Menu Toggle

Mobilfunk

Siehe neueste
Re: Allgemeine Verschlechterung im Mobilfunk
CptnKork
Netzwerkforscher

Servus,

seit ein paar Monaten ist der Empfang, insbesondere das mobile Internet, oftmals nur mit einem winzigen Punkt anstatt 50%, 75% oder besser.
In Gebäuden kommt es mittlerweile oft vor, dass man nahezu 0 Empfang hat - mit 4g oder gar 4g+

Deverse Apps melden dann einen Timeout oder dass gar keine Verbindung bestünde.

Früher wurde dann wenigsten auf H/H+ geschaltet und dann ging's.
Aber seit einiger Zeit ist die Empfangsqualität des Vodafone Netzes stark am Abbauen.

Und das im Raum Köln/Leverkusen/Mettmann - wo ja so extrem wenig Infrastruktur steht.... Smiley (zwinkernd)
Wenn sich das nicht in den nächsten 3-4 Monaten wieder bessert, muss ich wohl wieder zur Telekom.
Schade - denn die einst versprochene GigaQualität existiert nicht mehr.

 

Gruß

 

Mehr anzeigen
8 Antworten 8
Leee
Ex-Moderator

Hallo CptnKork,

wenn Du mir eine genaue Anschrift nennst,

habe ich die Möglichkeit diese zu prüfen.

 

Viele Grüße

Leee



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
CptnKork
Netzwerkforscher

kann ich machen, aber nicht hier öffentlich.
Gibt's ne Möglichkeit einer PN hier im Forum?

Mehr anzeigen
Dieter1950
Host-Legende

WEnn du den Namen des Moderators anklickst kannst du ihm eine persönliche Nachricht zukommen lassen.

Mehr anzeigen
CptnKork
Netzwerkforscher

PN ist gesendet...

Mehr anzeigen
CptnKork
Netzwerkforscher

Mittlerweile habe ich mir in mein altes Handy eine Congstar Prepaid Karte für 6euro eingesetzt, dort einen Hotspot aktiviert und verbinde mein Haupthandy jetzt für's Internet über diesen mobilen Hotspot.
Das das Congstar/Telekom-Netz offenbar um längen besser ist (voller 4G Ausschlag) kann ich auf diesen Weg
20 mal schneller surfen als im Vodafone Netz.

Vor allem hält mein Akku dadurch auch deutlich länger, da mein Handy jetzt nicht mit 5% Empfangsqualität über Mobilfunk die Daten "durch die Leitung" quält, sondern die performante WLAN Verbindung zum anderen Handy energiesparsam nutzt.


Wirklich traurig für die Netztechnik von Vodafone.
Ich werde das jetzt noch 1-2 Monate beobachten, und ggfs. ins D1 Netz wechseln.
So wie jetzt im D2 Netz kann es jedenfalls kein Dauerzustand sein, den ich mir antun werde.

Frustrierte Smiley

 

Mehr anzeigen
CptnKork
Netzwerkforscher

hier noch ein paar Speedtests aus der Vodafone App...

Da kann man echt nur mit dem Kopf schütteln - Köln City nähe Stadion!!!
Schlimmer als auf der Alm in Bayern

 

stat_4.jpgstat_3.jpgstat_2.jpgstat_1.jpg

Mehr anzeigen
CptnKork
Netzwerkforscher

Und, gibt es zur Wiederherstellung der Sendeleistung des Netzes in Köln Junkersdorf schon Neues??
Einfach UMTS abschalten ohne LTE zu verstärken kann ja nicht die Endlösung sein?

Mehr anzeigen
TinaG
Moderatorin

Hallo CptnKork,

 

es gibt in Junkersdorf bereits LTE in mehreren Frequenzen. Allerdings gab es einige Ausfälle in der letzten Zeit dort. Diese sind bis auf 2 Stationen in der Nähe behoben. An den beiden wird noch gearbeitet.

 

Viele Grüße

TinaG



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen