Internet, Telefon & TV über Kabel

Vertragswechselproblem
Smart-Analyzer

Hallo Vodafone,

 

ich bin im Dezember 2017 umgezogen. Mit diesem Umzug habe ich von Vodafone DSL auf Vodafone Kabel Deutschland gewechselt. Leider habe ich nun festgestellt, dass beide Verträge weiterhin parallel laufen und ich doppelt bezahle. Ich habe nun seit einer Woche versucht mit Vodafone DSL und Vodafone Kabel Deutschland Kontakt aufzunehmen. Leider wird man nur von einem zum anderem verbunden. Nun sollte ich heute ein Anschluss-Wechsel beantragen. Das habe ich natürlich prompt getan. Aber nun wurde mir eine Kündigung des Vodafone DSL Vertrages zum 15.02.2019 bestätigt. Ich bin bereits seit dem 21.12.2017 Vodafone Kabel Deutschland Kunde. Wieso kann mir niemand helfen und meinen Vertrag zum Wechsel auf Vodafone Kabel Deutschland bestätigen sowie mein Geld erstatten? Ich bin seit Jahren Bestandskunde, aber von Kundenservice ist aktuell keine Spur. Vielleicht kann mir hier jemand in der Community helfen.

Mehr anzeigen
11 Antworten 11
SuperUser

"Nun sollte ich heute ein Anschluss-Wechsel beantragen. Das habe ich natürlich prompt getan"

Das hättest du am Anfang tun sollen.

Für eine Erstattung über den ganzen Zeitraum sieht es recht düster aus.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

@MasterScorp1982: Wieso hätte ich das tun sollen? Ich habe bei Vodafone meinen Umzug beantragt und mit dieser Beantragung habe ich das Angebot erhalten auf Vodafone Kabel Deutschland umzusteigen, weil die Bandbreite größer war. Mit diesem Abschluss hätte Vodafone selbst den alten VErtrag auflösen müssen und den neuen beginnen lassen. Das hat aber niemand getan. Woher soll der Bestandskunde wissen, dass er selbst den Wechsel beauftragen muss, wenn niemand das einem sagt????

Bisher hat mir jeder in der Hotline erzählt das es gar kein Problem ist, den Vertrag bei DSL auf den Tag des Wechsels zu beenden und das Geld zu erstatten. Aber keiner kann so recht was machen, sondern sagt immer ich soll in einer anderen Abteilung anrufen.

Mehr anzeigen
Giga-Genie
Naja nach über 1 Jahr erst festellen das doppelt abgebucht wird ist natürlich auch nicht so gut.
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

@VanguardboyDas hilft mir natürlich nicht weiter...

Mehr anzeigen
SuperUser

@Dajenne 

Der ganze Verlauf geht aus deinem Eingangspost nicht hervor - Informationen am falschen Ende gespart Smiley (zwinkernd)

 

Abwarten bis sich ein MItarbeiter das mal anschaut - dauert en paar Tage

 

Mehr anzeigen
Ex-Moderator

Hallo Dajenne,

 

willkommen in der Vodafone-Community!

 

Hast Du bei uns einen Umzug gemeldet oder hast Du einen Kabel-Neuvertrag abgeschlossen?

 

Hat den DSL-Anschluss an der alten Adresse Jemand genutzt? Der Nachmieter hätte sich ja beschweren müssen, dass der Anschluss besetzt ist?

 

Oder gehört der alte Anschluss zur Wohnung eines Verwandten (Eltern, Partner etc.)?

 

Viele Grüße

Kira

 

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Hallo Kira,

 

ich hatte einen Umzug bei Vodafone DSL gemeldet, daraufhin wurde mir ein Wechsel zu Vodafone Kabel Deutschland angeboten, da ich dort eine bessere Bandbreite bekomme. Also habe ich einen Wechsel zu Vodafone Kabel Deutschland zugestimmt. Es lief auch alles reibungslos. Geräte waren pünktlich da, der Anschluss in der neuen Wohnung war freigeschalten aber scheinbar der Anschluss in der alten Wohnung nicht gekündigt.

 

Ich kann leider nicht beurteilen, ob der Nachmieter Probleme mit seinem Anschluss hat/hatte. Ich gehe davon aus, dass es so nicht ist, sonst hätte mein alter Vermieter Kontakt mit mir aufgenommen.

 

Ich habe gestern nochmals mit der Hotline von Vodafone Kabel Deutschland telefoniert und um Zusendung einer Bestätigung gebeten, das ich Vodafone Kabel Deutschland Kunde bin und seit wann. Diese Bestätigung benötige ich angeblich für Vodafone DSL, damit sie mir mein Geld rückwirkend erstatten können. Mir wurde versprochen, dass ich dieses Schreiben gleich per Mail erhalte, aber auch das ist wieder nicht geschehen Smiley (traurig) Ich bin langsam ratlos. Jeder bei Vodafone erzählt mir, dass das kein Problem wäre mir mein Geld zu erstatten, da ich ja einen Vertragswechsel hatte, aber keiner hilft mir diesen Sachverhalt zu bearbeiten.

Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo Dajenne,

 

schick mir bitte mal eine PN mit der alten DSL-Kundennummer und Kundenkennwort sowie der neuen Kabel-Kundennummer inkl. aktueller Anschrift zu.

 

Dann schau ich mir das Ganze mal genauer an.

 

LG,

Dany

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Hallo Dany,

 

ich kann dir leider keine PN schicken Smiley (traurig) Da steht immer, dass private Nachrichten nicht aktiviert wären.

 

Mehr anzeigen