Menu Toggle

BEHOBEN: Mobilfunk - Telefonie- und Datennutzung 2G/3G in PLZ 42xxx, 50xxx-53xxx, 57xxx

Aktuell kommt es zu Einschränkungen bei der Telefonie und Datennutzung über 2G und 3G in den PLZ-Gebieten 42xxx, 50xxx-53xxx und 57xxx. Sobald uns Neuigkeiten vorliegen erfahrt Ihr es hier. 

Close announcement

Internet, Telefon & TV über Kabel

Mein Vertrag läuft noch? 😂
Netzwerkforscher
Ohne temrin wird auch der Papst nachhause geschickt.
Termin mach =entstören so einfach🤔
Nicht einmal das hat Vodafone hinbekommen!!!!!
Weißt doch die Terminvereinbarung nach, 😁 es gab nie einen Anruf, ich will euch alle zu show stellen, gell jetzt ist aber auch mal wieder gut!!!!

Verstehen Sie es nicht. Und vf tut Nichts außer das die "VF trolls" hier jeden verkraulen mit schuldzuweißungen aber 8 mal bekommen die es nicht hin und sind dann nicht an allem schuld geblieben, hierüber lacht die Welt!!!! 🙄😂

Lassen wir doch wer es war, es geht jetzt darum einmal endlich die Entscheidung zu treffen und es anzupacken
Termin zu vereinbaren außerordentliche Kündigung ist doch erfolgt jedoch habe ich bis Angabe und Beendigung eine gute Leitung zu erhalten. Sie schreiben sehr gerne du bist schuld aber erkennen nur eine Perspektive, halten sie sich an den Vertrag und sichern einem Kunden eine ordentliche Leitung bis die Lösung wie auch aussieht eine vertraglich vereinbarte Leistung.

Danke für die schnelle Antwort
Das was sie hier schreiben ist Zug abgefahren etc, nichts ist abgefahren, jedoch muss Vodafone jetzt reflektieren 😘 und Schritt für Schritt angeben wo sie stehen. Den Pflichten nachkommen, ihr haltet euch auch nur an den einen Strohhalm 😜. 1 Techniker stand vor zu er Tür, DIESER HATTE NIE EINEN TERMIN VERINBART aber euch Geld gekostet weil keine Planung, oder können Sie etwa das Telefonat das es nie gegeben hat besteigen hierzu haben wir auch bestimmt 5 mal geschrieben.

@Vodafone jetzt erst recht, wir sollten eine Lösung finden bevor es hier zu unübersichtlich wird!!!!!

Ich freue mich auf eine Antwort konstruktive Antwort, mit der wir alle zusammen etwas anfangen können.
Grüße Dibrani
Mehr anzeigen
SuperUser
Jetzt mal ehrlich.
Was erwartest du hier?
Du bist doch derjenige, der hier am rum Polstern ist, sich nicht an Termine hält und bölkst hier sinnbefreit rum.
Da fehlen mir die Worte.
Was ich bisher raus lese ist folgendes:
- du willst keine Entstörung.
Denn wenn dem so wäre, dann würdest du dich kooperativ verhalten und das sieht man hier gar nicht.
Du bist scheinbar alt genug um Verträge abzuschließen, dann verhalte dich dem entsprechend.
Sollte jetzt noch einmal der Versuch gestartet werden, einen Techniker raus zu schicken, dann wird es der letzte Versuch gewesen sein.
Spätestens dann hättest du bei *** und jede Anfrage deinerseits würde ignoriert werden.

Und jetzt: denk erst mal nach, was du wirklich willst und hör auf, hier weiter zu poltern. Das hat hier niemand nötig.
Okay? Ja? Gut, danke.
Wenn ein unordentlicher Schreibtisch für einen unordentlichen Verstand steht,
wofür steht dann ein leerer Schreibtisch?

Ich sage schon mal Danke für dein "Danke" Smiley (fröhlich)
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Es gab keinen Termin 😜, es wurde keiner gemacht jetzt verdrehen Sie nicht die Fakten, sie reden von dem letzten Techniker die andern 7sind reingekommen weil Sie einen Termin hatten und es kommen auch noch weiter 10 mit Terminen rein!!!! (Lehrgeld für vf)

Was ich erwarte, eine Entscheidung die als Wiedergutmachung zu sehen ist.
Das hier ist keine koschere Art:
"Wird ignoriert, wird nicht beantwortet, wird nie wieder was gemacht, etc", ja ja das ist wodavone 2019 - ihr habt einen Hinweis bekommen das was nicht funktioniert, habe nichts gegen weitere Termine, jedoch will ich euch bitten kein Geld mehr unnötig auszugeben. Im Moment funktioniert die Verbindung seit ca 4 Tagen.

Jetzt könnt ihr was zu der Wiedergutmachung sagen 😁😂, und natürlich will ich auch weiterhin die Kündigung durchsetzen, aber bis dahin (vertragsende) soll die Verbindung wie vertraglich vereinbart sein. Das ist im Moment der Fall!

UND WEIL SIE NICHT dementsprechend war, sollte es eine Wiedergutmachung geben.

DAS IST MEIN GUTES Recht, also bitte für die gestörte Situation und der Freundschafts will 😁 nehmen Sie Stellung zu Wiedergutmachung @Vodafone.
Grüße Dibrani
Hier schreibe ich noch nett, leider sind die "vf trolls" hier sehr kundenorientiert unterwegs, bzw wollen in irgendeiner Form und Weise helfen😢 die ganzen Seiten hier sind als PDF erstellt und werden weitergeleitet... Saubere Arbeit von Ignoranz keine Spur 😂😁🤣 Dankeschön für die nette Antwort nicht vergessen Stellung zu nehmen!
Mehr anzeigen
SuperUser

@Dibrani  schrieb:
[...] und natürlich will ich auch weiterhin die Kündigung durchsetzen, aber bis dahin (vertragsende) soll die Verbindung wie vertraglich vereinbart sein. Das ist im Moment der Fall!

Ganz ehrlich:

Erst war es eine außerordentliche Kündigung, dann eine vorzeitige Kündigung auf Kulanz und jetzt auf einmal eine (reguläre) Kündigung zum Vertragsende. Du machst dich gerade nur noch lächerlich.

 


@Dibrani  schrieb:
Jetzt könnt ihr was zu der Wiedergutmachung sagen 😁😂,  [...]

UND WEIL SIE NICHT dementsprechend war, sollte es eine Wiedergutmachung geben.

Aber nicht, wenn du in diesem Ton rumpolterst. Gutschriften werden auf Kulanz vergeben - wenn du meinst, dir stünde gesetzlich eine Gutschrift zu, dann nur zu - versuche sie einzuklagen. Nur auch da wieder: Pass auf, dass du dir nicht die Finger (und viel Geld) verbrennst.

 


@Dibrani  schrieb:
Im Moment funktioniert die Verbindung seit ca 4 Tagen.

Wenn die Verbindung seit (angeblich) 4 Tagen wieder funktioniert, warum lamentierst du denn die letzten 3 Tage noch hier im Forum rum und faselst, dass es nicht ginge? Merkst selbst, nicht?

 


@Dibrani  schrieb:
Hier schreibe ich noch nett, leider sind die "vf trolls" hier sehr kundenorientiert unterwegs, bzw wollen in irgendeiner Form und Weise helfen😢 die ganzen Seiten hier sind als PDF erstellt und werden weitergeleitet... Saubere Arbeit von Ignoranz keine Spur 😂😁🤣 Dankeschön für die nette Antwort nicht vergessen Stellung zu nehmen!

Viel Spaß - die Frage ist nur an wen du die PDF weiterleiten willst und was es dir bringen soll.

Diese sogenannten "vf trolls" sind normale Kunden und KEINE Mitarbeiter von VF. Nur wenn du dich -und ich wiederhole mich- wie der sprichwörtliche Elefant im Porzelanladen verhältst, nur lospolterst und noch nicht mal EINEN vernünftigen Post mit einer sachlichen, kurzen und knappen Beschreibung deines Problems -OHNE IRGENDWELCHE KOMMENTARE in Bezug auf den bisherigen Verlauf- verfassen kannst, dann darfst du dich nicht wundern, wenn das Echo nicht wirklich positiv ausfällt.

 

Denn DU hast es auf jetzt fast 6 Seiten noch immer nicht geschafft, auch mal die EINFACHSTEN DETAILS deines Problems SACHLICH, KURZ und KNAPP zu schildern.

 


@Dibrani  schrieb:
DAS IST MEIN GUTES Recht, also bitte für die gestörte Situation und der Freundschafts will 😁 nehmen Sie Stellung zu Wiedergutmachung @Vodafone.

Wenn es nach mir ginge (tut es aber leider nicht, weil ich nicht bei VF angestellt bin), dann würde ich dir keinerlei Gutschrift/Wiedergutmachung zukommen lassen. Davon abgesehen gibt es rechtlich keine Grundlage für eine solche Wiedergutmachung - diese würde wenn, auf Kulanz erfolgen. Und das, was dir rechtlich zusteht, hängt ganz von deiner Mitwirkung ab - wenn du bei der Mitwirkung genau so bockig agiert hast, wie du dich hier im Forum verhalten hast -und- dies (anscheinend ja auch) über den Serviceverlauf ersichtlich ist, hast du da ganz schlechte Karten, auch nur irgendeinen Anspruch auf rechtlichem Wege durchzusetzen.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
Kulanz ist richtig!
Frage mich aber warum plötzlich die Störungen nicht mehr da sind. Ein Wunder ist Geschenk, hierzu hatte also der Kunde eine große Auswahl an mitwirkungsplicht, seit 4Tagen das ist für jeden Geschmack etwas besonderes. 😛
Die Kündigung steht da gibt es kein Weg drum herum. Und diese ist aus wichtigem Grund, es ist richtig es gibt kein Recht auf Kulanz!!!
Denken sie, dass sich rechtlich so bewandert sind, um Vertragsstrafen richtig zu erörtern?!

@Vodafone Dieser Mitarbeiter / Kunde "vf troll", versteht sich als hervorragender Kundenblocker.😂

Warum ich hier schreibe ist, dass es jeder lessen kann was und wie mit Kunden meinetwegen "Elefant im..." , umgegangen wird (nicht alles es gibt auch vernünftige Gespräche) Sie argumentieren einseitig und sehr falsch,!

Es gab keine Terminabsprache Punkt, Mein mitwirken ist zu jeder Zeit gegeben jedoch nicht das von wodafone😊😂, weil die Kündigung nicht vollständig bearbeitet wurde. GANZ Einfach lächerlich, von 31.03.2019 herrrr bekomme einen Brief am 18.07.2019 mit der Bestätigung der Kündigung ordentlich jedoch nicht in meinem Interesse diese ist sofort und außerordentlich!!!! Recht bekommen und haben sind zwei Paar Schuhe, ich kann mir schon vorstellen das Vodafone einen Rechtsstreit eingehen will jedoch nicht im Interesse derer.

Wer die PDF bekommt das vergessen sie einmal schnell, sehen dann Mitarbeiter in internen Schulungen wieder und wieder. 😊 Und wieder!

Bitte jetzt nicht persönlich nehmen, aber Vodafone ist am Zug, vielen Dank für ihre Mühe wir lassen es jetzt zu argumentieren ob und was, sie waren nicht dabei, können es dementsprechend auch nicht nachvollziehen dass es so gelaufen ist. Es gab einen Techniker der Letzte dieser hatte sich nicht telefonisch gemeldet.

Ich denke sie können mir nicht helfen jedoch, reden wir hier nur über die eigentliche Situation das was war und wie sich wodafone😜 verhalten möchte. Seit 31.03.2019 gab es zwei Gutschriften das sind aber ein paar Monate länger und hierzu werde ich in eine vernünftige Konversation eingehen.

Vielen Dank für Ihre Mühe beste Grüße
Dibrani
Am besten beruhigen Sie sich wieder. Ja, danke!
Mehr anzeigen
SuperUser
@Dibrani  schrieb:
Denken sie, dass sich rechtlich so bewandert sind, um Vertragsstrafen richtig zu erörtern?!

Tatsächlich ist er es, ja. Dafür sind aber andere Zuständig, welche sich nicht im Forum aufhalten.

 


@Dibrani  schrieb:
@Vodafone Dieser Mitarbeiter / Kunde "vf troll", versteht sich als hervorragender Kundenblocker.😂

Wenn du wissen willst, wer trollt, dazu gebe ich dir einen kleinen Tipp: schau in den Spiegel, falls du einen hast. dann siehst du die Antwort, live und das sogar in Farbe.

 


@Dibrani  schrieb:
Wer die PDF bekommt das vergessen sie einmal schnell, sehen dann Mitarbeiter in internen Schulungen wieder und wieder. 😊 Und wieder!

Du glaubst doch gerade nicht ernsthaft, dass auch nur ein Coach/Schulungsleiter sich mit deinem Quatsch beschäftigt? Sorry, aber so kann man dich nicht ernst nehmen.

 

@Dibrani  schrieb:
Warum ich hier schreibe ist, dass es jeder lessen kann was und wie mit Kunden meinetwegen "Elefant im..." , umgegangen wird (nicht alles es gibt auch vernünftige Gespräche) Sie argumentieren einseitig und sehr falsch,!

Stimmt, du hast Recht. Die "Axt im Walde" ist durchaus zutreffender, wenn man deine Art und Weise der Kommunikation mal zu Grunde legt.

 


@Dibrani  schrieb:
Ich denke sie können mir nicht helfen 

Dann ist doch alles Okay. Können wir den Thread dann endlich zu machen, so dass hier endlich wieder Ruhe einkehrt oder möchtest du noch weiter Stunk machen (nicht, dass ich es nicht lustig finde, aber irgendwann muss ja auch mal gut sein)?

 

Abschließend zu deinen Reaktionen, welche man auch liebevoll als "Bull***-Tourette" bezeichnen kann, hab ich noch ein passendes Bild, welches ich hier keinem vorenthalten möchte:

Facepalmorangflipped.png

 

Lieben Gruß

 

 

Wenn ein unordentlicher Schreibtisch für einen unordentlichen Verstand steht,
wofür steht dann ein leerer Schreibtisch?

Ich sage schon mal Danke für dein "Danke" Smiley (fröhlich)
Mehr anzeigen
SuperUser

@Dibrani  schrieb:
....
Frage mich aber warum plötzlich die Störungen nicht mehr da sind.
....

Du stellst also keine Störung mehr fest? Super!

 

Nach einer durchwachten Nacht, habe ich gestern dein Wlan-Kabel wieder eingesteckt. Ja, das wars bestimmt, aber wer denkt auch schon an sowas? 

 

Ich hoffe, alle Vodafone Mitarbeiter werden in Zukunft dahingehend geschult, dass auf keinen Fall das Wlan-Kabel entfernt werden darf. Bitte entschuldige die Unannehmlichkeiten.

errare humanum est - nein, ich bin kein Mitarbeiter von Vodafone, ich sage nur gern meine Meinung
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
Quatsch wir finden bestimmt eine Lösung nicht hier dann vo anders 😁 dann können wir gerne das Thema abschließend schließen und 3 mal ein x drauf zeichnen oder so.

Bin kein troll weder telek.o.m, noch die anderen einfach ein Kunde der unzufrieden ist und das sollten alle verstehen.damit wissen wie umzugehen ist äußerst wichtig. Mein mitwirken ist nachweislich gegeben jedoch das Verhalten von wodafone vom 31.03.2019 bis Dato, ach lassen wir es hier😊😂😜!!!!

Also @Vodafone die trolls von euch sind jetzt mal in der Ecke. verschwunden!
Sollten Sie als Vodafone Vertragspartner einen Vorschlag habe gern.

Update bin jetzt einen Schritt weiter gegangen.

Hier im forum bedanke ich mich bei allen mitwirkend für die schnelle und ausführliche Beantwortung meiner vielen Fragen, jedoch führte keine Antwort zur Klärung meines Problems. Und wie @Thomas schon sagte jetzt seit ihr sowas von raus😘 aber danke für das nette miteinander immer wieder gerne.
Grüße
Dibrani
P. S.:Haben Sie sich Heute schon im Spiegel gesehen? Sie müssen keine Bilder von sich posten... das erschreckende Bild das Sie zeigt, geht mir nicht mehr aus dem Kopf👍 jedoch kann ich ihr Verhalten nachvollziehen. Nicht persönlich nehmen einfach so weitermachen wie bisher, das machen Sie toll. Und die Trainer bekommen die PDF nicht lachhaft😜😂 ohhh es gibt wirklich verschiedene gute Optionen.
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
Wlangkabel, verlieren wir bitte keine Zeit nicht Ihre und nicht meine😁😂😜 der größte troll das sind wohl Sie. Echt sauber gemacht.
Einfach so konstant weiter Texten das wird gebracht, genial der Mensch!!!! 👍
Ganz lieben Dank
Mehr anzeigen
SuperUser

@Dibrani  schrieb:
....Und die Trainer bekommen die PDF nicht lachhaft😜😂 ohhh es gibt wirklich verschiedene gute Optionen.

Super, danke. Hier  noch ein Link für die Trainer, nur zur Vollständigkeit. Ich halte es für essentiell wichtig, dass eine solche Schulung vollständig und qualitativ hochwertig ist. Nur so können wir in Zukunft Opfer wie Sie eines sind vor weiterem Schaden bewahren. Vielen Dank für Ihre Hilfe und die Verbesserung unseres Services!

errare humanum est - nein, ich bin kein Mitarbeiter von Vodafone, ich sage nur gern meine Meinung
Mehr anzeigen