Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste
Support hilft nicht? ich bin komplett am Ende.....
wagyu
Netzwerkforscher

ES IST DOCH ZUM *piep*EN

Internet ist jetzt gefühlt unnutzbar. Probleme noch schlimmer als mit der Vodafone station.

ICH KRIEGE HIER DIE KRISE

2021-11-24 21.42.16.png2021-11-24 21.09.02.png2021-11-24 21.16.52.png

Mehr anzeigen
Kaya90
Netzwerkforscher

Willkommen im Club,

bin seit dem 4.11 davon betroffen. Kam wie aus dem nichts als wäre meine Testzeit (halbes Jahr) Gutes Internet aufgebraucht und seitdem nurnoch packagelosses ohne ende. Den ganzen Tag Morgens-Mittags 1-2% und geben Abend dann immer bis zu 8%... Kann nicht mehr richtig Zocken/Streamen/Arbeiten Smiley (traurig)

Hotline versucht einem nur neue Verträge unterzujubeln und geöffnete Tickets werden nach 1-2 Stunden nachdem eine SMS kommt man solle doch seinem Wlan einen neuen Namen geben. Geschlossen.

 

Einfach nur ein Armutszeugniss. 

Mehr anzeigen
Hawkeye1
Netz-Profi

Mir hat es gestern den Championsleagueabend versaut. Alle paar Sekunden das drehende Symbol bei DAZN. Hat keinen Sinn so. Traurig, dass man für die Unnutzbarkeit des Anschlusses auch noch Geld bezahlt.

Mehr anzeigen
wagyu
Netzwerkforscher

Update: Heute kam ein Techniker vorbei und hat ein paar Einstellungen "optimiert". Internetgeschwindigkeiten sind jetzt wieder im "normalen" Bereich und ich hoffe, dass das auch so bleibt. 

Dieses Alibi getue jedoch mit Techniker schicken geht mir aber langsam echt auf den Sack. Jedesmal kommt ein Techniker der sagt, dass man als Monteur da nichts machen kann und Vodafone zieht die Aufträge komplett in die Länge. Eine Lösung von meinen Problemen erhoffe ich mir garnicht mehr. 

Das interessante jedoch ist einfach, dass ich die ganze Zeit komplette Internetabbrüche habe seitdem ich die FritzBox habe. Macht den Internet Gebrauch nahe zu unmöglich. 

Das ist doch eine reine ***???!!

 

Mehr anzeigen
wagyu
Netzwerkforscher

Hallo zusammen. Ich habe heute etwas unfassbares erlebt und schilder mal euch meine Situation. Ich habe seit einem halben Jahr Packet Losses. Es gab ein ewiges hin und her mit Technikern und Telefonsupports. Letzendlich hat man mir eine FritzBox geschickt, welche nicht Kostenfrei war. Das ursprüngliche Problem mit den Packet Loss hat sich jetzt nun ausgeweitet auf Internetabbrüche und langsamenen Internetgeschwindigkeiten. Dh durch die FritzBox, bzw die HomeBox option, wurden die Packetlosses nicht gelöst, sondern ich habe extra Probleme bekommen. So schön und gut. Dann habe ich halt wieder beim Support angerufen, um nach einer Lösung für eine unnututzbare Internetverbindung zu suchen. 

 

Geradeeben hatte ich ein energiereiches Telefonat mit einem Ferntechniker, welcher am Anfang nicht mal ne Ahnung hatte was mein Prolbem überhaupt ist. (Verstehe die Struktur hinter dem Vodafone Techniker Netzwerk überhaupt nicht, weil man erst beim "normalen" Support anruft, um dann nach einem Tag erst von einem "Ferntechniker" dann angerufen wird. Aber naja sei es mal so belassen)

 

Jedenfalls habe ich ihm meine Situation geschildert und nach ihm gäbe es genau 2 Sachen die machen könnte. Einmal mir Tipps zur Optimierung zu geben und zum anderen einen Techniker zu schicken. So mir wurden schon 4 Techniker geschickt, die alles mögliche anscheinend geprüft haben und am Heimnetzwerk selbst nicht feststellen konnten. Dann habe ich halt zu ihm gesagt, dass ein weiterer Techniker nichts bringen würde, weil am Ende das gleiche Ergebnis rauskommen würde. Tipps zur Optimierung der Routereinstellungen werden sowieso am am Problem nichts ändern können, weil die Internetgeschwindigkeiten und vorallem nich der Upload, welcher bei mir teilweise unter 1mbits liegt, vom Router gedrosselt werden. Als ich das dann gesagt habe wurde bei mir einfach das Telefonat beendet und ich stehe wie ein Vollidiot da.

 

Was soll ich denn jetzt bitteschön machen. Ich zahle jeden Monat 40€ und wofür? Nicht funktionierendes Internet. Mir kann niemand beim Support weiterhelfen und man wird einfach nur nächsten Abteilung weitergeleitet, die dann mein Telefonat beenden? Es ist ein reiner Teufelskreis bei dem ich nichts machen kann. Ich werde immer wieder in den Loop geworfen wo ich den Support anrufe und mir nicht weitergeholfen wird. 

 

Mittlerweile ist das eine reine ***. Ich bezahle für etwas und bekomme nicht wofür ich bezahlt habe. Ich kann das Internet gefühlt nicht benutzen und mittlerweile bin ich komplett verzweifelt, weil ich nicht mehr weiter weiß. Die einzige Option für mich ist ja nur der Kundensupport. Was soll ich denn bitteschön machen, wenn selbst diese einzige Option mich hängen lässt?

 

Das kann ja nicht euer Ernst sein??!??

Vorallem läuft mein Vertrag noch ein ganzes Jahr und es ist eine reine Katastrophe mit der ich hier zu kämpfen habe. Wieviel Zeit und Mühe ich jetzt auch schon für dieses Problem reingesteckt habe und immer und immer wieder dem Support eine Chance gegeben habe ist echt nicht mehr witzig. 

 

Mehr anzeigen
Kieferer
Datenguru

Die Erkenntnis das VF schwierig ist, hat sich bei vielen schon herumgesprochen.

Bitter für all diejenigen mit geringen technischen Wissen, Laien oder ältere Kunden.

 

Speziell dieses Klientel werden zum Opfer der "Hotline" und der meist demotivierten Fernwartungs Mitarbeiter.

 

Bitte erstelle Screenshots

 

  • von mehreren Speedtest von speedtest.chip.de.
  • deiner docsis oder Pegewerte aus der Schwitzbox.
Mehr anzeigen
wagyu
Netzwerkforscher

2021-11-27 17.46.24.png2021-11-27 17.46.42.png2021-11-27 17.50.09.png2021-11-27 17.50.19.png2021-11-27 17.50.28.png2021-11-27 17.50.44.png2021-11-27 17.48.01.png2021-11-27 17.44.57.png

Der Download geht gerade sogar ausnahmsweise ziemlich klar, wobei ich eine 1 Gigabit Leitung habe. Der Upload und Ping ist die reinste Katastrophe...

Mehr anzeigen
Cres
Netzwerkforscher

PUSH

Hi wagyu,

 

Du bist nicht alleine mit dem Problem!
90% des Forums hier besteht aus Threads mit dem gleichen Problem.
Ich leide auch schon seit 9 Monaten darunter und niemand hilft.

Ich rate dir Messungen zu erstellen (Diverse Speedtests online, ich empfehle dir "Pingplotter").

Es gibt ein paar Regeln zu beachten aber wenn VF dem Vertrag über längeren Zeitpunkt nicht nachkommt (was Du durch die Messungen beweisen musst), hast du Recht auf Sonderkündigung.

Informier Dich am besten mal darüber beim Verbraucherschutz.

Liebe Grüße und viel Glück

Mehr anzeigen
wagyu
Netzwerkforscher

Ja ich habe auch schon überlegt, den Vertrag zu Kündigen, aber das war mir bisher mit den Packet Loss den Aufwand nicht wert eine vorzeitige Kündigung zu beantragen. Vodafone ist einfach ein Hoffnungsloser Fall. Das einzige Manko ist nur das die Telekom für den gleichen Preis mir eine wesentlich schlechtere Leitung anibeten würde. Ich hatte die ganzen Probleme das erste halbe Jahr mit dem Vertrag garnicht. Ich konnte die 1Gigabit leitung nahezu komplett ausschöpfen und war vollkommen glücklich. Nur jetzt habe ich das gefühl, dass Vodafone einfach ein viel zu stark überlastetes Netz besitzt und aufgrund der Preise und wahrscheinlich hohen Nachfrage alle Leute einfach ein Vertrag mit hohen Internetgeschwindigkeiten gebucht haben, weshalb das Netz wahrscheinlich komplett überlastet ist. Wenn man nicht das Verfügbare Netz hat, dann soll man es wenigstens ausbauen und nicht einfach ohne irgendeinen Sinn weiter Verträge schließen zu lassen. 

 

Das traurige ist einfach, dass ich nicht mal ne Gutschrift erhalte für die Monate wo mein Internet nicht funktioniert hat. Ich werde hier komplett über den Tisch gezogen

Mehr anzeigen
Kieferer
Datenguru

Danke, meine Annahme ist das du einen 250/25 Vertrag hast.

 

Die Schwitzbox Upstream Pegel im Upstream sind etwas zu niedrig die Modulation mit 16QAM - Soll 64QAM - deuten auf einen Rückwegstörer hin.

 

Erschwerend ist zu dem das dein Upstream Verkehr über den seit kurzem eingeführten OFDMA Kanals läuft. Dieser OFDMA ist scheinbar schlecht umgesetzt worden. Ich bin auch ein Betroffener Smiley (wütend)

 

Als erstes sollte der Pegel im Upstream angepasst werden. Sollte sich die Modulation im Upstream nicht beständig auf allen Upstream Kanälen 64QAM betragen, ist davon auszugehen das ein Rückwegstörer vorliegt, Also eine Einstrahlung von außen durch defekte LED Trafos, TV's etc.

Dieser Störer muß dann gesucht werden, das dauert.

 

 

 

 

Mehr anzeigen