufnummer ist nicht direkt bei Vodafone registriert. Daher haben wir auf Ihre Kundendaten keinen Zugriff. [...] Bitte wenden Sie sich mit all Ihren Fragen direkt an Ihren Vertragspartner.“

und dann eine ebenso veraltete Liste mit den Daten vom phonehouse. 

 

Was nun? 

 

 

Mehr anzeigen
Moderator

Hi Leoli78,

 

schau mal hier: TPH-Kontakte 

 

Oben findest Du die Kontakte für Vertragskunden. Du bist aber CallYa-Kunde.

 

Wenn Du runterscrollst, findest Du eine weitere Tabelle unter:

"Kontaktdaten und Service-Rufnummern für ehemalige Phone House Prepaidkunden:" 

 

Die zuständige Kundenbetreuung sollte für Dich also erreichbar sein, unter:

Tel: 01807-874875

Fax: 0361-34198000

Mail: TPH-Serviceteam@vodafone.de

 

Liebe Grüße

Der-Peter

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

@Der-Peter 

Vielen Dank!

Hatte die Informationen gestern Abend sogar auch noch selbst gefunden, aber ehrlich gesagt bin ich noch skeptisch, ob mir da wirklich geholfen werden kann. Schließlich gehört das ja auch zu Vodafone?!

Hab schon hingeschrieben, ich gebe eine Rückmeldung (vlt. auch nützlich für andere Nutzer), ob das schließlich zum Erfolg führt.

Viele Grüße

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hi Leoli78,

 

kein Problem. Halt uns da gern auf dem Laufenden.

 

Meines Wissens nach wurde an dem Prozess und den Kontakten nichts geändert. Wenn das so nicht läuft, würde mich das doch sehr wundern. Kommt es tatsächlich dazu, forsche ich da natürlich gern weiter für Dich nach.

 

Beste Grüße

Der-Peter

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Highlighted
Daten-Fan

Hallo,

ich habe das Gleiche Problem wie hier beschrieben und war schon mehrfach über die o. g. E-Mailadresse mit den Kollegen in Kontakt.

Trotz zügiger Rückmeldungen komme ich leider nicht weiter und suche nun hier Hilfe.

 

Folgenden Stand habe ich:

Ich bin nun laut Bestätigungs-SMS auf den Tarif CallYa Start umgestellt. Das Geld dafür wurde auch bereits abgebucht. Ein Anruf bei der 22922 brachte jedoch hervor, dass ich nich im Tarif CallYa Talk&SMS bin!?

Außerdem kann ich mich mit der Rufnummer um die es geht bei MeinVodafone anmelden. Soweit ich gelesen habe, sind die alten Nummern von The Phone House doch direkt zu Vodafone übergegangen und ich sollte mich dort anmelden können, oder?

 

Vielen Dank im Voraus für die Hilfe!

 

Gruß 

 

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

@Der-Peter 

Danke, die Kontaktdaten stimmen soweit. Dennoch habe ich noch immer keine SIM - nach 11 (!) Tagen.

 

Ich muss leider feststellen, dass die Mitarbeiter bei Vodafone einfach inkompetent sind oder desinteressiert - auch nicht besser.

Denn: KEINER liest anscheinend emails und gibt Standard-Antworten ohne sich um den Fall selbst zu kümmern. Ich habe mittlerweile tatsächlich 6 x die Antwort bekommen, mich ans Phonehouse zu wenden, auch auf die 5 weiteren emails, in denen ich erwähnt habe, dass Phonehouse nicht mehr existiert.

Nun haben Sie mir eine neue SIM geschickt (und natürlich die Gebühren abgezogen - wenn alles so schnell ginge!) - an meine 10 Jahre alte Adresse. Obwohl in beiden Emails der Anfrage sowohl meine SIgnatur mit meiner neuen Adresse angehängt war UND Ich zudem beim Datenabgleich noch extra darauf hingewiesen habe, dass das meine ALTE Adresse ist. Und dann schicken sie mir die SIM dahin??? Ich bin nur noch fassungslos.

Nun muss ich auf den Rückläufer warten und dann schicken sie sie erneut raus - und statt einer Entschuldigung für diesen Fehler bekomme ich den "netten Hinweis", dass meine alte SIM auch nach 4 Wochen inaktiviert wird. Wenn die neue bis dahin nicht da ist, stehe ich auch noch ohne Verbindung da. Bei anderen Firmen würde man es wenigstens bedauern und für die Unannehmlichkeiten eher eine Entschädigung anbieten - zeigt auch wieder, dass Vodafone nicht wirklich an der Kundenzufriedenheit interessiert zu sein scheint.

 

Ich bin mittlerweile so sauer, ich habe dafür echt kein Verständnis mehr und fühle mich wirklich veräppelt!

 

Ich habe auch meine Internet/Telefon bei Vodafone und bin mittlerweile wirklich drauf und dran, diesem äußerst kundenunfreundlichen Verein zu kündigen!!!

 

 

Mehr anzeigen