Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste
Sperrbox auf Kabelanschluss
benmedi
Daten-Fan

Hallo zusammen,

 

ich habe heute für meine neue Mietwohnung "Red Internet & Phone 1000 Cable" bestellt. 

Mir ist allerdings vorgestern beim Streichen der Wohnung aufgefallen, dass eine weisse Box auf den Kabelanschlüssen angebracht ist, die ich nicht von Hand entfernen kann. Nach einiger Recherchen im Internet bin ich darauf gestoßen, dass das wohl eine Sperrbox ist, damit man den Anschluss nicht ohne Vertrag nutzen kann und diese wohl durch einen Techniker entfernt werden muss. 

Ich bin beruflich darauf angewiesen, dass ich funktionierendes Internet habe und würde deswegen nur ungern erstmal darauf warten bis ich alle Vertragsunterlagen und den Router erhalte, bis ich einen Termin beim Techniker ausmache und bei der Hotline komme ich ohne Kundennummer nicht sonderlich weit.

Ist es noch übliche Praxis, dass auf den Kabelanschlüssen sowas angebracht wird?

Ist das Entfernen für mich kostenlos?

Wie kann ich weiter verfahren um einen Termin bei einem Techniker zu bekommen?

Vielen Dank und viele Grüße

Benedikt

 

PS: Falls ich um falschen Unterforum gelandet bin, bitte ich um eine Verschiebung Smiley (fröhlich) Danke

Mehr anzeigen
1 Antwort 1
dk4ry1
Datenguru

Hast Du denn an der "Sperrbox" die Möglichkeit, ein Coaxkabel anzuschließen? Möglicherweise handelt es sich um ein Sperrfilter, das zwar Internet ermöglichte aber die analogen TV-Kanäle blockierte. Diese Sperrfilter wurden vor Jahren von einem Techniker ausgebaut. Mglw. wurde Deines übersehen, da diese Sperrfilter meist am HÜP angeschossen werden. Entfernt werden muss der Aufsatz so oder so . Macht der Techniker kostenlos, jedenfalls war es bei mir so,

eigene Fritz!Box 6591 mit aktueller 7.29
Mehr anzeigen