abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!
Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

WifiSpot Homespot
Anonym93080
Youngster
Youngster

Wie kann ich als WifiSpot-Teilnehmer
(Unitymedia) auf den vergleichbaren Homespot (Vodafone) zugreifen?
Beide Firmen sind ja jetzt eine Firma. Dann müsste das doch gehen.
Oder?

Bisher gilt WifiSpot nur in 3 Bundesländern, Homespot in den übrigen. Die örtlichen Niederlassungen (Unitymedia und Vodafone) fühlen sich überfragt


1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
MariaK
Moderator:in
Moderator:in
Hallo VodaNeuling,

aktuell ist es so, dass die Homespots von Vodafone noch nicht kostenlos genutzt werden können in den 3 Bundesländern. Es fand die Umfirmierung statt, aber die Systeme laufen noch getrennt.
Du kannst aber weiterhin den WiFi-Spot kostenlos nutzen.

Viele Grüße,
Maria
Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

5 Antworten 5
Gelöschter User
Nicht anwendbar
Wie kommst du darauf?
Soweit ich weiss, ist Wifispot kostenlos und WLAN-Hotspot (VF) kostenpflichtig.
Anonym93226
Youngster
Youngster
Es geht um sog. WLAN-Netze, welche aus WLAN-Routern privater Haushalte bestehen und von jedem genutzt werden können, der sich mit seinem Handy/Tablet/Laptop im Empfangsbereich dieser Router befindet unter der Voraussetzung, dass er seinen eigenen WLAN-Router zu Hause auch für dieses Netzwerk zur Verfügung stellt.
Die Router von Vodafone, die daran teilnehmen werden Homespots genannt, während die Router von Unitymedia WifiSpots heissen.
Lebe ich nun Baden-Württemberg nahe der Grenze zu Bayern und habe einen DSL-Vertrag bei Unitymedia, dann kann ich (noch) nicht die Homespots benutzen. Das sagte mir zumindest gerade eben ein Mitarbeiter von der Hotline.
MariaK
Moderator:in
Moderator:in
Hallo VodaNeuling,

aktuell ist es so, dass die Homespots von Vodafone noch nicht kostenlos genutzt werden können in den 3 Bundesländern. Es fand die Umfirmierung statt, aber die Systeme laufen noch getrennt.
Du kannst aber weiterhin den WiFi-Spot kostenlos nutzen.

Viele Grüße,
Maria
Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!
Anonym93226
Youngster
Youngster
Hallo Maria,

gilt das wirklich nur "in den 3 Bundesländern", wie Du schreibst?

Ich ging davon aus, dass Unitymedia-Kunden in keinem Bundesland Homespots von Vodafone nutzen können

Gruß,
J-Si
Anela_HE
Digitalisierer
Digitalisierer
Hallo J-Si,

ich denke was Maria meint ist, dass die Kunden, die in diesen 3 Bundesländern wohnen bzw. dort ihren Anschluss haben, die Homesports nicht nutzen können (egal wo).

Das liegt daran, das diese Kunden noch im "alten Unitmyedia Kundensystem" sind. Heißt, die "Haupt" Vodafone Systeme kennen uns nicht und deswegen haben wir (noch?) keinen Zugriff darauf. Egal in welchem Bundesland.

Vom Namen her ist alles Vodafone, aber im Hintergrund gibt es noch unterschiedliche Systeme die erste zusammen geführt werden müssen, was vermutlich mehrere Monate dauern wird.

Gruß
Anela