Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

Mein VF App: Bei Red+ Limitänderung & dem Vodafone Pass

Kabel, DSL & Mobilfunk: Einschränkungen der Telefonie 

MeinVodafone App: Weitere Einschränkungen 

 

Nähere Infos dazu gibts im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Mobilfunk

Unitymedia Neukunde - Hammerrechnung
Digitalisierer

Hallo!

 

Ich bin Unitymediakunde und nach 7 Jahren Telekom nun zu Vodafone im Mobilfunk gewechselt. Genauer in den Red XS mit 9GB zu 6x 4,99€ und 18x 14,99 Euro - laut Bestellung und erster Auftragsbestätigung. In den darauf folgenden Tagen kam der Vertrag in dem 24x 5 Euro Rabatt fehlten. Weiterhin fehlten im Kundenkonto die 5GB extra. Auf Nachfrage wurde mir der Rabatt eingeräumt und dann schriftlich bestätigt nun 24x 14,99€ zu zahlen. Ich habe wieder reklamiert, worauf hin mir die zusätzlichen 6x 5€ Rabatt versprochen wurden.

 

Nun erhalte ich heute meine Rechnung über einen Zeitraum von 22 Tagen zu 78 Euro! Gut, hier ist der Anschlusspreis von 39,99€ enthalten, aber wie kann das sein? Wieso wird der Grundpreis für den nächsten Monat schon abgebucht und hierbei der Vollpreis (29,99€)? Ich muss nun das 6. Mal binnen 4 Wochen in Kontakt mit Vodafone treten um das zu bekoommen, was ich bestellt habe. In 7 Jahren Telekom hatte ich nicht so oft Kontakt - ich bin entsetzt und skeptisch ob die Entscheidung zu Wechseln richtig war Smiley (traurig)

Mehr anzeigen
1 Antwort 1
Highlighted
SuperUser

Hallo @rv112 !

 


@rv112  schrieb:

 

Nun erhalte ich heute meine Rechnung über einen Zeitraum von 22 Tagen zu 78 Euro! Gut, hier ist der Anschlusspreis von 39,99€ enthalten, aber wie kann das sein? Wieso wird der Grundpreis für den nächsten Monat schon abgebucht und hierbei der Vollpreis (29,99€)? 


 

  • Dein individueller Rechnungszeitraum geht vom 17. eines Monats bis zum 16. des Folgemonats
  • Vertragsbeginn war am 25.11.2019.
  • Wichtig hier: Der Basispreis wird im Normalfall im Voraus (siehe Zeitraum auf S.2) berechnet. Der Gigakombirabatt hingegen immer nachträglich auf der folgenden Rechnung die den vergangenen Zeitraum abrechnet, in Abzug gebraucht. Ausnahme ist die aktuelle Rechnung, die Basispreise vergangenener Zeiträume berechnet.
  • Ich vermute, dass es der Rechnung nach 6 Tage nach Vertragsbeginn (30.11?) eine Rufnummernportierung von deinem Altanbieter gab. Könnte das sein?
  • Für den vergangenen Zeitraum wird dir anteilig der Basispreis vom Vertragsbeginn (25.11.) bis zur Rufnummernportiertung berechnet. Dies sind anteilig 6 Tage. Für den gleichen Zeitraum wird dir der Gigakombirabatt ((10/30)*6=2) und der Rabatt auf den Basispreis ((5/30)*6=1) anteilig für 6 Tage in Abzug gebracht. Zudem wird hier der Anschlusspreis in Abzug gebracht.
  • Zusätzlich erscheint hier der Basispreis im Voraus für den kommenden Abrechnungzeitraum (17.12.-16.01.20). Darüber wirst du auch in einem Infokasten rechts informiert.
  • Hier werden bereits 5€ Rabatt auf den Basispreis für den im Voraus bezahlten Zeitraum (siehe Klammer) unter "Zu Ihren Gunsten" in Abzug gebracht.
  • Der Gigakombirabatt von 10€ für diesen zukünftigen Zeitraum erscheint dann wie oben erklärt auf der nächsten Rechnung, die diesen Zeitraum (17.12.-16.01.20) abrechnet. 
  • Solltest du deinen Vertrag kündigen, würde auf der letzten Rechnung kein Basispreis aber der Gigakombirabatt erscheinen.
  • Spätestens auf der übernächsten Rechnung solltest du dann eine übersichtlichere Rechnung haben und den vereinbarten monatlichen Preis direkt sehen.

Seite 3:

  • Hier wird einmal der Basispreis vom Zeitpunkt der (vermuteten) Rufnummernportierung bis zum Ende deines Rechnungszeitraum (16.12.) anteilig aufgeführt (=16 Tage).
  • Hier wurde vermutlich der reklamierte Rabatt für den Vertagsabschluss eingebucht, der ebenfalls anteilig aufgeführt ist. 

 

Mehr anzeigen