abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!
Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Kabel TV- Tarif Vodafone Basic TV
BadBoy1
Highspeed-Klicker
Highspeed-Klicker

Hallo,

es hat den Eindruck, als sei alles noch nicht so eindeutig!

Wir haben unter unserer Adresse zwei Kundennummern bei Vodafone. 

Die erste Kundennummer läuft über meine Ehefrau zu dem Kabel TV Vertrag mit Vodafone. Zu dieser Kundennummer existieren  zwei "alt" Verträge mit jeweils einer Vertragsnummer.

Im einzelnen sind das, wie in einem anderen Beitrag schon erwähnt wurden:

KMV Premium mit Zugang zu allen unverschlüsselten SD- und HD-Sendern  (KMV = Kabelmietvertrag bei der ehem. DeTeKS)

Hier steht unter den Vertragsdetails, dass sich die Vertragslaufzeit  immer um einen Tag verlängert (so wird es uns zumindest in mein Vodafone angezeigt!)

-  "Mein Tarif" Privat HD mit einer dazu gehörigen Smartcard  (Wenn ich das alles richtig verstehe, wurde diese benötigt, um die verschlüsselten Privatsender in  HD zu empfangen)

Beide werden unter einer Kundennummer zu dem Tarif Vodafone Basic TV mit jeweils einer eigenen Vertragsnummer geführt!

Diese beiden Vertragsnummern zu der Kundennummer wurden nun am selben Tag gekündigt. Eine Eingangsbestätigung haben wir mittlerweile als e-mail erhalten (mit der Kundennummer) . In dieser ist ein Link enthalten, wo man für weitere Informationen zu der Kündigung auf "mein Vodafone" geleitet wird (nach Login)

Jetzt ist es aber so, dass mir hier leider nur der Privat HD (mit Smartcard) als gekündigt angezeigt wird. Also nur die eine Vertragsnummer zu der Kundennummer!

Bei Anruf unter der Hotline, wird jetzt eine Service PIN abgefragt, die ich allerdings nie erhalten habe! Nach langem hin- und her konnte mir also keiner so richtig Auskunft geben. Mir wurde aber zugesagt, dass die Kündigung alle Verträge zu der Kundennummer betrifft und dies in meiner Kündigungsbestätigung auch so aufgelistet sein sollte. Leider ist das aber wie erwähnt nicht der Fall!!!

Also verstehen kann ich das alles nicht mehr. 

Es existiert noch, wie am Rande schon erwähnt, eine zweite Kundennummer  (Ehemann - selbe Adresse) zu einem Red Internet & Phone 250 Cable Vertrag. Dieser soll auch weiter bestehen bleiben!

Vielleicht hat hier ja einer der Moderatoren, mal die Möglichkeit sich das etwas näher anzuschauen, um mir den aktuellen Sachstand zu der Kündigung mitzuteilen.

Ist jetzt der komplette Kabel TV Vertrag mit beiden dazu gehörenden Verträgen (Vertragsnummern) gekündigt, oder liegt hier noch ein Problem vor?
Vielen Dank im Voraus!
Grüße

 

 

2 Antworten 2
Sigi-DD
SuperUser
SuperUser

Hallo BadBoy1,

hier gibt es seit 8/22 keinen Support mehr. Dein Problem kann nur einer dieser Kontakte lösen.

Viele Grüße Siegmar

BadBoy1
Highspeed-Klicker
Highspeed-Klicker

@Sigi-DD 

noch einmal ein Dank an dich!

Ich denke, dass ich das jetzt klären konnte! Man hat mich gerade zurück gerufen, weil ich nach einer günstigeren Möglichkeit gefragt hatte (Rückruf vereinbart). Das wollten, oder konnten Sie mir aber nicht anbieten (10€ für Kabel TV mit Privat HD - also Smartcard für Freischaltung der Privat - Sender über ein eigenes CI+ Modul)

Die Dame konnte aber wenigsten mal etwas bessere Auskunft geben und hat mir bestätigt das zu der Kundennummer die beiden oben erwähnten Verträge mit den zugehörigen Vertragsnummern gekündigt wurden zum 29.12.23.

Mein Red Internet & Phone 250 ,unter einer anderen Kundennummer bleibt davon unberührt, hat also damit nichts zu tun!

Fernsehen wird halt jetzt über Magenta TV (App auf der Apple TV) geschaut. Das ganze für 10€ und mit weit mehr Sendern; Aufnahme und bei verpasstem Anfang, gibt es die Möglichkeit von vorne zu schauen.

Also danke noch einmal für deine Hilfe! Jetzt werde ich mal abwarten, ob wirklich auch alles gekündigt ist zum Ende des Jahres und ob dann alles  mit der Abrechnung passt.

Grüsse