Geräte

Siehe neueste
Dual-Stack wg. Home-Office (VPN)
Gehe zu Lösung
rf66
Smart-Analyzer

Liebes Vodafone Team,

 

wir haben nach der Umstellung des VPN Clients und neuen Image in unsere „Neue“ Firmen IT Welt ein Verbindungsproblem, was so mit der „alten“ Welt nicht der Fall war.

 

Unsere IT arbeitet an dem Problem seit Wochen mit einer riesen Mannschaft daran, leider bis heute ohne Erfolg. Ich habe hier von ähnlichen Problemen gelesen und eine Umstellung auf Dual-Stack könnte das Problem wohl beheben?

 

Ist das für unseren Anschluss möglich und wenn ja gibt es dann zusätzliche Kosten für mich?

 

Zur Info bin in Mannheim, BW habe Vodafone CableMax 1000 und ein private Fritzbox 6591.

 

Danke euch schon mal im Voraus!

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
HausHelene
Full Metal User

Telefoniere mit der 0221/46619100 und dem Stichwort "Rechnung" und beantrage dort DualStack.

Möglicherweise musst du mehrere Anläufe machen.

Irgendwelche Kosten kommen nicht auf dich zu.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
6 Antworten 6
reneromann
SuperUser

DualStack gibt es vertraglich garantiert nur in den Business-Tarifen -- in Privatkundentarifen gibt's lediglich DualStack-Lite.

 

Sofern überhaupt noch eine Umstellung in Privatkundentarifen auf DualStack erfolgt, ist dies lediglich Kulanz und kann jederzeit und ohne Vorwarnung wieder entfallen.

 

Und wenn eure IT "an dem Problem seit Wochen mit einer riesen Mannschaft daran [arbeitet], leider bis heute ohne Erfolg", dann hat sie offenbar noch nie mit IPv6 gearbeitet und ist -sorry, um es so klar zu sagen- fachlich völlig untauglich in Sachen Netzwerken und VPNs. Denn wer heutzutage noch immer kein IPv6 kann und/oder sogar VPN-Lösungen ohne IPv6-Support ausrollt, dem ist nicht mehr zu helfen.

Es ist nämlich bei den meisten VPN-Lösungen gar kein Problem, eine IPv6-Einwahl -parallel zur IPv4-Einwahl- anzubieten -- außer man hat irgendwelche völlig veralteten VPN-Server ohne IPv6-Support.

Mehr anzeigen
rf66
Smart-Analyzer

Hallo reneromann

danke für die rasche Antwort. Bin leider kein IT-ler und über die Qualität einer globalen IT kann man(n) sicherlich immer streiten. Mal blöd gefragt, kann man den Dual Stack lite über den KD buchen, oder wie verfahre ich?

Grüße + Dank

Mehr anzeigen
reneromann
SuperUser

DualStack-Lite ist die Standardkonfiguration, bei der du ein öffentliches IPv6-Netz für dich zu Hause bekommst und dir eine IPv4 mit vielen anderen Kunden teilst.

Mehr anzeigen
HausHelene
Full Metal User

Telefoniere mit der 0221/46619100 und dem Stichwort "Rechnung" und beantrage dort DualStack.

Möglicherweise musst du mehrere Anläufe machen.

Irgendwelche Kosten kommen nicht auf dich zu.

Mehr anzeigen
Gelöschter User
Nicht anwendbar

Was aber nichts daran ändert, dass seine IT-Abteilung eine Bande von eingefleischten Nieten ist, die nichts gebacken bekommen. Und nun muss ER sich drum kümmern, weil DIE zu doof sind. Ich kaann alles nur unterschreiben, was reneroman sagte. Es ist ein absolutes Armutszeugnis für seinen kompletten Betrieb

Mehr anzeigen
rf66
Smart-Analyzer

Hallo und Guten Morgen,

danke für die reichlcihen Tipps und grundsätzlich gebe ich euch auch allen recht! Vom Grundsatz ist das sicherlich so, obwohl wir keine "kleien Bude" sind. Aber ich denke die globale Aufstellung macht heut zu Tage die Arbeit nicht einfacher, da loakle Bedingungen nicht bekannt sind, und letz endlich der Eine es immer auf den Anderen  (Kreisprinzip) schiebt.

Grüße

Mehr anzeigen