abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!

 

Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Vertrag Umschreiben
sidhgssgh
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Hallo,

 

ich versuche seit einer Woche meinen Vertrag auf meine Mitbewohnerin umschreiben zu lassen.

Hierfür hatte ich herausgefunden, dass ich online eine Anfrage senden muss, damit ich ein entsprechendes Formular bekomme.

Dieses bekomme ich allerdings nicht zugesandt und erhalte keine Rückmeldung.

 

Ist dies das richtige Vorgehen?

Es soll der gesamte Vertrag (Name, Kontaktmail/Login und IBAN) geändert werden.

 

Liebe Grüße

3 Antworten 3
reneromann
SuperUser
SuperUser

Ja, das wäre das richtige Vorgehen - ohne das Formular wird das nichts.

 

Davon abgesehen muss Vodafone der Umschreibung aber auch zustimmen - wenn VF dem nicht zustimmt, bleibst du trotzdem Vertragspartner.

Vielen Dank.

An sich erfülle ich jegliche Voraussetzungen, die irgendwo einmal genannt waren.

Kommt es öfter vor, dass VF dennoch ablehnt?

 

 

Immer mal, wenn der "neue" Kunde eine negative Vorgeschichte mit VF hat oder wenn VF meint, dass die Bonität nicht passt...