abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Retoursendung nach Kündigung
tiptup
Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo, ich habe ein Problem mit der Retoursendung der Geräte. Mein Vertrag war zu Februar gekündigt und Vodafone möchte zu den aktuellen Geräten die ich hatte ,ein Gerät von mir zurück gesendet haben inkl einer Smart Card das vor 12 JAHREN noch üpber die Unitymedia in Benutzung was. Dieses Gerät wurde damals an Unitymedia zurückgegeben und es wurde nie etwas beanstandet das irgend etwas fehlt ! Ich war nie woanders Kunde . Als Vodafone Unitymedia übernommen hat wurde ich dort Kunde. Und jetzt kommen die mir mit einem 12 Jahre alten Gerät. Eine Frechheit . jeweils 20 Euro soll der Spaß kosten, Also 40 Euro für nicht mehr existierende Geräte.

1 Antwort 1
reneromann
SuperUser
SuperUser

Hast du denn noch den Nachweis, dass die Geräte damals ordnungsgemäß zurückgegeben wurden?

Wenn ja, reichst du diesen Nachweis ein - wenn nein, dann hast du ein Problem.

 

Und warum sollte eine nicht erfolgte Rückgabe beanstandet werden, wenn es noch einen Vertrag gab, für den die Geräte benötigt werden? Wenn du den Vertrag erst jetzt gekündigt hast, werden die Geräte auch erst jetzt fällig - dies passiert häufig bei Zweitgeräten, die kostenlos waren (und bei denen die Leute es vergessen haben, dass sie eigentlich zwei und nicht nur ein Gerät haben) und zusätzlich zum Hauptgerät herausgegeben wurden...