abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!
Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Störung Giga TV
tapuni
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Es handelt sich um einen Kabelanschluß.

Hallo,

seit der Uhrzeitumstellung kann ich keine Aufzeichnungen mehr auf der Cabelbox ansehen, die vor dem 1.11.  aufgezeichnet wurden. Das gilt auch für die Mediathek.

Gerät vom Netz zu nehmen hat nichts gebrcht

Ist das ein allgemein bekanntes Problem?

Hat jemand zufällig einen Lösungsvorschlag?

Auf die Störungsmeldung bei Vodavone habe ich unverändert die Meldung "in Arbeit".

Nach früheren Erfahrungen befürchte ich wieder ewig zu warten.

Grüße

Bodo

 

 

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Sigi-DD
SuperUser
SuperUser

Hallo Bodo,

bei keiner der 3 GigaTV Boxen hat es solche Meldungen gegeben nur bei der HZ-Box hat bei einem Kunden die Zeitumstellung nicht funktioniert und er hatte immer noch die Sommerzeit. Dadurch funktionieren dann natürlich keine Aufnahmen mehr.

Dein Problem sieht doch aber anders aus. Völlig unklar ist was das mit den Mediatheken zu tun haben soll.

 

Wenn aber Deine Box keine Internet Verbindung hat, dann könnten alle diese Probleme auftreten, denn ohne Internet geht bei der GB2 nichts. Beiträge aus einer Mediathek können nur über das Internet kommen. Bei Aufnahmen fragt die Box ab ob Du den Sender noch abonniert hast von dem die Aufnahme ist. Der EPG kommt über das Internet und damit sind ohne Internet keine neuen Aufnahmen möglich.

 

Welche GigaTV-Box hast Du und wie ist die mit Deinem Router verbunden.

Viele Grüße Siegmar

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

6 Antworten 6
Sigi-DD
SuperUser
SuperUser

Hallo Bodo,

bei keiner der 3 GigaTV Boxen hat es solche Meldungen gegeben nur bei der HZ-Box hat bei einem Kunden die Zeitumstellung nicht funktioniert und er hatte immer noch die Sommerzeit. Dadurch funktionieren dann natürlich keine Aufnahmen mehr.

Dein Problem sieht doch aber anders aus. Völlig unklar ist was das mit den Mediatheken zu tun haben soll.

 

Wenn aber Deine Box keine Internet Verbindung hat, dann könnten alle diese Probleme auftreten, denn ohne Internet geht bei der GB2 nichts. Beiträge aus einer Mediathek können nur über das Internet kommen. Bei Aufnahmen fragt die Box ab ob Du den Sender noch abonniert hast von dem die Aufnahme ist. Der EPG kommt über das Internet und damit sind ohne Internet keine neuen Aufnahmen möglich.

 

Welche GigaTV-Box hast Du und wie ist die mit Deinem Router verbunden.

Viele Grüße Siegmar

Hallo Siegmar,

vielen Dank für deine Info.

Dann ist es ja wohl Zufall, dass die Probleme gerade beim Monatswechsel entstanden sind.

Cable Box 2 vebunden mit WLAN. Aber könnte dort denn auch die Ursache liegen,

wenn ab dem 1.11. die neuen Aufzeichnungen (aber nur die) sowohl über die Cable Box wie auch die Mediathek funktionieren?

Wobei Vodavone auf meine Störungsmeldung geantwortet hat, dass es sich um eine Netzstörung handelt.

Dann wohl die Ursache? Aber es passiert nichts.

Viele Grüße

Bodo

Hallo tapuni,

beim WLAN gibt es immer das Problem, das alle Deine Nachbarn auch ein WLAN Netz haben und die sich gegenseitig stören können. Wenn Du viele Nachbarn in unmittelbarer Nähe hast, dann kann es schon im Abstand von nur 3 m vom Router zu Empfangsproblemen kommen. Oft versagt dann schon die automatische Wahl des Kanals. Installiere doch mal auf einem Handy oder Tablet die Fritz-WLAN App. Dort kannst Du Dir auch ansehen welche WLAN Netze auf welchem Kanal bei Dir anliegen. Mache das mal unmittelbar neben Deinem Router und dann neben der GB2. Suche dabei an beiden Orten nach freien Kanälen und wähle dann einen aus, der an beiden Orten frei ist und stelle den dann im Router fest ein. Das könnte Deine WLAN Verbindung verbessern. Das kannst Du überprüfen in dem Du einen Beitrag aus einer Mediathek startest. Wenn der dann ohne Probleme bis zum Ende der Sendung läuft und das auch in den nächsten Tagen noch funktioniert, dann wurde vorher Dein WLAN von einem anderen WLAN gestört.

Die Suche nach einem freien Kanal muss natürlich im 2,4 GHz und im 5 GHz WLAN gemacht werden.

 

Zu beachten gilt auch, das es kein anderes WLAN in Deiner Umgebung geben sollte, welches den gleichen Namen wie Dein WLAN verwendet. Wenn nötig musst Du Deinem WLAN einen anderen Namen geben.

Viele Grüße Siegmar

Hallo Siegmar,

vielen Dank für deine Empfehlungen!

Werde ich ausprobieren.

Viele Grüße

Bodo

Hallo Sigi,

erstmal vielen Dank.

Cable-Box 2 verbunden über WLAN mit HDIMI-Kabel.

Auch von mir schöne Grüße

Bodo

Hallo Bodo,

wie weit entfernt vom Router steht Deine GB2? Hast Du schon die Fritz-WLAN App auf einem Tablet oder Handy installiert und nachgesehen, ob es andere Netze auf dem gleichen Kanal wie Dein WLAN gibt?

Viele Grüße Siegmar