CallYa

Callya Digital kündigen
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Smart-Analyzer

Mein Callya digital verlängert sich am 2.12.

Ich will diesen aber loswerden weil die Netzabdeckung im Vergleich zu T-Mobile hier bei uns richtig schlecht ist.

Reicht es wenn ich das 233er https://www.vodafone.de/infofaxe/233.pdf an VF schicke oder muss ich noch was machen?

 

Danke für eure Hilfe!

 

Echt krass wie hart nervig VF das gestaltet. Das geht bei der Telekom in 2 Minuten über ein Online Formular und man hat keine psychischen Schmerzen zu erwarten. Da kann man nur allen VF Kunden wünschen, dass sie nie den Service brauchen.

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Smart-Analyzer

So. Ich fasse zusammen.

 

Um den Callya Digital zu kündigen muss man folgendes machen:

1. Automatischen Bankeinzug deaktivieren

2. Konto aufladen, damit man mindestens 29,95€ verfügbar hat

3. 0172 2000229 in Whatsapp anschreiben, dass man die Rufnummer für eine Portierung freigeben möchte (geht nur mit Kundenkennwort) hier mein Chatverlauf:

2019-11-18_18-40-17.png

4. Auf die SMS warten

 

So einfach gehts Smiley (fröhlich)

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
10 Antworten 10
SuperUser
Als erstes würde ich den automatischen Bankeinzug deaktivieren. Wie das geht, sagt dir die FAQ vom CallYa Digital.

Dann fülle das InfoDok 233 (Verzichtserklärung) aus und sende es VF.
Stelle sicher, dass die Portierungsgebühr von 29,95 € als Guthaben auf der SIM-Karte ist.

Sobald diese abgebucht wurde, ist die Nummer freigegeben und du kannst den Wechsel beim neuen Anbieter beauftragen.
Mehr anzeigen
Daten-Fan

Das habe ich auch festgestellt das VF die Kündigung von CallYa digital extrem schwer macht,habe letzte Woche per SMS,Whatsapp,Kundenformular (Internet),per Post und dann noch über aboalarm ( Internet) gekündigt . Bis jetzt per Whatsapp nur die Anfrage ob ich die Rufnummer mitnehmen möchte.Eine reguläre Bestätigung habe ich bisher nicht erhalten ! 

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Danke euch.

233er ist ausgefüllt und in der Post.

Den Bankeinzug habe ich deaktiviert und per Paypal den verfügbaren Betrag auf 30,01 erhöht.

 

Ich habe nur die Befürchtung, dass das 233er zu lange dauert bis es verarbeitet ist und ich nochmal 20 Euro abgebucht bekomme am 02.12. Smiley (gleichgültig)

Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo @maeximaexmaex,

 

es tut mir leid wenn aktuell die Netzabdeckung in Deiner Region nicht zufriedenstellend ist.

 

Unser Netz wird stetig ausgebaut. Vielleicht dürfen wir Dich in Zukunft wieder bei Vodafone begrüßen.

 

Möchtest Du Deine bisherige Rufnummer zum anderen Anbieter mitnehmen?

Wenn ja ist eine Möglichkeit, dass Du per WhatsApp oder SMS unter 0172 2000229 mit Nennung Deines Kundenkennworts die Freigabe Deiner Rufnummer beauftragst. Für die Mitnahme der Rufnummer wird einmal 29,95 Euro berechnet. Wenn Dir Dein Kennwort nicht bekannt ist, ist die Zusendung des Info Dok 233 erforderlich.

 

Wenn Du Deine Rufnummer nicht mitnehmen möchtest sende per WhatsApp oder SMS mit Nennung Deines Kundenkennworts die Kündigung.

 

Viele Grüße und alles Gute

BiancaW

  

 

 

 

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Hallo @BiancaW 

 

super Info Smiley (fröhlich)

Wieso findet man das nicht auf der Website? Ich werde das mit Whatsapp testen und hier von meiner Erfahrung berichten.

 

Danke soweit schon mal Smiley (fröhlich)

Mehr anzeigen
SuperUser

Na das sind ja richtig gut Neuigkeiten, @maeximaexmaex. Halte uns bitte auf dem Laufenden! Smiley (fröhlich)

 

@BiancaW, kurze Nachfrage meinerseits zu diesem Passus:


@BiancaW  schrieb:

(...)

Möchtest Du Deine bisherige Rufnummer zum anderen Anbieter mitnehmen?

Wenn ja ist eine Möglichkeit, dass Du per WhatsApp oder SMS unter 0172 2000229 mit Nennung Deines Kundenkennworts die Freigabe Deiner Rufnummer beauftragst. Für die Mitnahme der Rufnummer wird einmal 29,95 Euro berechnet. […]


Wird der Betrag dann auch automatisch vom Bankkonto abgebucht oder muss hier weiterhin manuell die 30,- € für die Portierungsgebühr aufgeladen werden?

 

Vielen Dank für deine Info. 

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

So. Ich fasse zusammen.

 

Um den Callya Digital zu kündigen muss man folgendes machen:

1. Automatischen Bankeinzug deaktivieren

2. Konto aufladen, damit man mindestens 29,95€ verfügbar hat

3. 0172 2000229 in Whatsapp anschreiben, dass man die Rufnummer für eine Portierung freigeben möchte (geht nur mit Kundenkennwort) hier mein Chatverlauf:

2019-11-18_18-40-17.png

4. Auf die SMS warten

 

So einfach gehts Smiley (fröhlich)

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
SuperUser

Vielen Dank für deine Rückmeldung.

 

Ist die Portierungsgebühr auch schon abgezogen worden, @maeximaexmaex ?

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

@Mav1976  schrieb:

Vielen Dank für deine Rückmeldung.

 

Ist die Portierungsgebühr auch schon abgezogen worden, @maeximaexmaex ?


Die SMS kamen kurz hintereinander. Erst diese:

Dein Guthaben beträgt 0,06 Euro. Lad es bitte wieder in Deiner App oder unter 22922 auf. Freundliche Grüße, Dein Vodafone-Team

 

Dann 4 Minuten später diese:

Lieber Vodafone-Kunde, Sie können Ihre Rufnummer zu Ihrem neuen Anbieter mitnehmen. In den nächsten 4 Werktagen erhalten Sie eine Bestätigung mit der Post. Ab sofort kann Ihr neuer Anbieter sich bei uns melden, um die Rufnummer zu übernehmen. Freundliche Grüße, Ihr Vodafone-Team

Mehr anzeigen