Störungen im Kabel-Netz

Siehe neueste
Störung der Kabel-Internet-Dienste
Gehe zu Lösung
MrBo
Daten-Fan
 
  • In welchem Bundesland wohnst Du? Sende bitte auch die Postleitzahl
    • NRW
    • 48431
  • Welchen Vertrag hast Du? (z.B. Internet + Telefon 100)
    • Red Internet & Phone 1000 Cable
  • Welches Modem/ Router nutzt Du? (z.B. Hitron)
    • FRITZ! BOX 6660
  • Nutzt Du ein Leih-Gerät von uns oder hast Du ein eigenes Gerät?
    • Eigentum von Vodafone
  • Welcher Fehler tritt auf? (Geschwindigkeit zu gering; Packetloss) Schicke dazu auch Screenshots von Speedtests (mit Datum und Uhrzeit) und Tracerts/ Pingplotter-Messungen bei Packetloss oder Ping-Problemen. Stelle beim Pingplotter 2,5 Sekunden beim Intervall ein und nutze betroffene Dienste als Ziel.
    • Seit dem 12.08.2022 - 01:30 Kein Internetsignal (Kabelsignal) mehr
    • In der Fritzbox wird kein Downstream Signal mehr erkannt
    • Die Sync LED der FB blinkt grün
    • Als Konsequenz weder Internet noch Telefonie möglich
  • Wie ist Dein Endgerät mit dem Modem verbunden? (LAN; WLAN; zusätzlicher Router; PowerLAN)
    • Diverse Anbindungen (LAN, WLAN, ...)
    • Der Fehler lässt sich auch mit einem direkt an die FB angeschlossenen Endgerät reproduzieren (LAN, direkt)
  • Beginn und Zeitraum der Störung (z.B: seit Anfang April; nur am Abend)
    • Beginn: 12.08.2022 - 01:30 Uhr
    • Ende: Problem ist immer noch vorhanden
  • Lade dazu noch einen Screenshot von den Signalwerten hoch. Diese findest Du in der Benutzeroberfläche Deines Kabelrouters über 192.168.0.1 bzw. über 192.168.178.1 bei der Fritzbox.
    • Es gibt keine Signalwerte, da kein Downstream Kanal vorhanden ist
    • Die Kopfstelle wird nicht erkannt
    • Der "Service" Kanal ist ebenfalls nicht vorhanden
  • Was hat die Prüfung mit dem Netzassistenten und dem Chat-Bot TOBi ergeben?
    • Alle Schritte wurden durchgeführt (Stromlos, Kabelprüfung, Werksreset, ...)
    • Das Problem besteht weiterhin
  • Welche Maßnahmen wurden durch die Störungshotline (erreichbar unter 0800-5266625 für Vodafone Kabel Deutschland bzw. 0221/46619100 für Vodafone West) durchgeführt?
    • Die Störungshotline war (auch nach >45 Minuten Wartezeit) nicht erreichbar

Ich würde Sie um eine generelle Prüfung des Problems bitten. Scheinbar tritt das Problem nicht "nur" bei mir, sondern auch bei Nachbarn auf (selber Zeitraum). Eine Information zum Bearbeitungs- / Behebungsstatus wäre extrem hilfreich. 

 

Mit freundlichen Grüßen

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
MrBo
Daten-Fan

Ja, 
ich habe dann die Hotline noch erreichen können.

Es handelte sich um eine regionale / lokale Störung bei der mehr als 50 Wohneinheiten / Kunden betroffen waren.

Durch den Austausch der Hardware im Einwahlpunkt, wurde das Problem gelöst.

Es wäre super, wenn solche Störungen zukünftig auf der Online verfügbaren "Störungskarte" hinterlegt werden würden. Die Informationen lagen ja scheinbar vor und konnten "nur" telefonisch abgerufen werden.

Den Anruf und meinen Post hier hätte ich mir (erstmal) sparen können.

Trotzdem Danke für die Bemühungen.
Mit freundlichen Grüßen

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
4 Antworten 4
Gelöschter User
Nicht anwendbar

Bitte ein Störungsticket bei der Hotline aufgeben sofern es sich um eine Störung handelt. Hier im Forum können die Mods das zwar auch, aber es wird länger dauern

Mehr anzeigen
Steffi
Moderatorin

Hallo MrBo,

 

hast Du Dich noch einmal an unsere Hotline gewendet? Konnten Dir die Kollegen weiterhelfen?

 

Grüße

Steffi

 

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
MrBo
Daten-Fan

Ja, 
ich habe dann die Hotline noch erreichen können.

Es handelte sich um eine regionale / lokale Störung bei der mehr als 50 Wohneinheiten / Kunden betroffen waren.

Durch den Austausch der Hardware im Einwahlpunkt, wurde das Problem gelöst.

Es wäre super, wenn solche Störungen zukünftig auf der Online verfügbaren "Störungskarte" hinterlegt werden würden. Die Informationen lagen ja scheinbar vor und konnten "nur" telefonisch abgerufen werden.

Den Anruf und meinen Post hier hätte ich mir (erstmal) sparen können.

Trotzdem Danke für die Bemühungen.
Mit freundlichen Grüßen

Mehr anzeigen
Kurtler
SuperUser

Dann mache ich hier ein Schloss dran.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!
Mehr anzeigen