CallYa

Werde ich noch Call Ya Kunde? Vodafone bitte helfen
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Smart-Analyzer

Hallo,

ich habe meinen Altanbieter Mobilcom-Debitel gekündigt und wollte mit Rufnummermitnahme zu Vodafone wechseln.

Ich verwechselte die Mobilcom-Kündigung mit dem Protierungsdokument. Nun bekam ich heute Post dass man mir nicht die Sim-Karte zuschicken kann-klar,denn meine Nummer ist noch nicht frei geschaltet. Nur ich bin zum 11.04. gekündigt und kriege bei Vodafone niemand kompetentes der mir helfen kann.

Den gleichen Fehler machte ich mit dem Handy meiner Tochter dass zum 15.04. bei Mobilcom gekündigt ist.

Die Call Ya Kundenbetreuung kriegt man nicht ans Telefon-was soll ich machen?

Ich bekomme ja erst eine Sim-Karte mit neuer Nummer und dann die mit meiner alten Nummer

Danke im voraus

Sven

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Moderatorin

Hallo @Schwabono,

 

bitte sende mir die betreffenden Rufnummern per PN.
Dann schaue ich mit die Bestellungen und den Status der Rufnummernportierung an.

 

(PN – so geht´s: auf meinen Namen klicken und dann rechts auf  "sende eine private Nachricht ")

 

Liebe Grüße

NeNa

 

 

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
6 Antworten 6
Highlighted
SuperUser

Hi @Schwabono,

 

wenn deine Rufnummer bei Mobilcom-Debitel gekündigt ist, kannst du über die VF-Webseite die CallYakarte im Tarif deiner Wahl mit Rufnummernmitnahme bestellen. Hast du das bereits getan?

 

Wenn du dann den Identifizierungsprozess durchlaufen hast, bekommst du eine Info mit dem Portierungstermin. Kurz vor Portierung wird dir dann auch die SIM-Karte mit allen weiteren Infos zugesandt. 

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Ja habe ich bereits. Mein Vertrag ist bei Mobilcom zum 11.04. gekündigt, mein Fehler war dass ich die Rufnummermitnahme beantragte obwohl ich noch nicht dieses Prortierungdokument habe(habe es verwechselt). Somit könnte es jetzt passieren, das ich ab 12.04. nicht telefonieren kann weil Sim-Karte von Mobilcom gesperrt und ich noch keine von VF habe-dies ist mein grosses Problem. Den Vertrag und Identifizierungsprozess habe ich schon durchlaufen.

Ich habe mich schon mehrmals per SMS an die Call-Ya Leute gewandt nur können die mir wohl nicht weiter helfen.

Im schlimmsten Fall beantrage ich alles neu ohn Rufnummermitnahme. 

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser
Was für ein Portierungsdokument meinst du?
Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Das meine Handynummer nun freigeschaltet sei. Hab es so im Netz gelesen.

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser
Hmm... Vielleicht kann ein Moderator hier mehr Aufklärung bieten. Kann etwas dauern, da diese nicht 24/7 im Forum unterwegs sind.
Mehr anzeigen
Highlighted
Moderatorin

Hallo @Schwabono,

 

bitte sende mir die betreffenden Rufnummern per PN.
Dann schaue ich mit die Bestellungen und den Status der Rufnummernportierung an.

 

(PN – so geht´s: auf meinen Namen klicken und dann rechts auf  "sende eine private Nachricht ")

 

Liebe Grüße

NeNa

 

 

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen