abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Seit Tagen kein Ton bei Eurosport SD über Kabel
MH75
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Seit Tagen ist Eurosport SD über Kabel ohne Ton. Dies betrifft fast den gesamten Westen und nur diese Ausgabe. HD (Bezahl, hab ich nicht) funktioniert wohl, Sat (auf nachfragen) und Internet (Joyn) geht auch. Nur hat die Möglichkeiten nicht jeder Kunde.
Ich tippe daher nicht auf einen defekten Verteiler (deswegen keine Fehlermeldung bei ihnen), sondern nur auf einen fehlerhaften Anschluß.

Anbei der Link zu den Störungsmeldungen. Die Leute sind echt sauer. Ich auch, ständig nen 2. Rechner laufen zu lassen...
Und bitten sie mich nicht ein Ticket zu eröffnen. Da sollten längst genug vorliegen, um der Sache nach zu gehen.
https://www.störunglive.de/status/eurosport#comment-61794

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
MH75
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Ton ist wieder da. Die Ursache für den Ausfall wurde wohl behoben. THX@all

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

17 Antworten 17
Sigi-DD
SuperUser
SuperUser

Hallo MH75,

da der Fehler nur einen einzelnen Sender betrifft, kann es kein Fehler der Technik von VF sein, da im Kabel immer nur mehrere TV-Sender zusammen auf einem DVB-C Kanal übertragen werden. Wenn es da einen Fehler gibt, dann müsste das alle Sender auf diesem Kanal betreffen. Vermutlich kommt das Signal schon fehlerhaft bei den betroffenen Kopfstationen an. Ein genereller Fehler liegt bei dem Sender aber auch nicht vor, denn im Osten ist fast niemand davon betroffen. VF kann den Fehler vermutlich auch nicht selbst beseitigen und kann den Fehler auch nur weiter reichen an die Betreiber der Leitungen, über die die Signale an der Kopfstation ankommen.

 

Hier kann Dir auch niemand helfen, denn seit 8/22 gibt es hier keinen Support mehr sondern nur noch Hilfe von Kunden für Kunden. Support ist nur über die Hotline oder einem dieser Kontakte möglich.

Viele Grüße Siegmar


@Sigi-DD  schrieb:

VF kann den Fehler vermutlich auch nicht selbst beseitigen und kann den Fehler auch nur weiter reichen an die Betreiber der Leitungen, über die die Signale an der Kopfstation ankommen.


Ups, aber wer soll den der Betreiber der Leitung fürs VF Kabel Netz sein?


@Sigi-DD  schrieb:

da der Fehler nur einen einzelnen Sender betrifft, kann es kein Fehler der Technik von VF sein,

Ich würde da nicht von einem Fehler ausgehen, sondern von einer Störung die eben nur den Ton von Eurosport1 SD im exUM Gebiet betrifft?

Wenn ich da die von @MH75 verlinkte Seite betreffs Störunglive ansehe, genauer die Orte die da genannt werden, da komm ich allerdings ins grüblen. In einigen Gebieten wurde bereits umgestellt, in anderen nicht.

Ergo mit der Frequenz auf dem der Sender ist dürfte das nichts zu tun haben.

 

@MH75: Wo wohnst du, ist bei dir die Umstellung bereits durch?

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Denon AVR-S650H mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.57

Hallo Peter,


@Peter165  schrieb:

@Sigi-DD  schrieb:

VF kann den Fehler vermutlich auch nicht selbst beseitigen und kann den Fehler auch nur weiter reichen an die Betreiber der Leitungen, über die die Signale an der Kopfstation ankommen.


Ups, aber wer soll den der Betreiber der Leitung fürs VF Kabel Netz sein?

die einzelnen Kabel Netze beginnen doch erst an der Kopfstation. Was dort ankommt wird vermutlich über Leitungen der Telekom bereitgestellt. Auf irgend einem Bild was es dazu mal gegeben hat, war bis zur Kopfstation alles Glasfaser und auch jeder Sender einzeln.

Viele Grüße Siegmar

Hallo Peter165,
vor einiger Zeit wurden neue Dosen installiert, über den genauen Zeitpunkt einer Umstellung, die wohl im Laufe des Jahres vollzogen werden soll, ist mir aber nichts bekannt. Das Problem besteht auch erst seit knapp einer Woche, also lange nach der Installation. Es betrifft den Beschwerden nach gesamten Bereich UnityMedia & PYUR (siehe link) und da ich in Frankfurt/M. wohne auch mich. Weswegen ich davon ausgehe, das da jemand an nem Zentralverteiler nen "falschen Knopf" gedrückt hat (als wage Vermutung).
Was die Sache mit der Problemsuche bei Vermietern und Zulieferern betrifft, so ist das als Endkunde eigentlich nicht meine Angelegenheit, da ich bei Vodafone lediglich den Anschluß für die Ausgabe der Programme miete. Ich miete weder etwas bei Eurosport, noch bei Leitungsinhabern, noch bei sonst wem der bei der Signalübermittlung seine Finger im Spiel hat. Dem Problem auf den Grund zu gehen sollte somit Sache von Vodafone sein.
https://www.internetanbieter.de/kabelanbieter/

Gruß MH75

MH75
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo Sigmar,

es ist schön, wenn sich jemand mit der Infrastruktur auskennt. Nur ist das nicht Sache des Endkunden. Der mietet lediglich den Anschluß für die Ausgabe.
Das ist einzig Sache der Anbieter und Dienstleister, die das im Falle eines Problems kommunizieren sollten/müssen.
Und rein statistisch ist es nahezu unmöglich, das es bei der Größe des Gebietes in der dies besteht, nicht einen VF-Mitarbeiter gibt, dem das nicht aufgefallen wäre.
Wahrscheinlich hat niemand ne Idee, wo man ansetzen soll und am Ende ist es nur eine Nichtigkeit, da ja alles andere funktioniert.

 

Hallo MH75,

hier gibt es aber nur noch Hilfe von Kunden für Kunden. Der Support wurde 8/22 eingestellt. Support gibt es nur über die Hotline oder einem dieser Kontakte.

Viele Grüße Siegmar

MH75
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo Siegmar,

danke. Kunde für Kunde hab ich gar nicht erst erwartet. Dafür ist das Problem einfach zu flächendeckend.
Meine primären Anliegen waren eigentlich nur: noch mehr Aufmerksamkeit gegenüber VF zu generieren, mit Hilfe detailierter Informationen (was geht, was geht nicht, usw.). Und um zu überprüfen in wie weit man evtl. bei anderen bei der Behebung des Problems ist.
Lt. Support (bei Versuch ein Ticket zu erstellen) ist man aber wohl inzwischen dran. (regional technische Probleme bei TV und b2b, an der Behebung des Problems wird bereits gearbeitet).
Jetzt heißt es also warten und ESP aus anderen Quellen nutzen.

Also danke nochmal für deine Beiträge, schönen Sonntag und allzeit ein stabiles Bild mit Ton,
...auf allen Kanälen

Beste Grüße

 


@Sigi-DD  schrieb:

die einzelnen Kabel Netze beginnen doch erst an der Kopfstation. Was dort ankommt wird vermutlich über Leitungen der Telekom bereitgestellt.

Siehe: Technische Hintergrundinfos – Vodafone-Kabel-Helpdesk (vodafonekabelforum.de)

 


@MH75  schrieb:
Es betrifft den Beschwerden nach gesamten Bereich UnityMedia & PYUR (siehe link) und da ich in Frankfurt/M. wohne auch mich.

VF (exUM) und PYUR, das sind 2 verschiedene Kabelanbieter die nichts miteinander zu tun haben.

Frankfurt/M, da wurde noch nicht umgestellt, aktuell ist da auch kein Datum bekannt.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Denon AVR-S650H mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.57

Hallo Peter165,

ich glaube nicht das alle regionalen Sender mit über das Backbone laufen. Es ist bestimmt eine Mischung der alte Variante in der vor Ort die Sender über Satellit oder DVB-T2 oder per Post Kabel eingespeist wurde und allem was global bereitgestellt wird über das Backbone.

Wenn Eurosport SD überall über das Backbone kommen würde, dann müsste es den Fehler bundesweit geben. Bei mir gibt es den aber nicht.

Viele Grüße Siegmar