Archiv_LTE

LTE auf dem Land
GELÖST
Gehe zu Lösung
Smart-Analyzer

Guten Abend VF-Team,

 

Ich wohne in der Nähe von Schwendi in Baden-Württemberg. Heute habe ich festgestellt, dass endlich eine vernünftige LTE-Verbindung zu meiner Adresse möglich ist. Ich habe gleich mal bei eurem Support angerufen und mich informiert. Nun habe ich festgestellt, dass hier bei uns nur eine Geschwindigkeit von 21,6 Mbit/s möglich ist. Dies wäre an und für sich kein Problem, nur beläuft sich dabei das Highspeedvolumen auf nur 15 GB. Und da nach dem Verbrauch automatisch auf 384 Kb gedrosselt wird, hindert mich diese Volumengrenze an der Bestellung. Ich arbeite ab und an mit dem Laptop von daheim aus und da ist mit dieser Geschwindigkeit leider kein vernünftiges arbeiten mehr möglich. Gibt es eine Möglichkeit die Volumenbegrenzung zu erhöhen?

Vielen Dank im Voraus.

 

Mit freundlichen Grüßen,

 

Benjamin Fischer

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
kgl Giga-Genie
Giga-Genie

Tja, auch wenn 's 50 GB würden, dir reichte ja - bei deinen Bedarf an Highspeed - auch dieses Inklusiv-Volumen nicht. Eine Flat ist mit diesem "shared medium" schon in Hinblick auf den aktuellen LTE-Ausbaustatus in naher Zukunft unvorstellbar. 


⏳ Was ihr getan habt einem von diesen meinen geringsten Brüdern, das habt ihr mir getan. ⌛️

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
20 Antworten 20
kgl Giga-Genie
Giga-Genie

Wenn du mehr Volumen benötigst, dann überleg dir den Tarif mit 50 Mbit/s inklusive 30 GB Highspeed. Dass wegen der zunehmenden Auslastung der Zellen, die durchschnittlich erreichbare Bandbreite schrumpfen wird, ist sowieso klar.

 

Du buchst letztendlich Volumen und nicht die werbewirksame Bandbreite. Momentan wird im Tarif mit 21,6 Mbit/s aus Kulanz zwar noch 30 GB Inklusiv-Volumen gewährt.

 

Zu empfehlen ist trotzdem von vornherein die Wahl des maximal benötigten Volumens. Das sind zwar 120 € mehr im Jahr - aber Monat für Monat stattdessen etliche GB Highspeed-Volumen à 4,99 € nachträglich zu kaufen und konkret für 120 € vergleichsweise nur 24 GB zu erhalten, ist auch nicht gerade sinnvoll.

 

 


⏳ Was ihr getan habt einem von diesen meinen geringsten Brüdern, das habt ihr mir getan. ⌛️
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

wo gibs noch 30 gb inclusive bei 21600 lte?15 gb dann ich schluss mit lustig hir.steht auch in vodavone center drin.so ein *** wenn noch so ist mit 30 gb inclusive sind bei 21600 lte.wenn schon dann sollen alles gleich eingestellt werden.naja wechsel steht bevor zu telekomm lte da gibs keinen ärger mehr.

 

 

Edit: Post aufgrund von Forenregel 1.1 editiert. Bitte um sachliche Aussagen. Siehe hier.

Userban wg. wiederholter Missachtung der Forenregeln. Gruß, das Mod-Team

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

ja

Userban wg. wiederholter Missachtung der Forenregeln. Gruß, das Mod-Team

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

@kgl:

Die Dame am Telefon hat gemeint das kann Sie mir nicht anbieten... Ich habe extra erwähnt, dass ich mir dann die 50Mbit/s überlegen würde auch wenn ich weiß dass die Geschwindigkeit bei mir nicht rauskommt, aber ich die 50 GB haben möchte.

Trotz allem wäre mir selbst das zu wenig. Ich verfüge über einen Lovefilm-Account und würde mir mit einer schnelleren Leitung auch gerne mal ein paar Filme streamen. (Gerne auch in HD und das sind dann pro Film 4 GB). Zusätzlich kommt im Herbst die neue Konsolengeneration, die ja vermehrt auf Spielestreaming setzen wird...

Ist es denn absehbar, dass diese Volumina irgendwann mal angehoben werden / bzw. man eine Flat kaufen kann?

Was habe ich von einer schnellen Verbindung wenn ich Sie nicht sinnvoll nutzen kann?

Und bei uns ist ein Ausbau des Kabels leider nicht absehbar.

Viele Grüße

 

Benjamin Fischer

 

Edit: Pardon es sind sogar nur 30 GB

Mehr anzeigen
Highlighted
kgl Giga-Genie
Giga-Genie

Tja, auch wenn 's 50 GB würden, dir reichte ja - bei deinen Bedarf an Highspeed - auch dieses Inklusiv-Volumen nicht. Eine Flat ist mit diesem "shared medium" schon in Hinblick auf den aktuellen LTE-Ausbaustatus in naher Zukunft unvorstellbar. 


⏳ Was ihr getan habt einem von diesen meinen geringsten Brüdern, das habt ihr mir getan. ⌛️

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Dann weiß ich bescheid, danke

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Gleiches Problem bei der Telekom...

Die haben die selben Volumina

Mehr anzeigen
kgl Giga-Genie
Giga-Genie

Die beiden Großen werden sich auch weiter beäugen, klar. Zum Volumen hamstern brauchst du einen zweiten in der Geschwindigkeit akzeptablen Anschluss. Unter den LTE-Usern gibt es nicht umsonst einige, die deshalb ihren DSL light Anschluss noch nicht abgestoßen habenSmiley (zwinkernd).


⏳ Was ihr getan habt einem von diesen meinen geringsten Brüdern, das habt ihr mir getan. ⌛️
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

wenn wir schon dabei sind noch eine Frage:

Ist denn in meiner Region mit einem Kabelausbau zu rechnen?

Den müsste wenn dann die Telekom übernehmen oder? Vodafone verlegt ja selbst keine Kabel wenn ich richtig informiert bin. Kannst du mir sagen, wieviel Geschwindigkeit denn über Kabel bei mir ankommen würde? Wenn ich mit meiner Adresse den Test bei VF mache werden mir 16000 ausgegeben, was ich mir jedoch nicht vorstellen kann.

 

MFG

Mehr anzeigen