Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste
Ausfall Internet
A-E-L
Daten-Fan

Hallo zusammen,

Da das Internet hier in 66646 mal wieder ausgefallen ist und ich im Home-Office darauf angewiesen bin, hat mein Arbeitgeber langsam kein Verständnis mehr.

Aus diesem Grund muss ich mir für die Ausfallzeit unbezahlten Urlaub nehmen!!!

Wegen der Nichterfüllung des Vertrages zur Bereitstellung einer Internetverbindung fordere ich diesen Verdienstausfall von Vodafone zurück.

Gibt es hierzu eine Adresse oder muss ich hierzu einen Anwalt beauftragen?

 

Mehr anzeigen
2 Antworten 2
Bastel225
Host-Legende

Störungen und Ausfälle sind natürlich immer ärgerlich. Wenn der Arbeitgeber Dich ins Homeoffice geschickt hat, wende Dich gerne an diesen, damit er eine alternative Lösung, alternative Leitungen, die Arbeit im Büro etc. bereitstellt.

 

Wenn Du eine 365 Tage, 24h Versorgungssicherheit benötigst, prüfe bitte eine zusätzliche, alternative Leitung für Fälle, in denen es Störungen gibt.

 

Die Höhe der Entschädigung ist gesetzlich geregelt: .
am 3. und 4. Tag: 5 Euro oder alternativ 10 Prozent des vertraglich vereinbarten Monatsentgeltes, wenn dieser Betrag höher als 5 Euro ist. Wenn der Störungszeitraum für eine Gutschrift bekannt ist, kannst Du Vodafone z.b. per Brief, Kontaktformular, Fax, Telefon, Chatbot kontaktieren.

 

Ich wünsche eine schnelle Entschädigung.

Mehr anzeigen
Mav1976
SuperUser
Hi @A-E-L,

dazu musst du erst einmal sagen, um was geht? Warum wird im Beitrag nicht geschrieben, ob es sich um Kabel oder DSL handelt?
Mehr anzeigen