WLAN-Hotspots

Siehe neueste
Wlan Hotspotflat kann Logins nicht mehr verwalten
Gehe zu Lösung
Guy83
Smart-Analyzer
  1. Guten Abend ich habe mir vor 2 Wochen die Wlan-Hotspotflat zugelegt und war auch nach vormaligen Testen erstaunlicherweise so zufrieden dass ich Sie mir selbst per Vertrag zugelegt habe. 
    Vorgestern habe ich mich dann in 
    Vodafone Hotspot in die Loginverwaltung eingeloggt und weitere Loggins angelegt wie vertraglich zugesichert. 
    Anschliessend funktionierte mein Kundenlogin nicht mehr aber einer der zusätzlichen Hotspotlogins ging noch dennoch habe ich keine Möglichkeit mehr in die Accountverwaltung zu kommen. Erst kam es sei ein interner Fehler aufgetreten bitte versuche es zu einem späteren Zeitpunkt nochmal. 
    Dann änderte ich mein Internetpasswort seit dem kommt immer die Fehlermeldung das mein nun geändertes Internetpasswort falsch sei. 
    Dann telefonierte ich mich zum technischen Support durch und ein Mitarbeiter sagte mir das mein Account für 24 Stunden gesperrt wäre. ich müsste die Sperre abwarten er könne da nichts machen. 
    Das habe ich Getan.
    Heute Morgen rief ich die selbe Telefonnummer erneut an um zu erfragen ob die Sperre abgelaufen sei und kam beim Kundendienst raus und bekam dann von einer freundlichen Dame gesagt das der Technische Support diese Sperren durchaus aufheben könne und gab mir die selbe Telefonnummer die ich gerade bereits gewählt hatte um zur Technikabteilung zu kommen.
    Sie sagte mir auch das ich wenn die Computerstimme kommt "Störung,Kabel,Wlan" sagen solle damit ich zur Technik weitergeleitet werde. Nach der eingabe meiner Kundennummer kam ich dort heute Morgen auch dann durch gegen 10 uhr. 
    Ich erklärte dem Mitarbeiter erneut das ich meine wlan-Hotspotlogins nicht mehr verwalten könne da mein Internetpasswort falsch wäre,obwohl ich es gerade geändert hätte. 
     Er dokumentierte das Problem und sagte mir das dies ein Problem der nächst höhere Technickerebene wäre er erstellte ein Störungsticket mit der Auftragsnummer *** und sicherte mir zu ,dass noch heute sich jemand zurück melden würde. Er wies mich auch darauf hin das mich der Support bis zu 3 mal anrufen würde wenn ich gerade beschäftig sei. 
    Es rief mich niemand zurück ich wurde mit dem Problem alleine gelassen. 
    Stattdessen ist Vodafone mein Feedback sehr wichtig darauf wurde ich per sms hingewiesen. Ich solle doch den Support bewerten und von meiner Erfahrung berichten. 

    Ich habe nochmal probiert das Internetpasswort zu Ändern ,dass hat nichts gebracht. Ich komme nach wie vor in Mein Vodafone und bis vor 20 Minuten funktionierte auch noch der eine hotspotlogin nun geht gar nichts mehr. 

    Community-Team: Auftragsnummer gelöscht und Beitrag in passendes Board verschoben.
Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Guy83
Smart-Analyzer

Guten Morgen Heute früh gegen 8 uhr rief mich ein Herr Nabello oder ähnlich vom Technischen Support an und entschuldigte sich erstmal dafür das mich Gestern niemand zurück gerufen hat.
Er bat mich in Mein Vodafone zu gehen und die Vertragsdaten also die Kundennummer und meinen Aktivierungscode dort erneut einzugeben. 
Er war sehr freundlich und sehr geduldig. 
Als ich damit fertig war beglückwünschte mich Vodafone zu meinem Vertrag und zeigte an das mein Internetzugang von 3 Accounts verwaltet wird. Ich konnte die verwaltenden Accounts löschen und habe nun wieder den Vollen Zugriff auf alles. 
Herr Nabello meinte das hier ein Verknüpfungsproblem aufgetreten sei da man mehrere Meinvodafone Accounts auf einer Email nutzen kann. 
Wenn man aber auf Zugangsdaten vergessen klickt dann bekommt man nur den aktuellen Benutzernamen und kann auch nur für diesen das Internetpasswort Ändern, wenn dieser aber nicht mit der Kundennummer und dem Aktivierungscode auf Meinvodafone aktiviert wurde funktioniert auch das mit den Zugangsdaten vergesseb  nicht und man erfährt auch nicht das man mehrere Accounts hat. 
Da ich das dort mit der Aktivierung ja aber schonmal mindestens 2 mal gemacht habe kommt man nicht auf die Idee es nochmal zu probieren. 
Ich kann mir sogar erklären wie ich an 2 meiner Vodafone Accounts gekommen bin. Als ich auf der Webseite für die Hotspotflat unterwegs war konnte ich sehe das dort steht das man auch 30 minuten Kostenlos am Tag ins Wlannetz von Vodafone dürfe. 
Ich stellte dann aber fest das ich einen "MeinVodafone" account benötigte und dort sollte ich eine Email bestätigen konnte aber ohne Internet den Link nicht aktivieren da dadurch ein fataler Fehler entsteht ohne Internet kann ich keine Email bestätigen um ins Internet zu kommen. 
Auch nachdem ich in einem Internetcafe war und dort die Mail bestätigt hatte bin ich dennoch nicht ins Internet gekommen und musste auf die Schriftliche postalische Auftragsbestätigung warten als die kam hab ich einen neuen MeinVodafoneaccount angelegt und damit eine Schleife erzeugt ohne auch nur zu ahnen was schief läuft. 
Auch die Techniksupportmitarbeiter in der Hotline haben dieses problem nicht erkannt und einfach ein Störungsticket erstellt. Sie haben auch falsche Aussagen getroffen die mir nicht weiterhalfen das frustrierte alles ungemein.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
2 Antworten 2
pRo-Marco
Moderator

Hallo Guy83,

 

ich vermute , das Hin und her passiert dadurch, dass das kein sehr häufiges Thema ist und nicht so recht klar ist, wer nun dafür zuständig ist Frustrierte Smiley Bitte entschuldige...

 

In MeinVodafone kannst Du Dich einloggen, richtig? Siehst Du dort auch den Vertrag zu der Hotspot-Flat?

 

Viele Grüße

Marco

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
Guy83
Smart-Analyzer

Guten Morgen Heute früh gegen 8 uhr rief mich ein Herr Nabello oder ähnlich vom Technischen Support an und entschuldigte sich erstmal dafür das mich Gestern niemand zurück gerufen hat.
Er bat mich in Mein Vodafone zu gehen und die Vertragsdaten also die Kundennummer und meinen Aktivierungscode dort erneut einzugeben. 
Er war sehr freundlich und sehr geduldig. 
Als ich damit fertig war beglückwünschte mich Vodafone zu meinem Vertrag und zeigte an das mein Internetzugang von 3 Accounts verwaltet wird. Ich konnte die verwaltenden Accounts löschen und habe nun wieder den Vollen Zugriff auf alles. 
Herr Nabello meinte das hier ein Verknüpfungsproblem aufgetreten sei da man mehrere Meinvodafone Accounts auf einer Email nutzen kann. 
Wenn man aber auf Zugangsdaten vergessen klickt dann bekommt man nur den aktuellen Benutzernamen und kann auch nur für diesen das Internetpasswort Ändern, wenn dieser aber nicht mit der Kundennummer und dem Aktivierungscode auf Meinvodafone aktiviert wurde funktioniert auch das mit den Zugangsdaten vergesseb  nicht und man erfährt auch nicht das man mehrere Accounts hat. 
Da ich das dort mit der Aktivierung ja aber schonmal mindestens 2 mal gemacht habe kommt man nicht auf die Idee es nochmal zu probieren. 
Ich kann mir sogar erklären wie ich an 2 meiner Vodafone Accounts gekommen bin. Als ich auf der Webseite für die Hotspotflat unterwegs war konnte ich sehe das dort steht das man auch 30 minuten Kostenlos am Tag ins Wlannetz von Vodafone dürfe. 
Ich stellte dann aber fest das ich einen "MeinVodafone" account benötigte und dort sollte ich eine Email bestätigen konnte aber ohne Internet den Link nicht aktivieren da dadurch ein fataler Fehler entsteht ohne Internet kann ich keine Email bestätigen um ins Internet zu kommen. 
Auch nachdem ich in einem Internetcafe war und dort die Mail bestätigt hatte bin ich dennoch nicht ins Internet gekommen und musste auf die Schriftliche postalische Auftragsbestätigung warten als die kam hab ich einen neuen MeinVodafoneaccount angelegt und damit eine Schleife erzeugt ohne auch nur zu ahnen was schief läuft. 
Auch die Techniksupportmitarbeiter in der Hotline haben dieses problem nicht erkannt und einfach ein Störungsticket erstellt. Sie haben auch falsche Aussagen getroffen die mir nicht weiterhalfen das frustrierte alles ungemein.

Mehr anzeigen