1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Störgeräte :-))))))
Schmucki78
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Ich habe seit einigen Tagen kein Internet mehr und wenn dann nur sehr niedrige Datenrate. Ich hatte ähnliche Probleme schon vor Monaten, die mir dann nach stundenlangem warten am Telefon so begründet wurden:

" Es befindet sich ein Störgerät in ihrer Nähe das dafür verantwortlich ist! Ein altes Funkgerät oder ein alter Röhrenfernseher...Wir müssen auf die Suche gehen und das kann leider länger dauern! Dafür bekommen sie 3 Monate geschenkt für die Unannehmlichkeiten! " Gut dachte ich mir, nimm die 3 Monate und hoffe dass es besser wird. Siehe da, nach ca. 1 Woche war meine Leitung wieder voll da! Bis Mittwoch letzter Woche... Ich habe wieder die gleichen Probleme und mir gleich einen Techniker reserviert! Nur es ist wieder einmal so dass leider niemand kommt! Ich mache das mittlerweile zum x-ten mal mit und bin es leid irgendwo in der Warteschleife zu hängen und irgendeiner armen *** am Telefon die Hölle heiss zu machen! Einfach nur traurig... Wieso wird man als Kunde heutzutage so behandelt! Ich sitze hier seit 3 Stunden und warte auf an Techniker und er kummd ned...

5 Antworten 5
RobertP
Giga-Genie
Giga-Genie

da das Problem irgendwo in deiner Nachbarschaft verursacht wird, hilft ein Technikerbesuch bei dir wenig bis gar nichts, es sei denn du bist der Verursacher

 

https://newsroom.vodafone.de/netz/internetstoerung-das-ist-eine-rueckwegstoerung

 

Selesta777
Daten-Fan
Daten-Fan

Bei uns zu Hause ist heute den ganzen Tag kein WLAN. 

Dass das WLAN nicht funktioniert hat damit nichts zu tun.

 

Und Rückwegstörer sind halt schwer zu finden. Das kann schon mal ein paar Tage oder Wochen dauern, bis so ein Störer gefunden wird.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!

@Kurtler  schrieb:

Dass das WLAN nicht funktioniert hat damit nichts zu tun.


es gibt Leute bei denen ist WLAN = Internet bzw. Internet = WLAN  😉

Guten Morgen! Vielen Dank für die Antwort! Na ja es ging ja auch monatelang ohne Probleme und auf einmal ist das Störgerät wieder aktiv? Aber theoretisch alles möglich... Die Strasse wurde aufgerissen am Montag und der Techniker meinte es kam Wasser an ein Kabel/Bauteil im Boden... Er hat es repariert und demnächst wird das Loch wieder geschlossen! Ich habe ihn sofort darauf hingewiesen dass mein Internet immer noch katastrophal ist! Darauf meinte er: Dann muss nochmal ein Haustechniker kommen, nach seinen Werten ist alles ok! Heute ist Donnerstag, natürlich seit dem nichts passiert! Hotline sagt ich solle Geduld haben es steht der Tiefbau demnächst an! Ich kenn mich jetzt überhaupt nicht mehr aus... Warum Tiefbau? Das Loch ist offen und offenbar war er schon an der Technik zur Überprüfung!?