abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

ESIM
ESIM1
Daten-Fan
Daten-Fan

Sehr geehrte Damen und Herren,

Vor etwa drei Wochen habe ich eine physische SIM-Karte von Ihrem Geschäft in der Hauptstraße in Berlin gekauft. Allerdings benötige ich eine eSIM. Basierend auf den erhaltenen Informationen habe ich das Callcenter kontaktiert, meine Adresse angegeben und die eSIM beantragt. Sowohl das Geschäft als auch das Callcenter hatten mir zugesichert, dass die eSIM innerhalb von zwei Tagen bei mir eintreffen würde. Die eSIM ist jedoch noch nicht bei mir angekommen. Die von mir bezahlten 50 EUR sind somit umsonst ausgegeben worden. Ich fordere daher die Rückerstattung dieses Betrags. Andernfalls werde ich mich auf Grundlage der Aufzeichnungen meiner Telefonate gezwungen sehen, eine Beschwerde gegen Sie einzureichen.

Zusätzlich dazu musste ich während dieses Prozesses 70 EUR für andere Verbindungen über vorhandene Linien aufwenden. Ich konnte keine neue Linie bekommen. Dadurch haben Sie mir sowohl 50 als auch 70 Euro Schaden zugefügt. Jedes Mal, wenn ich Ihr Callcenter anrufe, wird mir gesagt, dass es per Post verschickt wurde, aber ich habe herausgefunden, dass es nicht im Posteingang ist. Warum erzählen Sie Lügen?
Mit freundlichen Grüßen

1 Antwort 1
MasterScorpion
SuperUser
SuperUser

Im Forum gibt es seit 08/22 keinen Support mehr.

Dein Kontakt zu Vodafone - Vodafone Community

Deine Möglichkeiten aufgelistet.