Menu Toggle

Aktuelle Eilmeldungen:

 

Kabel: Ausfall der Dienste im Bereich Donauwörth 


Mein Vodafone APP:  Log In aktuell nicht möglich
Mein Vodafone-App:  Vodafone Pässe können nicht mehr kostenlos geändert werden bei iOS

E-Mail: Neue SPAM-Welle bei Vodafone & Arcor Mail-Accounts.

 

Nähere Infos dazu findest Du im Eilmeldungsboard

Close announcement

Archiv_Internet-Geräte

Siehe neueste
IP 4
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Netzwerkforscher

Die Fritzfone App2 zeigt mir an, das eine Verbindung von der Ferne für meine 6490 nur mit einer IP 4 möglich ist. Kann man da was machen ?

 

 

Gruß Kabelgnom

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Gelöschter User
Nicht anwendbar

Ja sieht ungünstig aus, @Kabelgnom, bis auf die Option mit dem Business Tarif sehe ich da nicht wirklich ne Lösung.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
14 Antworten 14
Highlighted
Giga-Genie

Hi,

 

in Privatkundentarifen erfolgt keine Umstellung mehr auf IPv4. Bitte nutze IPv6 für den Zugriff auf deine Geräte.

 

Ansonsten bitte auf einen Portmapper z. B. www.feste-ip.net/dslite-ipv6-portmapper/allgemeine-informationen/ ausweichen.

 

Gruß

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Wie soll das gehen wenn meine App auf dem Handy meldet ich brauche für den Zugriff IP4. Was soll ich mit dem Portmapper Müll. 

Mehr anzeigen
Highlighted
Gelöschter User
Nicht anwendbar

@peter12_: Nicht dein Ernst der Vorschlag mit dem kostenpflichtigen Portmapper, oder?

@Kabelgnom: Welchen Anbieter hast du mobil?

https://ipv6.google.com/?gws_rd=ssl

Wenn da die Google Suchseite erscheint beherscht dein Mobilfunknetz IPv6

Sonst dürfte es mobil eher schlecht aussehen.

Mehr anzeigen
Highlighted
Royal-Techie

Die Fehlermeldung in der App ist nicht ganz korrekt bzw. vollständig.

Die Fritzapp kann für viele Funktionen auch IPv6 nutzen, leider noch nicht für alle.

Im Changelog von gestern:

- Behoben: Zugriffe von unterwegs können ggf. scheitern, wenn die Verbindung über IPv6 erfolgt

 

D.h. vom Mobilfunknetz der Telekom funktionieren:

Benachrichtigungen wie Anrufe/Anruflisten

Funktionen wie Smarthome (Heizung Status/Ändern der Solltemperatur)

Rufumleitung an/aus geht

NAS geht komischerweise nicht, aber mit AndFTP gehts

VPN geht nicht, weil AVM weder an der Fritzbox noch bei der APP eine IPv6-Variante implementiert hat.

Wenn Du unbedingt VPN haben möchtest, geht das derzeit nur mit zusätzlichen Geräten, wie z.B einem Raspberry Pi oder einem NAS.

 

 

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

@Gelöschter User Hallo, ich bin bei O2. Gruß

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

@Gelöschter User mein Handy kann die angegebene Webseite nicht aufrufen. Gruß

Mehr anzeigen
Highlighted
Gelöschter User
Nicht anwendbar

@Kabelgnom: Dann sieht es wohl eher schlecht für dich aus.

Ich nutze wie wohl auch @thomasschaefer Mobil T-Com, ich kann per App auf die FB zugreifen.

 

Aber ne Idee, nicht wirklich, außer in einen Buisness Tarif zu wechseln, da gibt es wohl IPv4 Adressen.

Mehr anzeigen
Highlighted
Royal-Techie

Hallo @Kabelgnom

 

das ist dann natürlich suboptimal.

 

Die letzten Auskünfte von O2 zu diesem Thema sind mittlerweile ein halbes Jahr alt. Vielleich bewirkst Du ja dort Wunder, wenn Du die Frage stellst.

 

https://hilfe.o2online.de/message/1095773-ipv6#comment-1097337

https://hilfe.o2online.de/thread/79250-ipv6-via-2g-3g-4g-mobilfunk#comment-1114000

 

Bei Vodafone gilt das Versprechen im Moment "Mitte des Jahres"

 

https://forum.vodafone.de/t5/Mobilfunk/IPv6/m-p/1605862#M168262

 

Bei der Telekom geht es schon seit drei Jahren.

 

Soviel erst einmal zur Marktransparenz.

 

Du hast also die Möglichkeit via Geschäftskundenvertrag beim Kabelanschluss zurück auf IPv4 zu wechseln, beim Mobilfunkanschluss zur Telekom zu wechseln oder zu Vodafone zu wechseln, in der Hoffnung, dass dort das Problem in wenigen Wochen auch gelöst wird.

 

IPv6 beim Mobilfunk ist die langfristig sichere Lösung. Beim Geschäftskundenvertrag ist es durchaus möglich, dass dieser nach Ende der Mindestvertragslaufzeit auch mit geänderten Konditionen neu verhandelt werden muss.

 

Mit freundlichen Grüßen

Thomas Schäfer

 

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

@thomasschaefer @Gelöschter User : Hallo, sieht ja dann blöd für mich aus . Mein Vertrag bei O2 ist frisch und mein Problem ja wohl kein Grund für eine Sonderkündigung.  Smiley (wütend)

 

Gruß André

 

 

Mehr anzeigen