Störungen im Mobilfunk-Netz

Siehe neueste
Betreff: Kein DNS über Mobilfunk nach Gerätewechsel?
Gehe zu Lösung
bettercallpaul
Smart-Analyzer

Hi!

Seit drei Tagen nutze ich meinen CallYa Prepaid Tarif (physische SIM) mit einem neuen Gerät (Fairphone 4, vorher Pixel 3a). Am ersten Tag habe ich festgestellt, dass ich auf diesem Gerät keine Internetverbindung über Mobilfunk herstellen kann. Am zweiten Tag hatte sich das Problem kurzzeitig von selbst gelöst - alles funktionierte wie es soll. Heute ist es wieder wie am ersten Tag: keine Verbindung. Im Detail sieht das Verhalten so aus:

  1. Ausschließlich die Internetverbindung ist gestört. Telefonie/SMS funktionieren.
  2. Ich vermute, dass nur irgendein DNS nicht erreichbar ist und grundsätzlich schon eine Verbindung zum Internet besteht. Habe mir mal ein Terminal installiert und zwei Pings gemacht

$ ping google.de

ping: unknown host google.de

$ ping 8.8.8.8

64 bytes from 8.8.8.8 usw usf.... Ping geht durch

Android sagt mir an allen Ecken, dass ich offline bin (kleines x im Mobilnetz-Dreieck, Banner in Chrome etc.), tatsächlich bekomme ich im Browser aber auch Server Responses wenn ich die IP anfrage.

Natürlich hatte ich zuerst angenommen, dass es am neuen Gerät liegt. So wie das Problem aussieht, kann ich mir aber nicht vorstellen, dass der Hersteller mir damit weiterhelfen kann. Außerdem lässt sich in Android 11 auch nicht mehr wirklich viel am Netzwerkzugang konfigurieren. Kann irgendjemand hier damit was anfangen? Smiley (fröhlich)

Schöne Grüße

Paul

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
bettercallpaul
Smart-Analyzer

Also die neue SIM-Karte hat auch keine Verbesserung gebracht.

Ich habe dann gemacht, was ich auch zu Anfang schon hätte ausprobieren können (aber nicht wollte, weil lästig), nämlich einen Werksreset: Und siehe da, es geht alles. Bei der initialen Einrichtung hatte ich ein Backup vom alten Gerät übernommen. Das hat sich wohl nicht mit den neuen Mobilfunkeinstellungen vertragen, auch wenn das nicht ersichtlich war. 

Danke für die Hilfe jedenfalls!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
9 Antworten 9
akoch
SuperUser

@bettercallpaul 

Evtl. mal die APN wieder einrichten oder den Konfigurator dazu nutzen:

https://www.vodafone.de/hilfe/handykonfigurator.html

Bei guter Leistung freue ich mich über ein Danke (Daumen hoch)

Kein Support via PN !!
Mehr anzeigen
bettercallpaul
Smart-Analyzer

Danke für den Hinweis! Im Moment funktioniert es ohne irgendein Zutun wieder - sobald sich das wieder ändert (nach bisherigem Muster wohl morgen) versuche ich mich mal an den APN-Einstellungen. Dieser Konfigurator funktioniert zwar nicht bei mir (das Gerät ist wahrscheinlich zu exotisch), aber die richtigen Werte sollten sich ja noch irgendwo anders finden lassen.

Mehr anzeigen
Jioti
Moderator

Hallo @bettercallpaul

 

APN -Einstellungen für einen Prepaid-oder Vertrags-Anschluss (kein GigaCube)

 

Name: VF DE WEB (ist reiner Platzhalter, kannst eintragen was Du willst)

APN: web.vodafone.de

Benutzername und Kennwort : leer

Alles was darauf folgt, unberührt bzw. leer lassen bis zu:(wird i.d.R. bereits vorgegeben sein) 

MCC:262

MNC:02

Authentifizierung: PAP oder CHAP

APN-Typ: default, supl, xcap

APN -Protokoll: IPv4/IPv6

APN aktivieren> einschalten

 

Gruß, Jioti

 

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
bettercallpaul
Smart-Analyzer

Hallo,

 

gestern ist das Problem wieder aufgetaucht. Ich habe einen neuen APN mit den angegebenen Werten eingerichtet, damit ist das Verhalten aber dasselbe. Der standardmäßig aktive APN war auch bereits genau so konfiguriert. 

 

Was habe ich noch für Möglichkeiten, um dahinter zu kommen, was da los ist?

 

Ich werde die Tage mal eine andere SIM Karte von einem anderen Anbieter ausprobieren, um auszuschließen, dass es nur am Gerät liegt.

 

Grüße, Paul 

Mehr anzeigen
Jioti
Moderator

@bettercallpaul

An den APN-Einstellungen kann es nicht mehr liegen.

Das Fairphone4 ist dual-SIM-kompatibel, richtig?

Wenn ja, teste die SIM im Slot 2.

Teste Deine SIM in einem anderen Handy bzw. handhabe es so, wie Du es vorhast (mit einer anderen Anbieter-SIM).

Die Vermutung liegt sehr nahe, dass entweder Dein Handy oder Deine Vodafone- SIM die Fehlerursache sein wird.

Viel Erfolg! Gruß, Jioti

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
bettercallpaul
Smart-Analyzer

Also das Ergebnis ist genau so, dass es einen überhaupt nicht weiterbringt Smiley (überglücklich)

Meine SIM funktioniert bestens in einem anderen Gerät, eine andere SIM funktioniert bestens in meinem Gerät. D.h. es ist genau meine Kombination, die Probleme bereitet. 

Ich werde mir jetzt auf gut Glück einfach eine neue Karte bestellen. Das wird tatsächlich auch in der Hilfe von Fairphone empfohlen.... Na mal sehen.

https://support.fairphone.com/hc/en-us/articles/4405062025233-FP4-Set-up-SIM-card-

Mehr anzeigen
nibru
Moderatorin

Hallo @bettercallpaul,

 

oha, gut. Dann halte uns alle hier gern auf dem Laufenden!


Viele Grüße

nibru

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
bettercallpaul
Smart-Analyzer

Also die neue SIM-Karte hat auch keine Verbesserung gebracht.

Ich habe dann gemacht, was ich auch zu Anfang schon hätte ausprobieren können (aber nicht wollte, weil lästig), nämlich einen Werksreset: Und siehe da, es geht alles. Bei der initialen Einrichtung hatte ich ein Backup vom alten Gerät übernommen. Das hat sich wohl nicht mit den neuen Mobilfunkeinstellungen vertragen, auch wenn das nicht ersichtlich war. 

Danke für die Hilfe jedenfalls!

Mehr anzeigen
akoch
SuperUser

@bettercallpaul 

Dann stell ich mal auf gelöst und mach hier wieder zu.

Bei guter Leistung freue ich mich über ein Danke (Daumen hoch)

Kein Support via PN !!
Mehr anzeigen