abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Modellwechsel eigener Router
Olli2024
Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo ! Ich habe als eigenen Router eine FRITZ!Box 6591 laufen und würde jetzt gerne auf eine 6690 umsteigen. Geht das normal über das Kontaktformular und mit welcher Freischaltzeit ist zu rechnen . Wird die alte Box dann sofort abgeschaltet oder gibt es eine Übergangszeit , in der beide laufen ?  Mein Zeitfenster ist wg Homeoffice relativ klein . 
Gruss , Olli 

9 Antworten 9
RobertP
Giga-Genie
Giga-Genie

aus welchem Bundesland kommst du?

Hallo ! Ich komme aus NRW . Gruß , Olli

Hallo Olli,

 

du kannst deinen Kabelrouter über folgendes Formular anmelden: https://www.vodafone.de/hilfe/formulare/2

Die Freischaltung erfolgt dann in der Regel an Werktagen innerhalb von 48 Stunden.

 

Du merkst es daran, wen deine bisherige Fritz!Box 6591 Cable keinen Internetzugang mehr bekommt. Dann wurde auf die neue Fritz!Box 6690 Cable seitens des Providers gewechselt.

 

Grüße

GigaZuhause 250 Kabel mit Technicolor TC4400-EU/Arris TM3402B

@peter12_ 

du hattest aber selbst mal geschrieben, dass es im ehemaligen Unitymedia Gebiet beim Wechsel eigener Hardware auf eigene Hardware über das Formular zu Problemen kommen kann, da dabei oft der alte eigene Router nicht ausgetragen wird und der neue dann nicht aktiviert werden kann

der letzte solche Fall ist noch gar nicht lange her 

Hi Robert,

 

ja, das "Problem" an dem Formular ist, dass der alte Router im System zum Teil stehen bleibt und separat noch ein Supportfall aufgemacht werden muss, um diesen aus dem System zu löschen. Bei Beantragung der Freischaltung über WhatsUp bzw. SMS kann beides "in einem Rutsch" erledigt werden.

 

Grüße

GigaZuhause 250 Kabel mit Technicolor TC4400-EU/Arris TM3402B

Ergo: in dem Fall doch besser über WhatsApp/SMS gehen und nicht das Formular nutzen 😉

Wie geht das? 


@--Katastrophe--  schrieb:

Wie geht das? 


  wie geht was ?

 

aus deinem anderen Thread lese ich raus, dass du die Vodafone Station im Bridge Mode verwenden möchtest 

in dem Fall ist keine Aktivierung deines eigenen Routers erforderlich 

Ich hatte mal ein fritzbox aktivieren müssen und war ein komplizierter Akt deshalb hab gefragt