Menu Toggle

Aktuelle Eilmeldungen

 

Behoben Hessen, Baden-Württemberg und NRW: Einschränkungen bei der Nutzung der HZ Box über Kabel 
Geilenkirchen: Beeinträchtigung von 2G, 4G und 5G über Mobilfunk

Überregional: Beeinträchtigung Passwort-vergessen-Funktion bei MeinVodafone

USA: Einbuchung und Datennutzung unter 4G bei T-Mobile USA 

 

Dein Anschluss ist gestört und Du findest hier keine Info? Nutze unseren Netz-Assistenten oder frag TOBi.

Close announcement

Kabel: Tarife & Rechnung

Siehe neueste
Sonderkündigung wegen Umzug? Umgrade von Cablemax auf DSL
get
Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo liebe Community,

ich bin zu meiner Freundin gezogen die einen DSL Anschluss bei Vodafone besitzt. Leider kann ich meinen Cablemax 1000 nicht mitnehmen. Habe ich hierdurch ein Sonderkündigungsrecht?

 

Vielen Dank im Voraus!

Mehr anzeigen
2 Antworten 2
HausHelene
Full Metal User

Eine Sonderkündigung gibt es in deinem Zusammenhang nur, wenn am neuen Standort kein Kabel-Internet verfügbar ist.

Irgendwelche DSL-Verträge deiner Freundin hat keine Auswirkung.

Also wenn deine Freundin Vodafone-DSL hat, interessiert das deinen Vertrag überhaupt nicht, wenn Kabel funktioniert.

Mehr anzeigen
Díaz_de_Vivar
Giga-Genie

Hallo @get , ich möchte die Antwort von @HausHelene etwas ergänzen. Die Tatsache, dass u.U. Kabel-Internet vorhanden ist alleine bedeutet nocht nicht, dass du deinen Vertrag mitnehmen musst. Erst wenn genau die jetzt gebuchten Leistungen erbracht werden können, ist das so. Nachdem du aber geschrieben hast, der Cablemax sei nicht verfügbar, solltest du ein Sonderkündigungsrecht haben. Frist ist ein Monat, kündigst du rechtzeitig vor Umzug, geht das sogar zum Umzugstag.

§ 60 TKG - Umzug - dejure.org

Mehr anzeigen