1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Download Geschwindikeit bei max 55mb/s von 1150 Mbit/s
Sascha1307
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Hallo,

ich habe ein Problem das besteht seit dem auf Red Internet & Phone 1000 Cable

hochgestuft wurde. es betrifft Streaming und Download. ich erreiche egal wo oder bei wem ich etwas Downloade z.B. (Steam,Origin,Epic Games etc.) 55mb/s spitze wenn es gut läuft. 33 mb/s sind es im Durchschnitt, Streamen je nachdem Wo Joyn, Waipuu Tv, Netflix Stopp der Stream um Buffert erstmal das sollte so doch nicht sein oder? Laut speedtest habe ich aber die Volle Leitung zu verfügung.

ich habe ein Cat. 6 Lan Kable gekauft, in Lan Port #1 gesteck, Tcp Optimizer ausgeführt, eine neue Pci-e Lan Karte gekauft, fritzbox auf werkseinstellungen zurückgesetzt. Problem Besteh weiterhin. 

 2 weitere Pc´s ist das auch der Fall

 

ich Benutze eine Fritzbox 6591, ein Leih gerät von euch.

Habe es Über Crome und Opera getestet.

Windows 10

Beginn des Problem 26.11.2020

Schleswig-Holstein

 

Vielen Dank für die Hilfe 

 

3336059730890110-iWnyK9sd

fritzbox 1.pngfritzbox 2.pngfritzbox 3.png

19 Antworten 19
Martin59
Moderator:in
Moderator:in

Hallo Sascha1307,

 

ich werfe da gerne mal einen Blick drauf.

 

Schick mir dazu bitte den Namen des Vertragsinhabers, das Geburtsdatum, die vollständige Adresse und die Kundennummer per PN und gib danach hier nochmal Bescheid.

 

Viele Grüße, Martin

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!

Ok wurde soeben gemacht

vielen Dank

Martin59
Moderator:in
Moderator:in

Hallo Sascha1307,

 

Du hast leider das Geburtsdatum vergessen.
Schickst Du mir dies noch per PN  nach und gibst hier wieder Bescheid?

 

Viele Grüße, Martin

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!

Habe dir gestern geschieben.

 

vielen Dank

Martin59
Moderator:in
Moderator:in

Hi Sascha1307,

 

die Nachricht ist angekommen, vielen Dank.

 

Besteht die Störung derzeit weiterhin und kannst Du bitte nochmal einen aktuellen Speedtest durchführen?

 

Viele Grüße, Martin

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!

Hallo,

 

Ja die Störung besteht weiterhin, habe auch mal einen Screenshot hinzugefügt.

3337185826085734-ghZ0OH9kGta download.png

Nochmal zu einer anderen Uhrzeit.3337321353064501-Zs9gVf6b

Moin,

 

genau das selbe Problem habe ich derzeit auch. Cablemax 1000 gebucht und ich erreiche, wenn es gut läuft, mal  die 700 Mbit/s. ansonsten schwankt es zwischen 300, 400, 500 Mbit/s fröhlich hin und her. Scheint ja momentan ein größeres Problem zu sein bei Vodafone.

 

Moni_GK
Administrator:in
Administrator:in

Hallo Sascha1307,

 

das sollte sich mal ein Techniker vor Ort anschauen. Wäre das in Ordnung und kommt der Kollege mit Dir an die Hausanlage? Die Ursache scheint in unserem Zuständigkeitsbereich zu liegen. In dem Fall ist der Einsatz für Dich auch kostenfrei. Nur der Techniker zum vereinbarten Termin niemanden antrifft, der Fehler in der eigenen Verkabelung zwischen Router und Antennendose oder keinen Zugang erhält, berechnen wir den Einsatz mit 99,50 €. 
Unter welcher Rufnummer kann der Kollege einen Termin mit Dir machen?

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen müssen wir gewisse Vorsichtsmaßnahmen treffen. Daher müssen wir wissen, ob in Deinem Haushalt Symptome aufgetreten sind, die im Zusammenhang mit Covid-19 stehen könnten. Wir wollen Dir natürlich nicht zu nahe treten, aber andererseits wollen wir auch nicht unnötig noch mehr Menschen gefährden.

 

Grüße Moni

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!