GigaCube

Siehe neueste
Ausrichtung LTE Antenne für 86579 Waidhofen
WaidhofenCuber
Netzwerkforscher

Hallo,

Giga Cube 4G schafft ohne Antenne nur mit Dämpfung -115 dBm

 

mit externer Antenne (steht Richtung Nord-Ost) komme ich wenigstens auf -94dBm


Gibt es einen besseren Masten? Andere Richtung?

 

Angeblich soll auch 5G verfügbar mittlerweile sein. An 4G hat sich aber nichts verbessert.

 

Danke 

 

 

Mehr anzeigen
9 Antworten 9
Drahtlosfreddy
Host-Legende

Hallo @WaidhofenCuber ,

 

wenn man hier https://www.cellmapper.net schaut, dann gibt es nur östlich und westlich Standorte. Einen geplanten Ausbau können maximal Moderatoren heraussuchen. Da Du schon Außenantennen nutzt, kannst Du damit nur die in Cellmapper angegebenen Masten anpeilen und versuchen, das Beste daraus zu machen.

Gruß Drahtlosfreddy
Mehr anzeigen
WaidhofenCuber
Netzwerkforscher

Vielen Dank!

 

das bedeutet aber auch: es gibt noch gar kein 5G in der Nähe! Zumindest, wenn ich das als Filter setze.

 Das ist anders als in der Presse kommuniziert 

https://www.presseportal.de/pm/43172/5210347

 

und auch etwas anderes als der techn. Service berichtet 

 

???

 

Mehr anzeigen
akoch
SuperUser

@WaidhofenCuber 

Evtl. kommt noch was 5G DSS700 MHz bei dir an vom entsprechenden Standort MXx0E5

Richtung: 234°
Abstand: 5618 m
Die 5G DSS1800 MHz vom gleichen Standort werden sicher nicht mehr bis zu dir kommen.
 
Aber was erhoffst du dir davon.
Ist nix anderes als 4G (wegen DSS)

Bei guter Leistung freue ich mich über ein Danke (Daumen hoch)

Kein Support via PN !!
Mehr anzeigen
WaidhofenCuber
Netzwerkforscher

Hi,

Danke. Werde ich prüfen.

 

Es hieß 5g kommt und damit auch bessere Verbindung, damit auch etwas schneller als teils nur 3Mbit etc. Heute komm ich nur auf eine Dämpfung von -93dBm trotz Außenantenne. 

Mehr anzeigen
akoch
SuperUser

@WaidhofenCuber  schrieb:

... Heute komm ich nur auf eine Dämpfung von -93dBm trotz Außenantenne. 


Ist doch schon besser als -94 oder gar -115 dBm.

Ausrichtung Richtung: 234° ??

Bei guter Leistung freue ich mich über ein Danke (Daumen hoch)

Kein Support via PN !!
Mehr anzeigen
WaidhofenCuber
Netzwerkforscher

Hallo,

also mittels iPhone Kompass komme ich auf ca 55 Grad Ausrichtung also Richtung Nordost. Ist daher wohl vom eNB ID 80227

 

243 Grad wäre Südwest. Laut Cellmapper ist der Abstrahlwinkel der Masten dort aber in ganz andere Richtungen und deutlich zu weit weg

 

cellmapper zeigt kein 5G an in der Region

Mehr anzeigen
Drahtlosfreddy
Host-Legende

Hallo @WaidhofenCuber ,

 

wenn Du hier schaust, kannst Du links am Handy-Icon 4G und 2G ausblenden und hast die 5G-Abdeckung only. Allerding alle 3 Frequenzen, welche Vodafone nutzt (DSS700MHz, DSS1800MHz, 5G3500MHz). DSS (Dynamic Spectrum Share, also 4G und 5G auf einer Frequenz) bietet zur Zeit faktisch keine Vorteil für den normalen Nutzer gegenüber LTE, 5G auf 3500MHz ist das "flotte" 5G mit bis zu 1 GBit. Erkennen kann man das in der Karte, wenn man "Standort in der Karte wählen " (oberstes Icon) wählt und dann die maximale Geschwindigkeit anschaut - bis 200MBit/s - DSS700, bis 500MBit/s DSS1800, bis 1000MBit/s 5G 3500MHz. 

Gruß Drahtlosfreddy
Mehr anzeigen
akoch
SuperUser

@WaidhofenCuber 

Du kannst natürlich auch die östliche 80227 versuchen.

Der Sender hat aber kein 5G.

Dein Standort liegt ziemlich genau zwischen den beiden Sendern (Südwestlich + Östlich) 

Bei guter Leistung freue ich mich über ein Danke (Daumen hoch)

Kein Support via PN !!
Mehr anzeigen
WaidhofenCuber
Netzwerkforscher

Morgen , keine Verbesserung, eher...

 

Fazit: Infos von Vadofone Mitarbeitern vor Vertragsabschluss aber auch an der Hotline nur bedingt trauen. Auch Pressemitteilung mit so schönen Witzen, dass 5G jetzt als Leuchtturm im Landkreis installiert wurde... Letztendlich muss man wohl selbst testen oder hier auf die Community hoffen.

 

oder man geht wirklich zur Konkurrenz, die schon seit mehr als 10a LTE am Standort sicher betreiben kann. Kostet halt auch mehr.

 

Danke für alle Hilfestellungsversuche hier!

 

 

Mehr anzeigen