Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

 

  • MeinVodafone im Web: Selfservice MeinVodafone im Web Registrierung/Hinzufügen von Verträgen
  • Behoben: Mobil: Es kommt überregional zu Einschränkungen bei Mobilen Daten und Telefonie 2G/3G/4G
  • Behoben: MeinVodafone-App und MeinVodafone im Web Einschränkungen bei der Nutzung aller Dienste

 

Nähere Infos dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Archiv_Störungsmeldungen-Internet-TV-Telefon-Kabel

Siehe neueste

Seit 02.11.2018 immer wieder unter 1mbit DL/UL

GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Smart-Analyzer

Guten Tag zusammen!

 

Seit gestern treten bei uns, zunächst sporadisch, jetzt länger anhaltand, Störungen bei der Internetgeschwindigkeit auf. Bis März hatten wir diese Probleme ständig. Dann war es bis vorgestern auch noch in Ordnung und jetzt ist es wieder "damals". Fritz!Box vom Netzstrom nehmen usw. habe ich bereits durchexerziert. 

 

Die Nachhaltigkeit dieser Probleme ist langsam etwas anstrengend. Auch wenn es jetzt erst seit gestern wieder Probleme gibt - es hat beim letzten Mal WOCHEN gedauert, bevor man mir sagen konnte, was ursächlich für diese Störungen ist. Damals hieß es, das Netz müsse ausgebaut werden, weil das/ein Segement überlastet ist. 

 

Die Erfahrungen, die ich zuletzt mit dem Kundendienst in Sachen technischer Störung gemacht habe, haben mich hierher gebracht, in der Hoffnung, dass man hier vielleicht schneller Informationen und/oder ggf. Hilfe bekommt. Hier und da mal ein Paketverlust, ein schlechter Ping oder mal für 20 Minuten nur 20Mbit/s - damit kann ich leben. Doch das hier... 190kbps und weniger... das geht so gar nicht. Ich bin wirklich gefrustet zum einen von der beruflichen Abhängig der Nutzbarkeit des Internet und dem Umstand, dass ebendieses nicht zuverlässig angeboten wird. 

 

Zu den benötigten Infos:

 

Kabel Internet + Telefon 100 mbit

Fritz!Box 6360 Cable (kdg) (OS V. 06.54) (Leihgerät von KD)

Die Geschwindigkeit ist zu langsam, deutlich unter >1mbit teilweise >200kbps inkl. Abbrüchen

Browser normalerweise: Chrome, Edge & Firefox

Windows 10 Pro 1809; Build 17763.55

Beginn der Störung gestern mittag

 

Screenshot anbei.

 

Vielen Dank vorab für die Unterstützung!

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
SuperUser

Deine Downstreamkanäle sind ja auch völlig aus der Toleranzgrenze. Diese sollten normalerweise einen dBuV Wert zwischen 54,1 und 78 haben. Bei dir liegen die mit um die 45 weit daneben.

 

Im Upstream ist der dBuV Wert von 110- 111 auch schon dicht dran außerhalb der Normwerte zu sein.

 

Hier muss ein Techniker vorbei kommen und das wieder einpegeln.

 

Ich würde mich da direkt mal an die Hotline wenden. Kannst auch auf einen Mod warten, das kann aber schon mal ein paar Tage dauern, bis sich hier jemand meldet.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
5 Antworten 5
Highlighted
SuperUser

Deine Downstreamkanäle sind ja auch völlig aus der Toleranzgrenze. Diese sollten normalerweise einen dBuV Wert zwischen 54,1 und 78 haben. Bei dir liegen die mit um die 45 weit daneben.

 

Im Upstream ist der dBuV Wert von 110- 111 auch schon dicht dran außerhalb der Normwerte zu sein.

 

Hier muss ein Techniker vorbei kommen und das wieder einpegeln.

 

Ich würde mich da direkt mal an die Hotline wenden. Kannst auch auf einen Mod warten, das kann aber schon mal ein paar Tage dauern, bis sich hier jemand meldet.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Guten Morgen Kurt!

 

Vielen Dank für die schnelle Rückmeldung. Du schreibst, dass ein Techniker dies wieder einpegeln muss. Muss er dies am Hausanschluss machen, also in den Räumlichkeiten oder ist das etwas, was er an irgendeinem Verteilerkasten draußen machen muss? Ich werde mich umgehend an die Hotline wenden.

 

Vielen Dank nochmals!

 

 

Peter

 

**EDIT**

 

Die Hotline hat mich aus der Leitung geworfen und mir eine SMS geschickt, damit ich die Dinge machen kann, die ich schon gemacht habe... Stecker ziehen, warten, usw. Der zweite Anruf, nach 30 Sekunden, endete damit, dass man lange Wartezeiten vermeiden möchte und ich später anrufen soll - rausgeworfen. :/ Das sind die Erfahrungen, die ich mit der technischen Hotline immer mache. Smiley (traurig) Ich weiß, dass ich nicht der einzige Kunde auf der Welt mit technischen Störungen bin... aber ich bin es sooo leid... jetzt sitze ich hier wieder, keine Möglichkeit auch nur Hilfe anzufordern und es wird sich wieder Wochen hinziehen, bevor was passiert.

 

Ich hoffe dann auf einen Moderator, während ich versuche bei der Hotline einen Fuß in die Tür zu bekommen... 

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

Hallo Peter,

 

ja normalerweise muss der Techniker an den Hausanschlusskasten bzw.Verstärker unten im Keller.

 

Warte ab bis sich ein Mod meldet, der schaut sich dann deinen Anschluss genauer an und leidet bei Bedarf alles weiter ein.

 

Ja warum das alles per Hotline nicht klappt mir ein Rätsel. Aber ich mache auch alles, wenn mal was auftritt, hier über das Support Forum. Per Hotline bin ich da auch nie richtig weiter gekommen.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!
Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Hallo Kurt!

 

Zwischenzeitlich habe ich tatsächlich jemanden erreicht und man hat mir, nachdem ich die Infos über die Signalwerte weitergegeben habe, auch gleich einen Termin für einen Techniker angeboten, den ich auch sofort angenommen habe. Glücklicherweise arbeite ich mit flexiblen Menschen zusammen, so dass das Zeitfenster ("zwischen 0800 und 1059") an einem Werktag machbar ist.

 

Vielen Dank für den Hinweis - ich werde berichten, ob der Techniker etwas findet... wobei ich da die Erfahrung gemacht habe, dass die Damen und Herren immer SEHR fit Auf ihrem Gebiet sind, also bin ich zuversichtlich.

 

Auch schön zu wissen, dass man hier deutlich schneller eine kompetente Rückmeldung bekommt. Werde ich mir für die Zukunft merken. Smiley (fröhlich)

 

Beste Grüße,

 

Peter

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Heute war nun der Techniker da und hat mein Vertrauen in meinen Kabelanbieter wieder hergestellt. Der gute Mann hat alle alten Leitungen ersetzt, eine neue Verteilerdose gesetzt und den Signalwert wieder in den grünen Bereich gebracht und das 45 Minuten vor dem eigentlichen Termin und sehr schnell. Ich bin wirklich beeindruckt - und froh, dass die Probleme wirklich behoben wurden. 

Mehr anzeigen