Internet, Telefon & TV über Kabel

Mietgerät easybox
Daten-Fan

Hallo community, 

Zuerst besaß ich einen dsl Vertrag bei Vodafone. 

Ich bin im Mai umgezogen und um weiterhin Internet nutzen zu können bin ich in den Vodafone-Shop in der neuen Stadt gegangen und fragte nach, was ich hier für Möglichkeiten habe einen Internetanschluss zu bekommen. Ich entschied mich dann für einen Kabelanschluss und zusätzlich einen Red Vertrag mit Partnerkarte und zwei Smartphones.

 

Leider wurde mir die Gutschrift der giga Kombi ewig nicht mit angerechnet wodurch ich vor zwei wochen zum Shop bin und erstmal alle Rechnungen prüfen lassen habe und dabei ist uns aufgefallen, dass eine Rechnung über 99 € aufgetaucht ist. Giga Kombi ist jetzt gebucht, schade um das Geld was mir durch die Lappen gegangen ist. 

 

Die Dame meinte gleich "oh, das ist bestimmt das alte mietgerät wegen der Rechnung. Rufen sie da gleich an um es noch hinschicken zu können." 

 

Gesagt getan am 23.8. Hab ihr den ganzen Sachverhalt am Telefon erklärt, sie war auch Verständnisvoll und ich erstmal erleichtert. Die Dame am Telefon meinte sie schickt mir einen Retourenschein per Email, dann wird das ganze storniert sobald die Box ankommt bei denen. Den hab ich nach einen Tag nicht bekommen. Also wieder angerufen und dann wurde mir gesagt sowas wird nicht verschickt per Mail, den Versand muss ich selbst zahlen... Na gut dachte ich, ab zur Post, Paket mit Nachweis versendet und dann wird das ja seinen Gang gehen. Papiere reingelegt mit Hinweis auf das Telefonat und meiner aktuellen, neuen Adresse. Vorgestern kam das Paket wieder zurück, mit der Begründung, es sei die Rückgabezeit verstrichen. Ich habe jetzt mehrere Abbuchungen auf dem Konto dadurch welches nicht gedeckt war  und noch Mahngebühren innerhalb von ein paar Tagen von Vodafone bekommen und bin langsam sehr angefressen. 

Nicht nur dass ich jetzt einen neuen Kabel Anschluss habe, der oft spinnt, ich keinen anschlusspreis für die partnerkarte zurück bekomme, obwohl die Dame im Shop es sagte, die giga Kombi nicht rückwirkend gutgeschrieben wird, obwohl es verschulden der Shoparbeiterin ist, NEIN, jetzt soll ich noch an die hundert Euro bezahlen für ein Gerät, welches schon zwei Jahre alt ist und überhaupt nicht diesen zeitwert hat. 

 

Hätte ich gewusst dass das alles so ein hin und her ist, wäre die Entscheidung bei Vodafone zu bleiben sicherlich anders ausgefallen. 

 

Nun zu meiner Frage. Gibt es die Möglichkeit die Box Ihnen zu schicken ohne dass sie zurück kommt und der Betrag, wie laut dem Telefonat, storniert wird? 

Klar wurde mir eine Kündigung per Mail gesendet in der am Ende irgendwo der Hinweis fürs mietgerät stand. Aber bei dem ganzen hin Und her mit Techniker für neuen Anschluss und den ganzen neuen Verträgen, ewigen abbuchen des alten Vertrages, geht es einfach unter eine Kündigungsbestatigung nur per Email zu bekommen. 

 

Fühl mich von dem vodafone Shop hier auch leicht veräppelt. Das ganze hätten die mir auch vorher erzählen können mit der Kündigung per Mail und dem mietgerät. Klar sollen die einem was "verkaufen", aber der Service rundherum sollte doch dabei nicht leiden. 

 

Liebe Grüße 

 

 

Mehr anzeigen
3 Antworten 3
Giga-Genie

Bei DSL verträgen wird der Router nach der Frist Eig nicht mehr zurück genommen.

 

 

Mehr anzeigen
Giga-Genie

Hallo @MF1992 

 

Herzlich Willkommen in der Community ... Smiley (fröhlich)

 

Das ganze Theater um die Verträge und nicht gebuchten Kombirabatte sollte sich vielleicht hier mal ein Moderator genauer anschauen. Aber ob die dir nachträglich noch etwas gutschreiben oder buchen können weiß ich leider nicht und viel Hoffnung habe ich da ehrlich gesagt auch nicht .... aber wer weiß.

 

Zu dem Mietgerät und den 99€ ist der Sachverhalt aber eindeutig.

Ein Mietgerät muß nach Vertragsende innerhalb von 14 Tagen an Vodafone zurückgeschickt werden. Das steht auch genau so in der Kündigungsbestätigung. Wird das Gerät nicht innerhalb dieser Frist bei Vodafone als Retoure gebucht (ein paar Tage Verzug - 2-5 werden noch akzeptiert) dann erfolgt die Rechnungsstellung wie vertraglich Vereinbart, da spielt es auch keine Rolle welchen realen Zeitwert das Gerät noch hat. Der Wert der bei Vertragsabschluß festgelegt wurde ist ausschlaggebend. Im DSL Bereich macht Vodafone da keine Ausnahmen ... Smiley (traurig)

Das Gerät gehört jetzt dir.

 

Gruß

Dieter


Grüße an das Community-Universum
Ein Klick auf "Gefällt mir" tut nicht weh
MCT | MCSA | MCSE | MCITP | MCP | MCTS
Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo MF1992,

 

dass da so viel schiefgelaufen ist, tut mir ehrlich leid. Wie @Argantho schon sagte, hinsichtlich des Routers haben wir absolut null Spielraum, was eine verspätete Rücknahme angeht. In der Kündigungsbestätigung wird auf die Rückgabe des Mietgeräts zum Vertragsende hingewiesen und auch die Preisliste mit den Kosten bei Nichtrückgabe mit verlinkt.

 

Hinsichtlich der verspätet eingerichteten GigaKombi und dem Anschlusspreis für die Red+-Karte können wir eventuell noch was machen. Dazu brauch ich Deine Rufnummer und das Kundenkennwort per PN.

 

LG,

Dany

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen